Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Klaus H. Brodeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Dezember 2004, 07:20

Effekt-Kartonmodellbau Weimar

Gebaeudemodelle fuer Modellbahn, 1:87, 1:120, 1:160,

Hallo, hat jemand hier schon mal ein Modell des Effekt-Kartonmodellbau Weimar gebaut. Es wuerde mich sehr interessieren. Es scheint, dass die Modelle von einfach bis kompliziert gebaut werden koennen. Dass heisst die verschiedenen Moeglichkeiten zum supern sind schon in den Boegen mit eingezeichnet/gedruckt. Die Website der Firma macht einen recht ordentlichen Eindruck.
KHB
KHB

  • »Klaus H. Brodeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Dezember 2004, 09:12

Hallo Michael, try this one
Effekt-Kartonmodellbau.de - das ist das beste das ich tun kann. keine
blasse Idee von hyperlinking. KHB
KHB

christoph

Fortgeschrittener

  • »christoph« ist männlich

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 18. Februar 2004

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Dezember 2004, 10:20

Guten Morgen!
Ich habe mir gerade die web seite angesehen. Es sind sehr interessante Modelle und eine echte Erweiterung im Architekturangebot, von Altstasthäusern, Industriegebäuden, Brückensegmenten und nettes Zubehör. Die Modelle haben allerdings auch ihren Preis. Anschauen lohnt sich!
Einen schönen 4. Advent wünscht Euch
Christoph
"Der Mensch ist nur da in der vollen Bedeutung des Wortes Mensch wo er spielt und er spielt nur da, wo er Mensch ist."
Friederich Schiller

Pappelfips

Schüler

  • »Pappelfips« ist männlich

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 7. Juli 2004

Beruf: EDV-Administrator

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Dezember 2004, 10:20

Hallo Klaus,

danke für den Link. Ich baue zwar keine Häuser, ist halt nicht meine Richtung, doch sieht sehr interressant aus. Damit sie nicht soviel Aufwand beim Entwickeln und Konstruieren haben, wenden sie wohl ein Baukastensystem an. Das riesengroße Geschäftshaus kostet immer hin über 80 Kracher. Das muß ja doch ein großer Markt bestehen, denn die wollen ja bestimmt davon auch leben. Wäre auch interressant zu wissen, wie es mit der Innenbeleuchtung aussieht. Modellbahner legen ja da großen Wert drauf.

Schöne Grüße

Pappelfips
Habe sie endlich ferig :)) Cerberus
In Vorbereitung bayerische Lok S 3/6

  • »Klaus H. Brodeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Dezember 2004, 10:51

Hallo Pappelfips,
bin auch ganz nebenbei Modellbahner (Spur N) und sehe die ganze Sache mehr vom Standpunkt der Vielzahl der Moeglichkeiten. Da ich sowieso das meisste selber zusammenschmiede. Vom Preis her gesehen ganz heftig, aber wenn man es vergleicht mit den Plastik-Fabrikaten von Kibri, Vollmer und immer unmasstaeblich Faller, dann wird es wieder interessant. Klaus
KHB

Social Bookmarks