Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »peter-ross-privat@web.de« ist männlich
  • »peter-ross-privat@web.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

Beruf: Technischer Angestellter, Programmierer

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Oktober 2005, 11:42

Einzelgliederkette für Panzer Ib

Einzelgliederkette für Panzer Ib der Firma Modelik

Der Originalbausatz enthält eine einfach aufgebaute Ausführung der Ketten.
Ich persönlich habe die einfache Version nicht sauber hinbekommen/gestümpert und somit sofort wie bei den neueren Bausätzen eine Einzelgliederkette entworfen.

Per E-Mail versende ich gerne als PDF-Datei die Zeichnung.
(Das PDF-Dokument ist ca. 400 KB groß, darf hier im Forum folglich nicht als Dateianhang eingehängt werden. Das Orginal habe ich mit OpenOffice erstellt. dann als PDF exportiert.)

Bilder folgen ...

mfG Peter
»peter-ross-privat@web.de« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peter-ross-privat@web.de« (7. Oktober 2005, 13:03)


heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. Oktober 2005, 12:12

Hallo Peter,

Deine Zurüst-/Umrüstdatei kannst Du gerne, sofern Du möchtest, hier hochladen. Sag mir einfach bescheid und ich sag Dir wie....

Danke und viele Grüße
heribert
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

  • »peter-ross-privat@web.de« ist männlich
  • »peter-ross-privat@web.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

Beruf: Technischer Angestellter, Programmierer

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. Oktober 2005, 13:10

Dank Heribert ...

... wurde die PDF-Datei bereitgestellt, viel Spaß beim Drucken und Ausstechen ...

mfG Peter

  • »ramatoto« ist männlich

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Beruf: Hausmeister

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Oktober 2005, 13:23

Hallo Peter,

vielen Dank!!!!!!!

Der Panzer 1 von modelik liegt bei mir auch noch auf der Warteschleife, wird zwar noch eine Weile dauern sich bis dahin durchzuarbeiten, aber Deine Kette kommt bestimmt zum Einsatz!!!!!!!!

Gruß
Ralf
Gruß aus Würzburg

Ralf




Lieber eine Stunde vor dem Modell meditiert, als gar nichts getan!!:D

  • »peter-ross-privat@web.de« ist männlich
  • »peter-ross-privat@web.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

Beruf: Technischer Angestellter, Programmierer

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. Oktober 2005, 10:12

Bilder eines Teilstückes der Kette

Hallo,

bei mir dauert es immer etwas, aber hier nun das Bild.

mfG Peter
»peter-ross-privat@web.de« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kette_Panzer_I_Demo.png

  • »ramatoto« ist männlich

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Beruf: Hausmeister

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. Oktober 2005, 10:50

Hallo Peter,

klebst Du die Einzelglieder oder verwendest Du Nadeln zum verbinden???

Gruß
Ralf
Gruß aus Würzburg

Ralf




Lieber eine Stunde vor dem Modell meditiert, als gar nichts getan!!:D

  • »peter-ross-privat@web.de« ist männlich
  • »peter-ross-privat@web.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 13. Mai 2005

Beruf: Technischer Angestellter, Programmierer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. Oktober 2005, 12:49

Verbinden von einzelnen Kettengliedern ...

... erfolgt durch Kleben, dadurch wird dem Fahrwerk eine gewisse Stabilität gegeben.

Es ist ja sowie ein Standmodell.
Weiterhin bei einer Dicke von 0,75 mm (ca.) hätte ich Probleme mit Nadeln, mal schauen ...

Den Durchhang der Kette ermittel(te) ich mit einer Schablone aus Holz und Nägeln, welche die Stützrollen darstellen.
Den Durchhang kann man beim Kleben einhalten, indem man eine Schnur über die Stützrollen legt, dann die Kette klebt, Stück für Stück, gut Ding will Weile haben.

Geklebt wird erst, wenn alle Teile korrekt passen, also 93 Kettenglieder einer Seite liegen in der richtigten Reihenfolge angepaßt bereit.

Die Kettenglieder auf dem Foto sind eine Testreihe.
Im Bogen sind 100 Kettenglieder gedruckt, so daß man eine Reserve zum Üben hat.

mfG Peter

hansi

Schüler

  • »hansi« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. Oktober 2005, 13:29

Hallo Peter,
eine tolle Idee von Dir.

Ich hab auch so Probleme bei den Panzerketten. Bin gerade dabei, eine endlos Einfachkette für den Tiger von Maly zusammenzufrickeln.

Das Bauen von Panzern macht einfach Spaß, wenn da nicht diese verd... Ketten wären.
Ich nehme an, daß beim Drucken Din a 4 Größe angesagt ist - oder?

Lieben Gruß vom

Hansi :(
Die ersehnte Ruhe in der Freizeit hat ihre Tücken. Man könnte zum Nachdenken kommen.

Im Bau
Maly Modelarz - PzKpfw VI "Tiger" Ausf. H1
- Immer noch nicht fertig - wird auch nie fertig

Social Bookmarks