Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 11. Oktober 2011, 18:06

Eisbrecher STETTIN, HMV, 1:250

Moin zusammen,

vom HMV wurde ja angkündigt, dass der Eisbrecher STETTIN von Piet ebenso überarbeitet werden sollte, wie das bei der BUSSARD und der ELBE 3 der Fall gewesen ist. Ich muss dieser Aussage ganz entschieden widersprechen! Was ich heute geliefert bekam, war keine "Überarbeitung", sondern eine Neukonstruktion und zwar eine ganz hervorragende!! Piet, Du hast ganze Arbeit geleistet! :thumbsup:

Insider kennen ja inzwischen mein etwas distanziertes Verhältnis zu diesem Schiff, auf dem ich über dreizehn Jahre im Keller tätig gewesen bin. Einige der Entfremdungs-Ursachen werden bei diesem Bogen so richtig deutlich, denn Piet hat ganz akribisch den heutigen Zustand festgehalten und dabei alle Mängel des seinerzeitigen WHV-Bogens beseitigt. Ich war also sehr begeistert von dem, was der Bogen darstellt, weniger begeistert war ich davon, das unsere ...-Briefträgerin es mal wieder versucht hat, das Päckchen in den zu engen Briefschlitz zu zwängen :cursing:
»Fiete« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2233.JPG
  • IMG_2234.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fiete« (11. Oktober 2011, 18:24)


2

Dienstag, 11. Oktober 2011, 18:10

Die Detailfülle ist grandios, kein Wunder bei 402 bzw. 635 Teilen!! Auch die Spanten wurden überarbeitet und geben jetzt die typische bauchige Rumpfform wieder.
»Fiete« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2235.JPG
  • IMG_2236.JPG
  • IMG_2237.JPG
  • IMG_2238.JPG
  • IMG_2239.JPG

3

Dienstag, 11. Oktober 2011, 18:13

Die Rettungsboote sind mal wieder der Hammer: Pro Stück 20 Teile!
»Fiete« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2240.JPG

4

Dienstag, 11. Oktober 2011, 18:23

Die Brücke hat eine Inneneinrichtung bekommen samt der bei der Vergrößerung der Brücke mit eingebauten Konsole für die elektronische Seekarte. Auf der Unterbrücke sind auch der Biertresen und der Verkaufstresen für den Bordshop vorhanden. Und auch die an der gesamten Küste belächelten "Landhausmarkisen", die noch zu meiner Zeit statt vernünftiger Sonnensegel eingebaut wurden, finden sich auf dem Modell wieder.

Eigentlich wollte ich das Modell nicht bauen. Aber einerseits ist das eine so gelungene Arbeit von Piet und außerdem wird dabei in sehr augenfälliger Weise dargestellt, wie man mit einem Museumsschiff (diesen Titel trägt das Schiff immer noch) meiner Meinung nach nicht umgehen sollte. Also: Der Bogen landet nicht im Archiv, sondern wird gebaut!

Fazit: SEHR empfehlenswert!

Beste Grüße aus dem Heimathafen der "dicken Deern"

Fiete
»Fiete« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2241.JPG
  • IMG_2242.JPG
  • IMG_2243.JPG

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Oktober 2011, 19:57

Hallo Fiete,
... weniger begeistert war ich davon, das unsere ...-Briefträgerin es mal wieder versucht hat, das Päckchen in den zu engen Briefschlitz zu zwängen :cursing:
ich hatte das gleiche Problem.

Nur bei mir ist es so, dass ich ein eigenes Haus habe. Daher habe ich mir einen neuen Briefkasten gekauft, der so groß ist, dass selbst derartige Umschläge hineinpassen, ohne dass sie geknickt oder verbogen werden müssen.

Allerdings habe ich in Mietshäusern auch noch spezielle Gemeinschaftsablagen für größere Sendungen gesehen. Wenn es halt unter den Mietern klappt!

Jedenfalls hoffe ich, dass Deine nächsten derargtigen Sendungen unversehrt ankommen!

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

6

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 11:06

Moin zusammen,

ja, Hans-Jürgen, das hoffe ich auch. Aber weil es nicht das erste Mal ist, habe ich da so meine Zweifel. Das ist auch ein ausgesprochen "personenbezogenes" Problem, denn mit dem Vorgänger der betreffenden Dame hatten wir nie Probleme...

