Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 418

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. August 2009, 19:42

Erfahrungen mit Steba-Seilen?

Hallo,
hat jemand Erfahrungen mit den Stahl- und Plastikseilen von Steba?



Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. August 2009, 09:24

RE: Erfahrungen mit Stäba-Seilen?

Moin Modellschiff.

Ich kann Dir nur von den Stahlseilen berichten. Diese Stahlseile sind sehr gut, denn sie lassen sich hervorragend biegen und selbst die Seile die einen Durchmesseer von 0,20 mm haben, kann man kaum zerreißen. Für Stage, Wanten und stehendes Gut bei Schiffen sind sie klasse, für Brassen und weiteres laufendes Gut, sind sie kaum einsetzbar.
Ich hoffe, dass ich Dir ein wenig geholfen habe.

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

watergate

Schüler

  • »watergate« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 25. Januar 2008

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. August 2009, 10:06

Moin Modellschiff,
wie Fritz habe ich auch nur Gutes zu bereichten.
Ich habe vor einiger Zeit dort eine Schiffsschraube (65mm) aus Messing bestellt und bin mit der Verarbeitung sehr zufrieden
Gruß
Max

Sorry, ich sehe gerade das ich mich verlesen habe (ich dachte die Rede ist von Steba-Teilen...)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »watergate« (26. August 2009, 10:16)


Social Bookmarks