wahnfried

Fortgeschrittener

  • »wahnfried« ist männlich
  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 21. Februar 2006

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juli 2011, 20:58

"Electro-Magnetic Aero Carriage"

Hallo Bastelfreunde :thumbup: ,

Siriusartworks hat mehrere Modelle im Steampunkstil zum freien runterladen und nachbauen zur Verfügung gestellt.
Vielleicht gefällt dem Einen oder Anderen etwas davon.
Ich werde mir jedenfalls den "Electro-Magnetic Aero Carriage" vornehmen, Baubericht weiß ich noch nicht.



Viel Spaß beim basteln,

Frank
»wahnfried« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aero_Carriage 01.jpg
Schokolade ist gut gegen Zähne :D

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 038

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juli 2011, 22:40

Hi Frank,
dann schau doch mal in Micros Baubericht:
Erfahrungen mit dem Aero Carriage Paper Model

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 441

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juli 2011, 23:02

Servus Frank,

baust du das Modell in der "Originalgröße"?

Ich habe das Modell auf 33% skaliert um es leichter bauen zu können.

Bei 100% iger Größe musst du ein Spantengerüst für den Rumpf und die Flügeln konstruieren.

Schau dir einmal meinen Bericht über das Modell an:

Erfahrungen mit dem Aero Carriage Paper Model

Liebe Grüße aus Wien, Herbert


PS: eine gute Wahl und ein schönes Modell (wenn es fertig ist)

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 441

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Juli 2011, 23:06

Doppelt hält besser :) :) :)

Jan war einfach schneller, lg Herbert

wahnfried

Fortgeschrittener

  • »wahnfried« ist männlich
  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 21. Februar 2006

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Juli 2011, 23:22

Upps, glatt übersehen :S

Hallo Herbert,
wie ich mit sehe, bist Du mir Mooonate voraus. Natürlich werde ich mir mit größtem Vergnügen Deinen Baubericht biooptisch reinziehen.
Mit dem scalieren ist 'ne interessante Variante. Auf jeden Fall werde ich die Teile erst einmal platzsparender umkopieren, im Originaldruck
hätte man ja überschlagsmäßig 40% Verlust an Karton.
Hast Du eine Idee was das Teil für einen Maßstab hat? Ich hab auf die Schnelle nix eruieren können.

Grüße nach Wien,
Frank
Schokolade ist gut gegen Zähne :D

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 441

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juli 2011, 23:38

Servus Frank,

der Pilotensitz ist (bei 33% Skalierung) ca. 10mm breit. Ich würde einen fiktiven Maßstab von 1:48 in meiner Version annehmen.

1:1 gebaut wäre es aber eher 1:16.

Wenn du es genauer wissen willst kannst du ja den Konstrukteur fragen.

http://siriusartworks.daportfolio.com/

lg, Herbert

Verwendete Tags

Kostenlose Downloads

Social Bookmarks