Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:00

diverse WHV-Modelle

Hallo,

ich habe heute eine Sendung von Herrn Wolter bekommen, mein Eindruck vom Service ist: 1AAA!

Ich war mit ihm über 3 Mails im Kontakt, habe zu einigen Modellen eine sehr freundliche Auskunft bekommen und habe am Dienstag, 16h35, per Mail bestellt. Und heute war der liebe Postmann hier und hat das Paket abgeliefert

Resumée:

x) toller Service per Mail
x) offen für Anregungen zum Onlineshop
x) schneller Versand
x) ausgezeichnete, stabile Verpackung

und last, but not least: Tolle Modelle!

Die haben aber alle einen Nachteil: Sie sind im Maßstab 1:50, ich schaue mal, ob ich die irgendwie auf 1:33 vergrößern kann, die Modelle sollten das von der Qualität her auf alle Fälle zulassen (ich hab schon von früher die B-58, durch die ich auf WHV gekommen bin).

Ich möchte noch anmerken, daß ich im Moment nicht vorthabe, diese Modelle zu bauen, da ich genug Andere in petto habe. Aber mir ist aufgefallen, daß hier zumindest bei den Fliegern kaum bis nie was von WHV zu sehen ist. Vielleicht isses ja für wen ein Ansporn?

Hier das Paket:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 01.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:01

RE: diverse WHV-Modelle

Hier mal ein schüchterner Blick, was alles drinnen ist:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 02.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:08

RE: diverse WHV-Modelle

Handley Page HP.80 Victor
Bestellnummer 1600
reduzierter Jänner-Preis EUR 20

Bauteile: 8 Bögen A3
Bauanleitung: 8 Seiten A4
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 03_vic.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:09

Boeing B-47E Stratojet
Bestellnummer 1602
reduzierter Jänner-Preis EUR 27

Bauteile: 8 Bögen A3
Bauanleitung: 8 Seiten A4
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 04_b-47.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

5

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:10

McDonnell F-101 Voodoo
Bestellnummer 1607
reduzierter Jänner-Preis EUR 15

Bauteile: 4 Bögen A3
Bauanleitung: 12 Seiten A4
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 05_f-101.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

6

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:11

Vought F7U Cutlass
Bestellnummer 1607
reduzierter Jänner-Preis EUR 15

Bauteile: 4 Bögen A3
Bauanleitung: 6 Seiten A4
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 06_f7u.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

7

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:12

Dornier Wal
Bestellnummer 1519
reduzierter Jänner-Preis EUR 12

Bauteile: 3 Bögen A3
Bauanleitung: 7 Seiten A4
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 07_wal.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

8

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:14

Dornier Do-X
Bestellnummer 1533
reduzierter Jänner-Preis EUR 33

Bauteile: 18 Bögen A3
Bauanleitung: 19 Seiten A4

Dieser Bogen ist ein Digital-Reprint.
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • 08_do-x.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

9

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:21

Insgesamt gesehen sind die Modelle etwas teurer als die von polnischen Verlagen. Den Preis sind mir diese Bausätze jedoch allemal wert, da ich sie bislang nur bei WHV entdeckt habe.

Im Falle von F-101, F7U und Wal sollte die Vergrößerung kein Problem sein. Problematisch dürfte sie v.A. im Falle der Do-X sein, da dieses Flugzeug im Original eine Spannweite von 48m hat und dementsprechend im Modell mit fast 150cm aufwartet.

Sollte jemand an Details interessiert sein, kann ich gerne weitere Aufnahmen machen.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

10

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:30

Zitat

Original von Wilfried
Moin Rutzes,

Chance Vought Cutlass, Vodoo, und auch die anderen Modelle - allesamt Sahnestücke, die ich vor über 40 Jahren schon einmal gebaut habe ...
... ich hoffe, der Reprint ist gut gelungen?! :D

Und warum nicht in 1:50 lassen? Man hat einfach mehr Platz in den Vitrinen. Interessant wäre doch einmal, die 1:33 von unseren polnischen Freunden zu verkleinern. Die Verstärkungspappe würde sich doch dann auch auf eine unterarmfreundliche Stärke reduzieren lassen ...

