Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Omykron

Fortgeschrittener

  • »Omykron« ist männlich
  • »Omykron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 11. Januar 2006

Beruf: Holzwurm

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. September 2007, 20:03

Energia 2

Energia-2 launcher
(scale 1:96)
.
.
»Omykron« hat folgendes Bild angehängt:
  • en-01.jpg
"Wenn man nichts vernünftiges zu sagen weiß, einfach mal die Fresse halten" - Dieter Nuhr
Fertig!
Baubericht: Mistel 2 Fly Model Nr.60 1:33
Baubericht: Rakete von Tim & Struppi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Omykron« (13. November 2008, 22:51)


  • »Frank Kelle« ist männlich

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. September 2007, 21:37

eiaeiaei... 1 zu 96.. ich wage mir nicht vorzustellen, wie gross der "Bruder" wird... wenn ich DEN anfangen würde bekomme ich wohl sofort die rote Karte von meiner besseren Hälfte (habe Ihr erst vor kurzem Platz für die in Planung stehende Deutschland/Lützow abgezwackt....)

martin w.

Schüler

  • »martin w.« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Beruf: SiFa

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Oktober 2007, 20:53

Jetzt mußte ich doch glatt 2X hinschauen. Ich habe bei Energie immer die Riesen Trägerrakete mit dem Buran im Hinterkopf.

Gruß Martin

Christian Biskup

unregistriert

4

Dienstag, 2. Oktober 2007, 11:10

Mich würde mal interresieren auf was für Papier ihr da Ausdruck... Druckerpapier ist ja zu lasch.. wenn es was gibt, wo bestellt ihr es??

Gruß Christian

  • »Frank Kelle« ist männlich

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Oktober 2007, 12:41

Hallo Christian!
Ich persönlich benutze zum Ausdruck immer 160gr. Papier / ist ja fast schon Karton. Gibt es zum Beispiel im Büroartikelmarkt Staples in verschiedenen Preisklassen. In "normalen" Läden findest Du sowas nicht und von den Angeboten bei Aldi und Co. mit Fotopapier in 270gr. kann ich nur warnen... Mein Versuch mit diesen "Brettern" ist sang und klanglos im Rundordner verschwunden und ich brauch die beruflich auf.

Ansonsten schau mal hier:
Karton für PC-Ausdrucke
und vor allem hier:
Karton und Papier - mal ausgetestet

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 594

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Oktober 2007, 13:33

Zitat

Original von Frank Kelle
eiaeiaei... 1 zu 96.. ich wage mir nicht vorzustellen, wie gross der "Bruder" wird... wenn ich DEN anfangen würde bekomme ich wohl sofort die rote Karte von meiner besseren Hälfte (habe Ihr erst vor kurzem Platz für die in Planung stehende Deutschland/Lützow abgezwackt....)


60 cm hoch, Frank... Geht doch noch...
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Christian Biskup

unregistriert

7

Dienstag, 2. Oktober 2007, 14:28

Vielen Dank für deinen Rat Frank, hab ich mir auch sofort bei e*ay bestellt

  • »Frank Kelle« ist männlich

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. Oktober 2007, 14:45

Zitat

Original von Wiesel

60 cm hoch, Frank... Geht doch noch...


Naja... es entsteht ja im Moment die WHV Bismarck, der Bogen für das Panzerschiff Deutschland liegt schon bereit... will ja keinen Missmut hervorrufen bei meiner besseren Hälfte. Die muss das ja auch tragen :D

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 08:15

Wiederverwertbarkeit vermutlich :-)

  • »Michiru-Kaiou« ist weiblich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2006

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 15:12

Zitat

Original von Nosports
Wiederverwertbarkeit vermutlich :-)

Genau, die Zusatzraketen sollten abgeworfen (und wieder verwendet) werden und das darunterliegende "Shuttle" (unbemannt) wieder zu Erde zurückkehren und wie ein Flugzeug landen. Dafür ja auch das Hitzeschild.

viele Grüße Michiru
Gerade fertig: V2 (Currel)
Im Bau: Burg Himeji (Canon)
Geplant: Energija Buran (Leo Cherkashyn)

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 16:35

die eigentliche Energija-Rakete war auch für die komplette wiederverwendung konzipiert worden! diese hier hat aber die besonderheit, das sie nicht in irgendeinem Meer stürzen würde, sondern wie die Buran landen würde! außerdem verkürzt sich die hauptrakete nach abwurf der zusatzraketen und aussetzen der Satelliten um den grauen Bereich! sie schrumpft also in der Länge erheblich, so das der Schwerpunkt nicht mehr so weit vorne ist! abgesehen davon, was die Sowjets so Merkwürdiges entwickelt haben, is meist immer geflogen! ich erinnere nur an die S-37 oder das Riesen-Ekranoplan ("kaspisches Monster")! also warum sollte das ding nicht fliegen? schade nur, das das alles in irgendwelchen Archiven verstaubt!

Mfg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

  • »Michiru-Kaiou« ist weiblich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2006

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 01:07

Wer sich das ganze noch in Bildern angucken will:
http://www.k26.com/buran/Info/Energia_HL…ck_booster.html

viele Grüße Michiru
Gerade fertig: V2 (Currel)
Im Bau: Burg Himeji (Canon)
Geplant: Energija Buran (Leo Cherkashyn)

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 01:18

hi Norm!
nein, nicht abgeworfen!!! das teil zieht sich zusammen!!! wahrscheinlich sollte das auf ne hydraulische weise passieren! auf den bildern auf der seite sieht man doch das die rakete mit den zusatzraketen (und den halterungen für die selbigen) starten soll! da is der graue Bereich noch vorhanden! danach kommen aus der spitze die satelliten raus! nach aussetzen "schrumpft" die Shuttle-Rakete, der graue bereich is dann nicht mehr sichtbar, und danach landet es ganz normal auf nem etwas größeren Flugplatz! der hätte wahrscheinlich aber auch noch schnell gebaut werden müssen, wenn man alleine bedenkt was der neue Airbus für ne landebahn braucht 8o ! aber in der Steppe von Kasachstan wäre ja genug platz gewesen :D !
viel interessanter wäre die frage, ob das Teil bemannt geflogen wäre! möglicherweise schon, da aber die erste Buran auch schon Unbemannt geflogen is, wohl eher doch nicht!

mfg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

Social Bookmarks