Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 980

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. April 2016, 12:49

F-86F "Skyblazers", 1:72

Von einer japanischen Webseite, die mehrere Versionen der F-86 in Sonderbemalungen anbietet. Auch die F-5 in mehreren bemalvarianten wird zu herunterladen angeboten. Einige links für z.B. F-104 funktionieren aber nicht mehr.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-86 F  Skyblazers (01).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (02).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (03).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (04).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (05).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (06).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (07).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (08).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (09).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 980

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. April 2016, 12:56

Der Bau war ansich problemlos. Gewöhnungsbedürftig ist der Aufbau des Rumpfes. Er besteht aus zwei Halbschalen, wobei einige Keile eingeschnitten werden müssen, um den Rumpfes vor und hinten zu verjüngen. Ist fummelig, funktioniert aber leidlich.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-86 F  Skyblazers (10).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (11).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (12).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (13).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (14).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (15).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (16).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (17).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (18).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 980

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. April 2016, 13:00

Die Passgenauigkeit ist gut. Man kann ein kleinen Hingucker basteln. Eine farbenfrohe F-86F Familien aus 4 Modellen ist dann die Krönung
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • F-86 F  Skyblazers (19).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (20).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (21).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (22).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (23).JPG
  • F-86 F  Skyblazers (24).JPG
  • F-86 F Skyblazers (00).JPG

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

sulu007 (15.04.2016), Horst_DH (15.04.2016), lomara (15.04.2016), Gustav (16.04.2016), Papierknautscher (23.01.2017)

Andreas

Fortgeschrittener

  • »Andreas« ist männlich

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 19. November 2004

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. April 2016, 15:20

Hallo Maxe,
Well done!

Wenn du bestimmte Modelle suchst, schick mir ein PN.
Lg.Andreas
Gruß aus Wien
Andreas

sulu007

Fortgeschrittener

  • »sulu007« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2008

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. April 2016, 16:18

Hallo Maxe,
sieht ja klasse aus hast du das auf 160g gedruckt?
Anleitung ist ja nicht dabei, deshalb hab mit dem Bau noch gezögert.

Grüße
Reiner

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 980

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. April 2016, 09:14

Servus Rainer,

ausgedruckt mit einen Tintenstrahldrucker auf 160er Karton. Bei so einem kleinen Maßstab nicht den Laserdrucker verwenden, da dort beim biegen und runden die Farbe brüchig wird. Und natürlich gibt es eine Bauanleitung. Die ist nicht gezeichnet, sondern sogar fotografisch gemacht. Aber bringt dich auch nicht viel weiter. Mit ein wenig Erfahrung baust du das Modell auch ohne Anleitung zusammen.
Beispiel:

Gruß Maxe
»Maxe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt2.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (16. April 2016, 19:05)


sulu007

Fortgeschrittener

  • »sulu007« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2008

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. April 2016, 23:24

Moin Maxe,
ja habe mittlerweile die Anleitung auch gefunden.
Ich übersetze das immer mit dem Google Übersetzer, mit den Bildern zusammen ist das einigermaßen zu lesen.
Tintenstrahldrucker habe ich abgeschafft, hab zu wenig gedruckt da sind ewig die Düsen eingetrocknet.
Jetzt muss es mit einem Laserdrucker gehen, klar blättert ab und zu was dann wird halt nachgemalt.

Grüße
Reiner

Ähnliche Themen

Social Bookmarks