Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yenkee

Schüler

  • »Yenkee« ist männlich
  • »Yenkee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 26. Januar 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Januar 2006, 11:09

Die Bismarck / HMV / 1:250

Hallo ! nun ich habe auch vor Weihnachten mal angefangen den Pott zu bauen den Jeder kennt ! oder ?

muss noch bilder vekleinern dan gehts los ! :)

achso noch ein hinweis : die bismarck ist mein 2. Kartonmodel ! =)

aber ich liebe herausforderungen ! :]

2

Freitag, 27. Januar 2006, 11:25

Na, bis Weihnachten ist ja nochwas Zeit... :D

Robert Kofler

unregistriert

3

Freitag, 27. Januar 2006, 12:11

RE: Die Bismarck

hallo yankee!

welche version der bismark baust du gerade? ich persönlich habe die von gpm 1:200 in der mache, bin aber absolut unzufrieden damit! mit meiner bauweise, nicht mit dem bogen!

lass mal ein paar bilder gucken, sind alle schon gespannt!

robert

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Januar 2006, 13:26

Hallo Yenkee,

hier ist eine Anleitung zum Einstellen der Bilder pro Beitrag fünf Bilder.

http://www.kartonbau-aktiv.de/wwb2/thread.php?threadid=1872

Freu mich schon auf die Bilder.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Yenkee

Schüler

  • »Yenkee« ist männlich
  • »Yenkee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 26. Januar 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Januar 2006, 12:53

HIER MAL BILDCHEN !
»Yenkee« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bismarck 004.jpg
  • Bismarck 021.jpg
  • Bismarck 022.jpg
  • Bismarck 023.jpg
  • Bismarck 004.jpg

Yenkee

Schüler

  • »Yenkee« ist männlich
  • »Yenkee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 26. Januar 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Januar 2006, 12:57

hier noch der überarbeitete rumpf ! in GFK
weil na einfach nix gut ! :)
»Yenkee« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bismarck 002.jpg
  • Bismarck 003.jpg

Yenkee

Schüler

  • »Yenkee« ist männlich
  • »Yenkee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 26. Januar 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Januar 2006, 18:23

Moin Moin !
habe heute bescheid bekommen ! Ätzsatz und korrekturbögen werden februar ausgeliefert ! :]
Na endlich ! :)

habe nämlich den fehlerbogen im hinteren aufbaubereich verbaut !

JA JA ich Weiss ::::::::::::::::::::::::::: ;(

jetzt muss ich wohl einfärben ! wie ist die bezeichnung der grauen aufbautenfarbe ( Farbton ) ?????

macht euch mal gedanken ! ihr seemänner

gruss Gerd

Yenkee

Schüler

  • »Yenkee« ist männlich
  • »Yenkee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 26. Januar 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 31. Januar 2006, 18:33

Danke ! Wo find ich den herrn ???


gruss gerd

Dutch

Schüler

  • »Dutch« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Januar 2006, 22:20

Hallo Gerd,

komm mal ins forum.marinearchiv.de, dort kann man Dir aufjedenfall weiter helfen.
Schöne Grüsse
Christian

Spee

Schüler

  • »Spee« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 14. Juli 2005

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. Februar 2006, 08:47

Servus,

doch, doch Jörg, die Marine hatte auch einen Farbschlüssel. He, wir sind hier in Deutschland :) , da braucht's für alles eine Anweisung, Anordnung etc.

Nach dem Handbuch der Lackierbetriebe 1944 sieht die Liste wie folgt aus:

Dunkelgrau 1 = RAL 7016
Dunkelgrau 2 = RAL 7024
Dunkelgrau 3 = RAL 7000
Hellgrau 4 = RAL 7001

Rotbraun 5 (Kaiserrot II) = RAL 8013
Kaiserrot (I) 6 = RAL 3002
Luxrot 7
Schwarz 8 = RAL 9005

Blau 9 = RAL 5004
Braun 10 = RAL 8011
Grün (Chromgrün) 11 = RAL 6005
Ockergelb 12 = RAL 1011

Gelb 13 = RAL 1003
Weiß 14 = RAL 9002
Elfenbein 15 = RAL 9003
Aluminiumbronze 16 = RAL 9006

Da die RAL-Codes in den 50er Jahren teilweise geändert wurden, kann man einen heutigen RAL-Code nur bedingt verwenden, aber teilweise passen sie noch.
Servus

Thomas

"There is every possibility that things are going to change completely."

Captain Tennant "Repulse" 9.12.1941

Spee

Schüler

  • »Spee« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 14. Juli 2005

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. Februar 2006, 09:00

Servus Jörg,

gern geschehen. Falls zu finden, dann empfehle ich folgendes Buch:

Michael Ullmann: Oberflächenschutzverfahren und Anstrichstoffe der deutschen Luftfahrtindustrie und Luftwaffe 1935-1945.

Das Buch bezieht sich zwar hauptsächlich auf die Luftwaffe, aber es sind auch Anmerkungen zur Wehrmacht und Kriegsmarine drin.
Ich könnte ja mal die komplette RAL-Liste (Luftwaffe/Wehrmacht/Kriegsmarine) schreiben. Nur wäre es dann sinnvoll, die aus dem Beitrag heraus zu nehmen und separat abzulegen. Sonst findet die später keiner mehr.
Servus

Thomas

"There is every possibility that things are going to change completely."

Captain Tennant "Repulse" 9.12.1941

Spee

Schüler

  • »Spee« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 14. Juli 2005

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. Februar 2006, 09:12

Servus Jörg,

klar mach' ich das. Tippe die Liste gleich da ein.
Servus

Thomas

"There is every possibility that things are going to change completely."

Captain Tennant "Repulse" 9.12.1941

Yenkee

Schüler

  • »Yenkee« ist männlich
  • »Yenkee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 26. Januar 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. Februar 2006, 17:59

Lüfter und kleinteile in arbeit .

Hallo ! so es geht einwenig weiter !
Lüfter und kleinteile das ist schon eine pingelige arbeit , aber nach jedem erfolg wächsts das ganze !
»Yenkee« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0425.jpg
  • PICT0423.jpg
  • PICT0426.jpg
  • PICT0424.jpg

Yenkee

Schüler

  • »Yenkee« ist männlich
  • »Yenkee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 26. Januar 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 19. Februar 2006, 17:26

Schlauchboote

Hallo ihr ! also hier mal etwas schlauchboot feeling !

jedes einzelne 6 teile und was für schwache nerven !

tschuldigung für die bilder qualität seht es als grössenvergleich an =)
»Yenkee« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0428.jpg
  • PICT0429.jpg

Social Bookmarks