Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 9. September 2016, 18:30

Ein neuer Verlag mit bekannten Gesichtern stellt sich vor

Moin Gemeinde,

Werner Winkler hat mich heute über die freudige Nachricht übermittelt, dass es endlich mit dem HK Verlag weitergeht.
Damit einhergehend wird der Verlag umbenannt in MANNHEIMER MODELLBOGEN Verlag und stellt die legitime Nachfolge des HK Verlages dar. Der HK Verlag hat seine verlegerische Tätigkeit eingestellt und die Gruppe um Werner Winkler, Manfred Keller, Walter Weber und Franz Holzeder werden diesen neuen Verlag repräsentieren.

Damit wird auch endlich das erste und langersehnte Modell der SMS WIESBADEN erscheinen. Dieses Modell wird im Tintenstrahldrucker erstellt. Den Preis werde ich , sobald ich die Info dazu habe, hier einstellen. Der Lasercutsatz ist fertig gezeichnet, wird aber noch, sehr zum Verdruss von Werner, bis zum AGK Treffen in Chemnitz ( Ende September) dauern.

Ich hoffe und wünsche mir sehr, dass es dem MMV gelingt in der Kartonbauszene eine gute Resonanz und hohe Verkaufszahlen zu erreichen. Wie auch schon in den vorhergehenden Threads über die Entwicklung der SMS WIESBADEN wünsche ich mir, das dieses Modell von Euch entsprechend gut angenommen wird.

Liebe Grüße
Robi

P.S.: ich hoffe, Werner kann noch Bilder entsprechend einfügen,

Infos zum Bestellvorgang und über den Verlag über folgende Adresse: mannheimer.modellbaubogen@gmx.de, Website folgt!
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Es haben bereits 13 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

apollo 17 (09.09.2016), Helmut B. (09.09.2016), Unterfeuer (09.09.2016), Gustav (09.09.2016), Pianisto (09.09.2016), $.guido (09.09.2016), Andi Rüegg (10.09.2016), Joachim Frerichs (10.09.2016), Hans-Joachim Möllenberg (11.09.2016), die Werft (11.09.2016), Shipbuilder (11.09.2016), Riklef G. (12.09.2016), Papierknautscher (26.02.2017)

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. September 2016, 18:55

Hallo Robi,


das sind hervorragende Nachrichten !

Bei der "Wiesbaden" habe ich mich schon im Sommer auf die Liste der Kaufinteressenten setzen lassen, nach dem ausgezeichneten Eindruck, den der "Weißbau" gemacht hat, bin ich mir sicher, dass hier ein erstklassiges Modell auf den Markt kommt.

Zaphod

3

Freitag, 9. September 2016, 20:23

Hallo,

endlich wird es ernst mit Wiesbaden. :thumbsup:
Wenn die angefragten Preise in meinem Budget liegen geht die Bestellung sofort raus.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. September 2016, 20:59

Hallo Zusammen,

hier nochmals zu Robis Text unser Statement:

Die Aktivitäten des HK-Verlages werden unter den Namen MANNHEIMER MODELLBAUBOGEN
fortgeführt. Bestellungen für die bisherigen Modelle und LC-Platinen des HK- und des G-K-Verlages
sind zukünftig an „Mannheimer Modellbaubogen“ zu richten.
Die Bausätze der Mannheimer Modellbaubogen werden nicht als Offsetdrucke erscheinen, sondern
als hochwertige Tintenstrahldrucke verlegt.


und so sieht die eingepackte SMS Wiesbaden aus von vorne und von hinten

Gruß Werner
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC07404.JPG
  • DSC07405.JPG

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Harald Steinhage (09.09.2016), BlackBOx (09.09.2016), Joachim Frerichs (10.09.2016), Shipbuilder (11.09.2016)

Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. September 2016, 21:59

Hallo Allemiteinander,
vorab kann ich euch Bilder vom Kontrollbau der S.M.S. FRANKFURT, dem Schwesterschiff der S.M.S WIESBADEN präsentieren, die ich im März diesen Jahres aufgenommen habe. Leider ist das Modell durch einen Sturz beschädigt worden. Die Takelage ist dadurch nicht mehr gespannt und auf manchen Bildern kann man die Beschädigungen sehen. Die Reling ist kein Lasercut sondern Handgestichelt.

Gruß Franz
»Franz Holzeder« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0524neu.jpg
  • Bild_0505.jpg
  • Bild_0508.jpg
  • Bild_0510.jpg
  • Bild_0530.jpg

Es haben bereits 12 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Willi H. (09.09.2016), schnecke (09.09.2016), Harald Steinhage (10.09.2016), Gustav (10.09.2016), Joachim Frerichs (10.09.2016), Zaphod (10.09.2016), Fiete (10.09.2016), saltacornu (11.09.2016), Hans-Joachim Möllenberg (11.09.2016), die Werft (11.09.2016), Shipbuilder (11.09.2016), M_40 (26.02.2017)

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. September 2016, 20:35

Liebe Freunde der kaiserlichen Marine,

der Preis steht nun auch fest. Ihr bekommt für 39,90€ Folgendes:

Eine SMS Wiesbaden/Frankfurt (wahlweise baubar) 24 Seiten bedruckte Bogen auf Tintenstrahldruck 6 Leerbögen dazu und einen 2mm Karton DIN A4 für den Modellständer. Dazu gibts eine 24seitige Bauanleitung.
Das Schiff kann wahlweise als Wasserlinienmodell oder mit Vollrumpf gebaut werden.
Der Preis für den LC-Satz steht leider noch nicht fest, da wir diesen erst Ende September erwarten.