Ansonsten noch zwei Anmekungen:

1.: Auch wenn sich einige Dinge auf der STETTIN etwas anders entwickelt haben, als man (ich) es sich für ein Museumsschiff wünschen würde, so bleibt doch eines unbestritten: Ohne das Beispiel der STETTIN hätten wir heute kaum die "Dampfer-Szene", die wir hier im Norden haben. Alle weiteren haben sich von dem Beispiel, dass Schiff und Verein damals gegeben haben, inspirieren/anspornen lassen und viele, die ihre "Grundausbildung" auf STETTIN gemacht haben, sind jetzt auf anderen Schiffen tätig.

2.: Der LC-Satz ist noch nicht lieferbar, aber in Arbeit, wie man vom Verlag hört. Bei der Vorlage, die der Bogen liefert, muss auch der LC-Satz grandios ausfallen, man darf gespannt sein.

Beste Grüße

Fiete

7

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 11:30

Moin zusammen,

kleine Ergänzung: der LC-Satz ist jetzt lieferbar und bestellt ;)

Beste Grüße

Fiete

  • »Evilbender« ist männlich

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 23. August 2007

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 12:58

Moin Fiete,

weißt Du denn schon, wann Du die Stettin angehst?! Oder wirst Du erst die Alaska fertigstellen?

Bin jedenfalls schon sehr gespannt auf Deinen Baubericht über den Eisbrecher...

Grüße, Torsten

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 13:05

Hallo Fiete,
Das ist auch ein ausgesprochen "personenbezogenes" Problem, denn mit dem Vorgänger der betreffenden Dame hatten wir nie Probleme...

leider gibt es so etwas.

Glücklicherweise habe ich da keine Probleme. Mit den meisten bin ich per "Du", was jedoch auch nicht immer positiv sein muss.

Da sieht man wieder mal, wie man sich mit manchen Personen gut stellen sollte, auch wenn wir kein Bakschisch-Land sind. Oder ästimierst Du die Dame nicht richtig?

Jedenfalls hoffe ich für Dich, dass sich die Zustellung ändert.

Viele Grüße

Hans-Jürgen

NB:Wie alt ist sie denn?
Viele Grüße
Hans-Jürgen

10

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 13:21

Moin zusammen,

@ Torsten: Auf einen Baubericht über die STETTIN wirst du noch ein wenig warten müssen. Zunächst wird erst die ALASKA fertig gebaut, das dürfte aber nicht mehr so lange dauern. Danach habe ich ein Modell auf der Liste, das noch ein wenig kleiner als die STETTIN ausfällt und einen ausgesprochenen "Hamburg-Bezug" hat. Danach wäre dann eigentlich erstmal - wie könnte es anders sein - die BUSSARD an der Reihe, aber auch erst dann, wenn sie wieder ihren Zustand à la Fahrbetrieb hat. Dann kann man nämlich Staukästen, Sonnensegel usw. ausmessen. Vielleicht kommt da dann noch was dazwischen, dank der Club-Heft Beilagen hat man ja genügend "Kleingemüse" herumliegen, mit dem man sich die Zeit vertreiben kann: Schlepper BENJAMIN, Barkasse ULLI, ... Also, ab Sommer 2012 könnte es mit der STETTIN was werden, vorher eher nicht.

@ Hans-Jürgen: Jünger, aber überhaupt nicht mein Typ...

Beste Grüße

Fiete

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 16:33

Ja Fiete,

manchmal fordert das Hobby eben Opfer! Deshalb kommen gute Schauspieler manchmal leichter zum Ziel.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

12

Freitag, 14. Oktober 2011, 17:46

Moin zusammen,

heute war nun auch der LC-Satz in der Post, unbeschädigt ;) .

Er ist wie erwartet sehr umfangreich, die Frage ist, ob man wirklich alles braucht. Sehr positiv ist eine Anleitung für den Niedergang-Bau samt neuer Montagehilfe. Mal sehen.

Der Bogen samt LC-Satz wandert erstmal auf den Stapel (siehe Beitrag Nr. 10) und dann schaun mer mal...

Beste Grüße von der Elbe

Fiete
»Fiete« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2259.JPG
  • IMG_2260.JPG
  • IMG_2261.JPG

Social Bookmarks