Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Christine

Fortgeschrittener

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Beruf: Lebenskünstlerin, Autorin, Altenpflege

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Mai 2009, 20:47

Enterprise NCC-1701 von Ron Caudillo

Nachdem ich die Brücke der NCC-1701 von Caudillo gebaut und mich ziemlich über die breiten schwarzen Striche geärgert habe, bei denen man nie weiß, ob man besser innen, außen oder in der Mitte schneiden/ritzen sollte, frage ich mich natürlich, ob das bei seiner Enterprise auch so ist (in der Pdf-Datei sieht es zumindest so aus).
Ansonsten bin ich mit der fertigen Brücke eigentlich ganz zufrieden, zumindest von innen sieht sie gut aus, aber die einzelnen Bauelemte passten nur mit Ach und Krach nebeneinander in den Kreis und die Außenverkleidung passte nicht ganz rum...
Sowas will ich bei der Enterprise natürlich nicht haben!
Kann mir da jemand Auskunft geben? Oder ein besseres Modell empfehlen? Bin inzwischen über einige Modelle gestolpert, aber keines gefällt mir so richtig gut...
Danke, C.

Bild: Brücke der Enterprise NCC-1701 von Caudillo
»Christine« hat folgendes Bild angehängt:
  • enterprise.jpg
:P Ist das Modell erst ruiniert, klebt´s sich völlig ungeniert.
Aktuelles Projekt: Derzeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit dem Schreiben.

Christine

Fortgeschrittener

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Beruf: Lebenskünstlerin, Autorin, Altenpflege

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Mai 2009, 20:30

RE: Enterprise NCC-1701 von Ron Caudillo

Hab ich irgendwas falsch gemacht? ?(
Hätte ich erst selber suchen sollen, bevor ich eine blöde Frage stelle? :(
Hat wirklich noch keiner ein Modell der 1701 gebaut, von dem er sagen würde "Hey, das ist es: perfekt!" :]
Gerade an dem Schiff liegt mir wirklich etwas, weil es die Ursache meiner ganzen Star Trek Begeisterung ist, und ich wäre mir gerne sicher, dass ich ein schönes Modell erwische, bevor ich mir all die Mühe mache, die mit dem Bau zusammenhängt.
Also, wenn mir jemand irgendeine meiner Fragen beantworten könnte, würde ich mich wirklich freuen. :)
Gruß, C.
:P Ist das Modell erst ruiniert, klebt´s sich völlig ungeniert.
Aktuelles Projekt: Derzeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit dem Schreiben.

Olli

Fortgeschrittener

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 2. April 2006

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Mai 2009, 21:22

Hallo Christine,
Ich kann dir die Urmutter aller Enterprise empfehlen, die auch von Ron Caudillo
entworfen worden ist.
Maßstab: 1/720
Runterzuladen: Hier
Ich habe sie mal in 1/1700 gebaut, ein paar Galeriebilder findest du hier .
Ich fand sie war gut zu bauen.
Eine Frage noch zu dem Bau der Brücke. Hast du sie im Originalmaßstab gebaut, oder hast du sie vergrößert? Das würde die Knicklinien dann nämlich noch mehr hervorheben. Wenn sie dich zu sehr stören, kannst du nur am PC nachbearbeiten...

Gruß
Olli

Christine

Fortgeschrittener

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Beruf: Lebenskünstlerin, Autorin, Altenpflege

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Mai 2009, 09:43

Zitat

Original von Olli
Hallo Christine,
Ich kann dir die Urmutter aller Enterprise empfehlen, die auch von Ron Caudillo entworfen worden ist.

Eine Frage noch zu dem Bau der Brücke. Hast du sie im Originalmaßstab gebaut, oder hast du sie vergrößert? Das würde die Knicklinien dann nämlich noch mehr hervorheben. Wenn sie dich zu sehr stören, kannst du nur am PC nachbearbeiten...

Gruß
Olli


Danke für deine Antwort!
Dann werde ich es mal mit der Caudillo-Enterprise versuchen...

Die Brücke ist im Caudillo-Originalmaßstab. Und es sind nicht die Knicklinien, die mich stören (wenn doch, kann man sie ev. auch hinterher übermalen), bzw. nur dann, wenn sie sich auf die Klebelaschen beziehen, sondern dass die Schneidelinien so breit sind.
Hast du mal Modelle von Martin Sänger (http://www.paperaviation.de/)gebaut? Das sind Schneidelinien, wie ich sie mir vorstellen: gerade so schmal wie meine Messerklinge, kein Spielraum, bei dem ich mich hinterher über übrig gebliebene schwarze Kanten ärgern muss (naja, ich muss nicht, ich tu´s aber...).
Und ich denke halt, dass gerade diese schwarzen Kanten bei dem hellen Design der 1701 richtig Scheiße aussehen (allerdings verschwinden sie wohl, wie ich auf deinen Fotos gesehen habe, wenn man das Modell verkleinert).
Appropos dein Modell: gefällt mir sehr gut.
Was hast du für ein Papier genommen?
Gruß, C.
:P Ist das Modell erst ruiniert, klebt´s sich völlig ungeniert.
Aktuelles Projekt: Derzeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit dem Schreiben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christine« (16. Mai 2009, 10:11)


Christine

Fortgeschrittener

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Beruf: Lebenskünstlerin, Autorin, Altenpflege

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Mai 2009, 09:52

Zitat

Original von Klueni
Hei Christine,

Hast Du möglicherweise schon mal mit der Suchfunktion gefahndet?

lg.

Klueni


Jepp! Aber danach war ich auch nicht wirklich schlauer.
Eine Sache ist es, ein Foto oder eine Pdf-Datei zu betrachten, eine ganz andere dagegen eine persönliche Rückmeldung von einem Fan auf eine ganz persönliche Frage.
Deswegen bin ich hier, glaube ich. Sonst könnte ich ja weiter einsam vor mich hin surfen (aber die Nützlichkeit der Forums-Suche leuchtet mir natürlich ein!).
Gruß, C.
:P Ist das Modell erst ruiniert, klebt´s sich völlig ungeniert.
Aktuelles Projekt: Derzeit beschäftige ich mich hauptsächlich mit dem Schreiben.

Social Bookmarks