Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Unterfeuer« ist männlich
  • »Unterfeuer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Juni 2017, 19:33

Erfahrungen mit dem JSC-Schwimmdock Ostrow II

Moin zusammen,

das JSC-Schwimmdock OSTROW II gibt es jetzt als skalierte Version des 1:400 Modells in 1:250 und LC-Teile dazu. Wenn ich es richtig sehe, ist es das einzige erhältliche Modell eines modernen Schwimmdocks und ich überlege, es mir zuzulegen. Leider finde ich über die Suchfunktion hier im Forum außer einer kurzen Bogenvorstellung wenig Näheres zur 1:400 Version.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Bogen, die ggf. auch für die skalierte Version interessant sein könnten? Dass die Skalierung Probleme mit sich mit bringen kann weiß ich natürlich...

Mit bestem Dank im Voraus!
Viele Grüße Nils/Unterfeuer

"Fehler sind nicht schlimm, die müssen sein!" (Bibo)

Fertiggestellt: Schlepper VEGESACK (WHV 1:250), Peilschiff ZENIT (HMV 1:250), Hafenfahrzeuge (Auswahl, HMV 1:250)
Im Bau: Seebäderschiff ALTE LIEBE (WHV 1:250), Hafenschlepper SATURN/RESOLUT bzw. WESER (HMV 1:250) Lotsenversetzboot SEELOTSE (DSM 1:250, zurückgestellt)

  • »Shipbuilder« ist männlich

Beiträge: 517

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. September 2017, 20:58

Moin Nils,

ich habe den Bausatz des Schwimmdocks 2x liegen. Dieser ist nicht angeschnitten. An sich soll er eine Stütze für ein Schwimmdock sein, was vor gut 20 Jahren in Kiel lag, sein.

Ich habe nur einen Link gefunden.

http://www.maquettes-papier.net/forumenp…1059d2cc93e5bb3

Vielleicht kannst Du mit dem Baubericht was anfangen. Dieser ist in französisch geschrieben worden.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Unterfeuer (28.09.2017)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks