Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. März 2006, 17:38

DN Yamato und MM Le Terrible RC im Praxistest

Hallo liebe FReunde , hete werde ich Euch nach und nach ein Paar Bilder meiner Schiffe zeigen ;)









Reichweiten Test ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas Saarland« (20. März 2006, 17:39)


Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. März 2006, 17:39









Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. März 2006, 17:41








Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. März 2006, 17:42








Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. März 2006, 17:43










=) =) =) =)

Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. März 2006, 17:44








Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. März 2006, 17:45









Ich hoffe es hat Euch gefallen.....

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. März 2006, 17:50

Hallooooo,

das sind doch alles Funktionsmodelle aus Holz oder Plaste!
Glaube nicht , das die hier aus Papier sind.
Meine gehen immer unter, wenn das Papier ins Wasser kommt.
Habe so das Gefühl, da will uns einer verunken. :D

Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. März 2006, 17:51

Das ist alles Pappe, ICH SCHWÖRE ES :) :) :)
WIRKLICH :(

:)

  • »Daniel Schmidt« ist männlich

Beiträge: 1 476

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Beruf: Zootierpfleger

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. März 2006, 18:33

HIho und wie geil ist das denn?
Einfach nur geil was man alles aus Karton zimmern kann.
MIch würde mal interessieren, wie denn so die Leute reagieren, wenn die sonen Riesenschiffsmodellauskarton aufm Wasser fahren sehen.

Gruß
Daniel

Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. März 2006, 19:37

Millpet: Dazu kann ich Dich nur ermutigen, es macht irre Spaß :)

Hallo Hellfire, nun die Leute wissen es nicht dass die Schiffe aus Papier sind und das ist gut so, sonst würde ich die eine oder andere dumme Bemerkung zu hören bekommen :D. Bis jetzt hat noch keiner nach dem Baumaterial gefragt ......

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. März 2006, 21:04

Hallo Thomas,

Suuuupaaaa =D> =D> =D> =D> =D>
Perfekt deine Schiffe.
Faszinierend wie toll die im Wasser aussehen.
das erinnert mich an die Zeit 1999 ich hab´die Saratoga auf 1:150 vergrößert und aus Papier, Karton und mit Glasfaser verstärkt gebaut,mit Rc Anlage versehen.
Länge des Modell ca. 2,44 Meter.
Es gibt von damals nicht gerade viele Fotos vom Bau und vom Fertigen Model aber ich kuck mal wo denn die Paar liegen,und stelle sie dann mal rein.
Damals in der alten wohnung habe ich meiner Frau für ca 4 Monate das Eßzimmer Ocupiert,gerochen hat es wie in einer Lackierwerkstatt.
Ich hatte die erlaubnis eigentlich nur für 2-3 Wochen dann ist das gröbste vorbei,(hab´ich gedacht) aber ich habe mich da gewaltig getäuscht.
Im zuge einer Ausstellung am ObertrumerSee sollte das Schiff fertig werden.Zu 95% war es dann auch so.Hab aber dann das Schiff dort verkauft (zum Materialwert 1100 Euro)

Jedenfalls Gratulation zu den Schiffen da steckt viel Arbeit drin.Sieht aber Sensationell aus.
Grüße
Heinz
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 21. März 2006, 07:30

Hallo Thomas,

Ich kann mich den Vorpostern nur anschließen!

Ganz SUPER!!!!!!!

=D> =D> =D> =D> =D>

Grüße Friedulin

PS: Wollte am Wochende auch fahren. Ging aber nicht. War alles zugefrohren!

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 21. März 2006, 08:19

Servus Thomas,

Das niemand auf die Idee kommt, dass diese Schiffe aus Papier sind und das du daher keine "papierspezifischen" (wie geht das?) Fragen beantworten miußt ist völlig klar.

Es ist einfach unglaublich !!!!!!

Wer sich mit der Materie nicht beschäftigt kann sich einfach nicht vorstellen das dieses Modell aus Papier sein könnte.

Gratuliere zur erfolgreichen Indienststellung. =D> =D> =D>

Grüße aus Wien, Herbert

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 21. März 2006, 12:48

Hallo Thomas,

Spitzen-Sache!

Ein Wunsch von mir für den Sommer: Schmeiß' den Fotografen mit in den Tümpel und dann ein paar Aufnahmen von nahe der Wasseroberfläche - das müßte doch ein sehr realistisches Bild geben.

Viele Grüsse
Michael

Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 21. März 2006, 17:28

Danke Danke Danke für die Anerkennung, ich muss noch dazusagen dass das meiste an den Schiffen von Euch allen stammt, fast alle Antworten auf meine Fragen habe ich hier in diesem tollen Forum gefunden. Deswegen nochmals vielen dank, ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen. So einfach ist das.


Michael, das ist eine Super-Idee, warten wir es ab !

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. März 2006, 16:44

RE: DN Yamato und MM Le Terrible RC im Praxistest

hallo Thomas,

ich bin beeindruckt ! Wirklich Klasse ! Deine Yamato im Bauzustand

vor dem großen Umbau. Auch der Zerstörer.

Sind die Decksaufbauten und Geschütze auch lackiert ? Sie müssten

es wohl sein, sonst wären Wasserspritzer ja tötlich.

Gruß Hastei

Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich
  • »Thomas Saarland« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. März 2006, 18:56

Klar, ist alles lackiert, sogar mehrmals :)

Social Bookmarks