Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Shipbuilder« ist männlich
  • »Shipbuilder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 478

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. April 2017, 22:18

DGzRS Kreuzer 26m Klasse als Lotsenversetzer „ PEACOCK“

Moin,

manchmal hilft einen das Glück auf die Sprünge.
Auf der Such nach Unterlagen, bin ich auf einen Artikel des Lotsenversetzer „ PEACOCK“ gestoßen.
Das Schiff wurde 1966 auf der Schweers Werft in Bardenfleht bei Bremen gebaut.

Typschiff war der 26m Kreuzer „ ARWED EMMINGHAUS „

Als Antrieb wurde eine etwas veränderte Variante des 3 Schrauben Kreuzers verwendet.
Auch wurde das Tochterboot in seine Abmaßen etwas angepasst.

Auf Wunsch der Lotsen wurde auf der Steuerbordseite ein zusätzlicher Fahrstand für das Manöver mit dem Tochterboot eingerichtet.

Weitere Infos gibt es auch in dem 2010 erschienenen Buch Deutsche Seenotkreuzer in aller Welt.

Der Lotsen versetzen ging als Decksladung der "Ostfriesland " ; der Bugsier Hamburg auf Reisen.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shipbuilder« (17. April 2017, 22:50)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (17.04.2017)

  • »Dirk Göttsch« ist männlich

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. April 2017, 00:06

Hallo Zusammen,

das Typschiff war die Georg Breusing (Taufdatum 29. Mai 1963), die Arwed Emminghaus war das zweite Schiff(Taufdatum genau zwei Jahre später), das letzte Schiff für die DGzRS war die Adolph Bermpohl (Taufdatum 23. Oktober 1965).

Insgesamt gab es neun Schiffe dieses Typs. Die Peacock ist wie die Arwed Emminghaus bei der Schweers-Werft (Bardenfleth/Weser) gebaut worden. Breusing, Bermpohl sowie die Privatjacht Condor (1966) sind von Abeking & Rasmussen (Lemwerder/Weser). 1968 bestellte die italienische Küstenwache ein gleiches Schiff namens Michele Fiorillo (CP 307), das bei der Pellegrino-Werft in Neapel endausgerüstet wurde. Das Tochterboot hat wiederum Abeking & Rasmussen gebaut. Schlussendlich wurden zwischen 1968 und 1979 in Lizenz bei der CMN-Werftengruppe in Cherbourg für die französische Fischereiaufsicht drei Schiffe mit den wohlklingenden Namen Garance (PM 11), Coriandre (PM 12) und Marjolaine (PM 13) gebaut, wobei die Garance noch ein richtiges Tochterboot (ich vermute bei Schweers gebaut) hatte, während die letzten beiden nur noch ein Schlauchbot mit knapp 5m Länge mitgeführt haben. Die französischen Schiffe waren mit einer Länge von 27,9m und einer Breite von 5,8m etwas größer und sind ebenso wie die Condor als Zweischrauber gelaufen. Für Interessierte hänge nochmal etwas an.

http://www.naviearmatori.net/ita/foto-73803-4.html
http://www.naviecapitani.it/Navi%20e%20C…%20Fiorillo.htm
http://www.bateaux-fecamp.fr/garancepm-11marjolainepm-13/
https://construction-modele-reduit.jimdo…9els/coriandre/
http://www.ddghansa-shipsphotos.de/condor100.htm
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Shipbuilder (18.04.2017), Pianisto (18.04.2017), Gustav (18.04.2017), Hans-Joachim Möllenberg (18.04.2017), Werner (19.04.2017)

Social Bookmarks