Mit einem lieben Gruß
der Wilfried


moin moin, Wilfried,

ich hab halt so meine Maßstäbe - 1:33 bei Fliegern, 1:200 bei Schiffen ;-)

Klar hätte man so mehr Platz, aber ich hab z.B. auch die Avro Vulcan von Fly auf meiner "2 do"-Liste, und die fordert ja fast den zweiten britischen V-Bomber dazu. Sowie B-47, B-58, Tu-22M3, Tu-160,...

Err, was war Deine Aussage bezüglich Platzgründe gleich wieder? ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

11

Donnerstag, 2. Februar 2006, 20:53

Ich hab jetzt noch ein bißchen nach Details gesucht:

Länge und Spannweite jeweils für: Original (in m)/ 1:33 (cm)/ 1:50 (cm)

HP. 80 Victor:
Länge: 34,72/ 105,2/ 69,4
Spannweite: 33,5/ 101,5/ 67
Wikipedia-Link:
Wikipedia-Link (englisch):

B-47E:
Länge: 35,4/ 107,3/ 70,8
Spannweite: 32,6/ 98,8/ 65,2
Wikipedia-Link:
Wikipedia-Link (englisch):

F-101 Voodoo:
Länge: 20,55/ 62,3/ 41,1
Spannweite: 12,09/ 36,6/ 24,2
Wikipedia-Link:
Wikipedia-Link (englisch):

F7U Cutlass:
Länge: 13,49/ 40,9/ 27
Spannweite: 11,79/ 35,7/ 23,6
Wikipedia-Link:
Wikipedia-Link (englisch):

Dornier Wal:
Länge: 17,25/ 52,3/ 34,5
Spannweite: 22,5/ 68,2/ 45
Wikipedia-Link:

Dornier Do-X:
Länge: 40,05/ 121,4/ 80,1
Spannweite: 48,05/ 145,6/ 96,1
Wikipedia-Link:
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. Februar 2006, 22:02

Hallo rutz,

Ich hab gestern erst auf der Seite von WHV ein bisschen gestöbert, ich hätt mir fast die gleiche Lieferung zusammengestellt. Das sind genau die Modelle, die ich liebe.., die Victor ist ein Superflugzeug, wunderschön!!!
glaub, da muss ich am Wochenende nochmal reinschaun :D

Als Vorgeschmack zu deiner Vulcan (leider baut sie keiner fertig)....

Grüße
Robert
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • Avro Vulcan (1).jpg
  • Avro Vulcan (3)1.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

13

Donnerstag, 2. Februar 2006, 23:42

Hallo, Robert,

ich kenn die Vulcan - ich hatte sie mal, aber dann hat sie mir nicht mehr gefallen. Nicht vom Flieger her, ich hab sie nur wirklich besch*** gebaut - v.A. die Flügel haben mir Schwierigkeiten bereitet! Wahrscheinlich hab ich auch zu dicken Karton verwendet, dadurch haben sich Lücken aufgetan und die hab ich nicht mehr kaschieren können. Jedenfalls habe ich im Zuge meiner Aufräumaktion von letzter Woche ein bißchen SALT-Abkommen gespielt und das ist dabei rausgekommen (Ursprünglich wollte ich dieses Bild ja als Quiz hier irgendwo reinstellen ;-) :
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mull.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

14

Donnerstag, 2. Februar 2006, 23:42

Einen Tip hab ich noch: Ich hab mir leider die Javelin nicht bestellt, die ist ebenfalls ein Reprint. Aber nicht deswegen, sondern weil leider die Daten im Onlineshop falsch sind! Dort steht was von einer Spannweite von ~20cm, das wäre ein Maßstab von 1:80! Aber, im Bogen mit den Neuheiten, der mir mitgeschickt wurde, steht jetzt 31,6cm - und das ist jetzt wirklich 1:50! Ich bin grad dabei, mir in den Hintern zu beißen, weil ich sie mir nur deswegen nicht bestellt habe ;-(
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