Gruß Werner
Mannheimer Modellbaubogen

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Harald Steinhage (11.09.2016), Shipbuilder (11.09.2016), Peter (12.09.2016)

R.A.D

Schüler

  • »R.A.D« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 7. Juli 2006

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 27. September 2016, 09:57

Liebe "Kleber",

habe zufällig mal http://www.mannheimer-modellbaubogen.de/ eingegeben.

Gruß
René
Nichts gedeiht ohne Pflege; und die vortrefflichsten Dinge
verlieren durch unzweckmäßige Behandlung ihren Wert.

Peter Joseph Lenné
(1789-1866)

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (27.09.2016), Dirk Göttsch (27.09.2016)

Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. September 2016, 18:31

Hallo Freunde,
die Seite ist noch im Aufbau und es wird sich in den nächsten Tagen noch einiges ändern. Aber gucken könnt ihr schon mal.
Wenn sie voll betriebsfähig ist, werde ich es hier rechtzeitig bekanntgeben.
Gruß Franz
»Franz Holzeder« hat folgendes Bild angehängt:
  • Logo MM neu.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

ralph.e (30.09.2016)

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 27. September 2016, 19:15

Moin zusammen,

da kann man nur ALLES GUTE wünschen, und immer zwei Handbreit Wasser unterm Kiel des flotten Verlagsschiffes!


Bei DER Modellauswahl! Herrlich!!!

Gruß
Hadu

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

rkelterer (28.09.2016)

Ulli+Peter

Meister

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 25. Januar 2015

Beruf: Ingenieur und ehemals Lehrerin

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. September 2016, 11:56

Moin,

wir wünschen dem neuen Verlag und dem mutigen Team alles Gute und viel Erfolg. Eure Homepage sieht vielversprechend aus.


Wir freuen uns auf das Treffen im November im Mannheimer Kreis. Da gibt es sicher viel Neues zu erzählen - auch über Euer neues "Hobby".

Schön auch, dass Ihr die Bögen vom GK und HK Verlag weiter vertreibt. Wäre schade um die gelungenen Modelle.

Also - immer genügend Tinte im Drucker und gute Geschäfte wünschen

Ulli und Peter.

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. November 2016, 17:12

Kfk 1:200

Hallo Freunde

der KFK im Maßstab 1:200 ist ab sofort bei MM bestellbar.

Ich hoffe dass in Kürze das GK Logo gegen das MM Logo ausgetauscht wird, da ja wie ihr bestimmt schon gemerkt habt, das alte Logo von GK nicht mehr gültig ist und der HK-Verlag ist auch schon Geschichte.

Gruß Werner

Chapman

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2014

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Februar 2017, 13:16

Hallo,

bezugnehmend auf diesen Faden : http://www.kartonbau.de/forum/index.php?…&threadID=32671

habe ich Neuling habe gerade entdeckt das die Frankfurt/Wiesbaden kommen soll. Allerdings ist das letzte Update schon wieder etwas her.
Da ich gerade meine Liebe zu deutschen WW I Kreuzern entdeckt habe würde es mich freuen zuhören wann das Projekt in die Geschäfte kommt.



Upps. bin gerade dem Link zur MM-Seite gefolgt. Das Modell ist also tatsächlich bereits lieferbar? Und nur über den Verlag?

Grüße

Jörg

13

Sonntag, 26. Februar 2017, 13:22

bis jetzt ja, die Kaufabwicklung ist aber problemlos
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Chapman

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2014

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:19

Danke für die schnelle Antwort. :thumbup:

Das Modell schaut wirklich prächtig aus, und dazu ein sehr interessantes Vorbild. :) Ich wünsche dem Verlag viel Erfolg, und dem Modell eine große Verbreitung..

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 26. Februar 2017, 18:17

Hallo Jörg

wenn du über die seite :" https://www.mannheimer-modellbaubogen.de/ " deine SMS Wiesbaden bestellst, kann ich sie schon morgen verschicken.

Gruß
Werner

MANNHEIMER MODELLBAUBOGEN

Chapman

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2014

  • Nachricht senden

16

Montag, 27. Februar 2017, 11:46

Moin Werner,

Danke für das Angebot.

Leider habe ich die Wiesbaden zu spät entdeckt, ich habe bereits bei der Undine und der Elbing zugeschlagen. Ich möchte mir aber die Wiesbaden auf jeden Fall sichern und werde auf das Angebot gerne zurück kommen. Nur für diesen Moment ist in der Modellbau-Schatulle Ebbe, mit der nächsten Flut läuft die Wiesbaden in den Hafen ein.


Grüße

Jörg

Social Bookmarks