Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juli 2005, 11:57

Draf Model - Welches Modell soll es denn sein?

38%

Hafenkran 45 Tonnen (15)

15%

Hafenkran 3 Tonnen (6)

67%

Schwimmdock 6.400 Tonnen (26)

Hallo,

der Verlag Draf Model würde gerne ein weiteres Lasermodell herstellen, damit aber die Bedürfnisse einer breiten Kundschaft erfüllt werden, bittet er mich eine kleine Auswahl vorzustellen. Dieses Modell wird dann in den Maßstäben 1:200 und 1:250 verfügbar sein.

Also wählt selbst

Viele Grüße
herschar
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juli 2005, 14:28

Hallo liebe Kartonisten,

hier ein Bild auf dem man das 6400t Schwimmdock bzw. den 46t Kran sehen kann. So ähnlich soll das mal aussehen :))

Viele Grüße
herschar

PS. Das Schiff ist nicht Bestandteil des Schwimmdock-Baubogens.
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild7700.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

DRAF MODEL

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 7. Juni 2005

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. August 2005, 23:36

Dzwig 45 tonowy w skali 1:250 wysylam jutro do testowego zlozenia. Wykona go WISA, znany z budowy Kraza. Powinna pojawic sie relacja z budowy tego modelu. Jesli budowa powiedzie sie zestaw bedzie dostepny w skalach 1:200 i 1:250. W przygotowaniu tez model w podzialce 1:87. Jesli zainteresowanie takimi modelami bedzie wieksze pojawia sie dalsze modele z tej serii - dzwig 3-tonowy, dok plywajacy, dzwig kontenerowy, itp. Jesli zainteresowanie bedzie na dotychczasowym poziomie bede zmuszony zaprzestac tej serii.

Der 45 to. Kran im Maßstab 1:250 schicke ich morgen zum Probebau. Wisa wird diesen Kran zuerst bauen. Es soll dann ein Baubericht erfolgen. Wenn der Probebau erfolgreich endet, wird der Bausatz im Maßstab 1:200 und 1:250 angeboten. In der Vorbereitung liegt das Model auch im Maßstab 1:87. Wenn mehr Interesse besteht, dann folgen auch noch andere Modelle aus dieser Serie - Ein 3 to. Kran, ein Schwimmdock, Kontainerkran usw. Wenn die Interesse so bleibt wie bisher, dann wird diese Bauserie auf diesem Niveau bleiben.

DRAF MODEL

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 7. Juni 2005

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. September 2005, 20:29

Zgodnie z zapowiedzia do sprzedazy trafia dzwig portowy 46t przeskalowany do modeli w skali 1:250. Teraz rozpocznie sie przeskalowywanie w druga strone, tzn do skali 1:87. Dzwigi w tej skali beda dostepne raczej na zamowienie ze wzgledu na duze wymiary. Sklejony dzwig bedzie mozna zobaczyc na targach modelarskich, ktore odbeda sie niebawem w Niemczech.

Wie ich versprochen habe, geht nun der 46t Hafenkran im Maßstab 1:250 in den Verkauf.
Zur Zeit wird das Modell auf einen anderen Maßstab umskaliert und zwar auf 1:87. Kräne in diesem Maßstab werden aber nur, wegen der Maße, auf Bestellung geliefert.
Fertige Kräne werden auf den Messen zur Schau ausgestellt, die in Deutschland stattfinden.

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich
  • »heribert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. September 2005, 11:28

Hallo DRAF-MODEL,

was wird nun als nächstes in Angriff genommen?

Viele Grüße
herschar
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

Social Bookmarks