Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juli 2006, 05:45

Donnerbuechse von K Fehling

Hallo,

ich möchte hier einmal kurz das Modell des Personenwagens „Donnerbüchse“ von Kurt Fehling im Maßstabe 1:30vorstellen:

Laut S&S Beschreibung hat das Modell 205 Teile auf 14 Bögen. Der Schwierigkeitsgrad wurde mit GMI 3 angegeben. Wie schon bei seinen andern Modellen, gibt es Anleitungsskizzen, und die Teile sind auf Tonpapier gedruckt. Ferner liegt eine Folie für die Fenster bei. Das Ganze sieht nicht schlecht so, doch war ich recht enttäuscht, dass das Modell keinerlei Inneneinrichtung hat. Bei diesem Maßstab und den großen Fenstern fällt das natürlich sofort ins Auge. Aber vielleicht kann man da noch etwas selber zurecht biegen. Unter http://bastelbogen-online.de/index.html gibt es auch Eisenbahnwagen und S-Bahnzüge samt Inneneinrichtung zum Runterladen. Vielleicht läst sich da so manche Holzbank anpassen und in die Donnerbüchse einbauen.

Mehr zur Geschichte des Originals findet sich unter folgendem Link:

http://www.osnabruecker-dampflokfreunde.…ntwicklung.html

Herzliche Grüße,

Matthias
»MHBS« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg

Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Juli 2006, 07:52

Nostalgia...

Oh, I'd recognize that carriage from anywhere - it was one of the standard issues for both Märklin and Fleischmann model railways since way back, wasn't it. I don't think it came with the very basic first set (that was a smaller one), but it certainly was one of the first my father got us when the model railway expanded (and he himself took over, building a permanent layout to be folded up against the wall).

Very good also that you reminded me of the Hans Dieter Richter "Bastelbogen" site - it is very good, and I must remember to include it in the review of potential sources for 1:87 models a bit down the road. I have mostly collected his buses and trucks (they are really good), since I think the train people are already well represented.

But it was nice reading about the Donnerbuechse (which means... thunderpants???).

Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

Marc

Profi

  • »Marc« ist männlich

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2004

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Juli 2006, 08:01

RE: Donnerbuechse von K Fehling

Hi Leif,

Donnerbüchse = thunder tin/can. They had a very special, very hard "sound" inside.

Thunderpants... :totlach: "Buchse" (without points on the "u") is in the area of the Rhine indeed the old word for trousers...

R&T

Marc

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc« (30. Juli 2006, 08:08)


Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Juli 2006, 08:19

"... is in the area of the Rhine indeed the old word for trousers"

As it is in Swedish, "byxor" (y = ü), to this day. Reason for my rather funny mistake!

Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Juli 2006, 15:42

Dear Leif,

thanks for your reply! The truck and train models from Hans Dieter Richter are very nice indeed. When people in this forum were talking about railway carriages in different scales, I was thinking about this page. Since the download pages can be scaled, they may fit engines in different sizes.

Otherwise, I guess, it was misleading to put this under "Free downloads" since the model of the "Donnerbuechse" is a model for sale, and as such should have been placed under "frech unpacked"...

Sorry for that!

Best regards to Sweden (I will miss it for ever after having lived there for three years),

Matthias

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Juli 2006, 19:00

Zitat

Original von Leif Ohlsson
"... is in the area of the Rhine indeed the old word for trousers"

As it is in Swedish, "byxor" (y = ü), to this day. Reason for my rather funny mistake!

Leif


In Twents (dialect in the eastern part of the Netherlands): "Bokse" :D

Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Juli 2006, 21:43

Matthias,

Ah, well, it fits rather well here, too - I immediately thought you were publicizing the Hans Dieter Richter site, in connection with what you bought. Which is good! So no problem.

Incidentally, if anybody is thinking about rescaling his trucks, VW vans, or buses into 1:87, I could save you a little bit of trouble since I've already done that. (But then, I wouldn't want to take the fun part away from you...)

Greetings from a very hot Sweden (but you have it even hotter I understand).

Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Juli 2006, 23:58

Dear Leif,

thanks a lot! Actually, right now it is colder in Tokyo than in most parts of Europe. It should not be like that but the weather is crazy these days. Therefore we had some terrible rainfalls a few weeks ago. May be in August we will be back to a real Japanese summer, not only hot but really humit. I truely prefered Swedish summers.

With best regards,

Matthias

Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Juli 2006, 00:58

So, you are in Tokyo, are you, Matthias - didn't have a clue (thought you were in Germany).

OK, so I'll think in those terms from now on, whenever I read what you write...

L.
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. Juli 2006, 02:24

Thanks Leif!

Yes, originally I am from Germany. But after 3 years in Sweden, and 3 years in France, I am now in Japan. And it seems like I am stuck here for long...

Best,

Matthias

  • »Oliver Weiß« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. Juli 2006, 03:06

I have to chime in on the pants issue - My grandpa had this old buddy in the Navy who used to say whenever they got to town "Meisje trek de Blechbuchs an, de Mariners kommen!" That means "Girl, put your tin pants on, the sailors are coming!)
He was from Prussia - that's a dialect mostly forgotten now.

Feel free to file this under "useless information" ;)

Cheers,


Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Social Bookmarks