Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. November 2010, 21:20

DHC-1 Chipmunk, WAK 6/2010, 1:33

Hallo liebe Klebebrüder,

Habe auch wieder mal einpaar Neuvorstellungen, nachdem ich mir einige neue Modelle geleistet habe.
Ich beginne mit der (DeHavilland Canada) DHC-1 Chipmunk von WAK. Ich habe sie mit dem Laserspantensatz gekauft. Das gebaute Modell auf der Titelseite sieht gut aus, allerdings ohne Alterungsspuren.
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • Chipmunk-ausgepackt 1_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 2_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. November 2010, 21:25

Skizzen befinden sich auf eineinhalb Seiten, die Spanten finden auf einer Seite Platz.
Ebenso vorhanden sind die Flügelwurzelverkleidungen, als Errata.
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • Chipmunk-ausgepackt 3_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 8_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 7_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robson« (9. November 2010, 21:25)


Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. November 2010, 21:30

Die Bauteile selbst verteilen sich auf 3 Bögen A4, der Druck ist sauber mit angedeuteter Bespannung und schöner Nietenzeichnung. Der Motor ist nur mit einem Teil durch den Lufteinlass zu sehen. Insgesamt ein Modell, das sich in absehbarer Zeit bauen lässt.
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • Chipmunk-ausgepackt 5_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 6_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 4_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Robson« (9. November 2010, 21:33)


Social Bookmarks