15

Montag, 13. Februar 2006, 00:37

Zitat

Original von Sparrowhawk
Bin gespannt auf die Victor, die ist so unglaublich "spacig".
Wenn ich die Steuer und Versicherung für meinen alten Diesel ausgeglichen habe, werde ich wohl eine ähnliche Bestellung vom Stapel lassen...


Die sichelfärmigen Tragflächen der Victor sind auf jeden Fall was Seltenes!

Was mich bei den britischen V-Bombern am meisten stört sind die Positionen der Triebwerke - verglichen mit den Ami- oder Russenbombern, wo ja die Triebwerke in Gondeln unter den Tragflächen waren, waren hier ja die Triebwerke in den Tragflächenansätzen (auch die Valiant als 3. V-Bomber). Mir ist, v.A. im Falle der Vulcan, unbegreiflich, wie man mit solchen Tragflächen fliegen kann! Die haben ja einen Cw-Wert wie die Hofburg, wie es so schön heißt...
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

16

Montag, 13. Februar 2006, 00:44

Ich hab mich das Wochenende mit Vergrößerungen beschäftigt und zeige hier ein paar Bilder. Da ich es mir möglichst einfach halten wollte, habe ich mich für die F7U-3 Cutlass und F-101 Voodo entschieden, da hier die Teile klein genug waren, um im vergrößerten Zustand auf DIN A4-Seiten zu passen.

Voila, hier mal das Endergebnis: Die Ausdrucke zur Anwendung bereit bei den Originalen!
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • ac.jpg
  • af.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

17

Montag, 13. Februar 2006, 00:45

Hier ein paar Impressionen von der Cutlass (1). Die Farben sind natürlich nicht ident (Tintenstrahler) und ich habe, da mich der "Farbklecks" stört, auch das Logo vom Möweverlag entfernt:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • c1.jpg
  • c2.jpg
  • c3.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rutzes« (13. Februar 2006, 00:46)


18

Montag, 13. Februar 2006, 00:48

Cutlass (2) - ich habe als Einziges die Tragflächen trennen müssen, was aber kein Problem ist, da durch einen durchgehenden Strich Innen- und Außenflächen getrennt sind:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • c4.jpg
  • c5.jpg
  • c6.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

19

Montag, 13. Februar 2006, 00:51

Cutlass (3) - Innenleben:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • c7.jpg
  • c8.jpg
  • c9.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

20

Montag, 13. Februar 2006, 00:55

Bei der Voodoo hab ich mich ein bißchen geschickter angestellt - ich habe in alle 4 Ecken schwarze Flächen gesetzt, um zu überprüfen, ob die Datei auch korrekt ausgedruckt wurde.

Hier sind die Farben etwas besser, wenn auch aus verständlichen Gründen nicht glänzend:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • v1.jpg
  • v2.jpg
  • v3.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

21

Montag, 13. Februar 2006, 00:59

Das Ganze wurde auf 152% vergrößert - 50/33 ergibt 151,5151 oder so ähnlich. Die Qualität der WHV-Drucke läßt diese Vergrößerung problemlos zu, die Begrenzungslinien sind schön schmal, die Detaillierung gut - Bastlerherz, was willst Du mehr?
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • v4.jpg
  • v5.jpg
  • v6.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

22

Montag, 13. Februar 2006, 01:02

Wie bereits beschrieben, wird es noch etwas dauern, bis ich mit diesen Bausätzen anfange - erst will ich meine Baustellen abtragen. Aber danach haben diese Modelle Prio 1 - A-7, Scorpion und Jaguar kommen dementsprechend erst später.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Social Bookmarks