modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Januar 2017, 16:48

Eisenbahn in 1:250 von Pappenbauer

Hallo,
zur Vervollständigung meiner Hafenanlage habe ich mir vom Pappenbauer die
Donnerbüchse
und die Lok BR 38 samt Tender runtergeladen und gebaut.
DIe Donnerbüchse war ein Einheitswagen der Reichsbahn aus den 20er Jahren. Die BR 38 einen Dampflok.
Pappenbauer hat die Modell dankenwerterweise frei ins Forum gestellt.
Der Hintergrund der Modellbogen ist blau gehalten mit schwarzer Textur. Das machte das Ausschneiden etwas mühselig.
Das Wagenmodell ist einfach zu bauen. Die Fenster sind ausgeschnitten und verglast.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0671abc.jpg
  • DSCN0672abc.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (27. Februar 2017, 11:35)


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (19.01.2017), Papierknautscher (23.01.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Januar 2017, 16:51

Bei dem Abschluss des Wagen auf der Plattform wusste ich mit dem Bauteil nicht sogleich, was er bedeute solle. Aber ein Blick im Netz klärte die Frage.
Dann machte ich mich an die Lok und den Tender. Die Räder habe ich verdoppelt und dann aufgeklbt. so kommt etwas Tiefe ins Bild.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0673abc.jpg
  • DSCN0674abc.jpg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (19.01.2017), Papierknautscher (23.01.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Januar 2017, 16:54

Beim Tender war der Oberbau etwas breiter als das Fahrgestell. Da musste ich eine kleinen Grundplatte einbauen. Damit sie mir nicht durchdrückt habe ich ein Zickzackband mit der benötigten Höhe eingesetzt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0675abc.jpg
  • DSCN0676abc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (19.01.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Januar 2017, 16:56

Der Tender war sonst ohne Problem zu bauen. Der Führerstand der Lok bekam die Fenster ausgeschnitten und "verglast". Mit Hilfe der BA ging der Bau der Lok ganz gut voran. Einen Teil des Gestänges habe ich ausgeschnitten.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0677abc.jpg
  • DSCN0678abc.jpg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (19.01.2017), Papierknautscher (23.01.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Januar 2017, 16:59

Die Wagen untereinader verbinde ich durch Drahtösen und -haken. Das geht aber bei Lok und Tender nicht, da würde der Absatand zu groß werden. Deshalb habe ich eine Steckverbindung gebaut. Und zwar führt einen Lasche in einen Schlitz unterhalb der Plattform des Tenders.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0679abc.jpg
  • DSCN0680abc.jpg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (19.01.2017), Papierknautscher (23.01.2017)

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 644

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:00

Was ist BA?
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:01

Einen Dampflok ohne Dampf kann nicht sein. Deshalb habe ich etwas Watte mit Bleistift eingefärbt und dann in den Schornstein geklebt. Überflüssiges Material habe ich dann wieder ausgezupft.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0681abc.jpg

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

M_40 (18.01.2017), mlsergey (19.01.2017), Papierknautscher (23.01.2017)

M_40

Profi

  • »M_40« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:08

Pappenbauer hat die Modell dankenwerterweise frei ins Forum gestellt.

Hallo Ulrich,

gib doch bitte noch den Link/die URL an. Ich war zu dusslig, es über "Suche" zu finden.

Beste Grüße
Eugen

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich

Beiträge: 928

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:29

Moin Ulrich,

gefällt mir gut, Deine kleine Eisenbahn!

Gruß aus Hamburg
Holger

@ Henryk: BA bedeutet Bauanleitung.
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 644

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:32

BA bedeutet Bauanleitung.

Danke! Ich dachte schon, dass es ein Kleber ist, den ich (noch) nicht kenne... :)
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 555

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:50


gib doch bitte noch den Link/die URL an. Ich war zu dusslig, es über "Suche" zu finden.


Et voila:
http://www.kartonbau.de/forum/meine-klei…zeuge/t1871-f9/
ROMANES EVNT DOMVS !

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

M_40 (19.01.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Januar 2017, 10:50

Hallo,

als ich beim ersten Waggon durch die ausgeschnittenen Fenster schaute, sah ich nur einenleeren Raum. Also das war wohl nicht in meinem Sinne. Deshalb habe ich beim nächsten Waggon ein paar Bänke gebaut, die Innenseite mit "Holz" verkleidet ind an der Stelle, wo man von außen die weißen Fensterr erkennt, die Toiletten von innen angebracht. Auch die Türen vorne und hinten am Wagen sind geöffnet gestaltet.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0686abc.jpg
  • DSCN0687abc.jpg

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (23.01.2017), Evilbender (23.01.2017), Willi H. (23.01.2017), Papierknautscher (23.01.2017), mlsergey (24.01.2017)

Hans Joachim

Anfänger

  • »Hans Joachim« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beruf: Pensionär (Eisenbahner)

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. Januar 2017, 14:08

Moin Ulrich.
Eisenbahnen im Maßstab 1 : 250 zu bauen ist schon eine Geduldsarbeit. Deinen kleinen Dampflokzug hast Du prima hinbekommen, vor allem auch durch das Verglasen und den Einbau der Inneneinrichtung. Die Räder und das Gestänge beweglich herzustellen wäre wohl bei diesem Maßstab des Guten zuviel. Hast Du die Wilhelmshavener Hafenbahn- Modelle auch schon gebaut? Ich habe sie in meiner Sammlung, das Erscheinungsbild ist für diesen kleinen Maßstab ausreichend.
Gruß Hans Joachim

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 314

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. Januar 2017, 16:11

Hallo,
die WHV Eisenbahnen habe ich schon seit dem Erscheinen gebaut. Sie stehen verteilt auf meinen Hafenmodulen. Aber ich will ja auch mal andere Fahrzeuge zeigen.
Ulrich

Social Bookmarks