Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. März 2008, 07:42

Deutschsprachige Blenderversion ???

Moin allerseits...
In diesem Forum wird immer wieder auf die Vorzüge von "Blener" beim Erstellen von Abwicklungen hingewiesen.
Ich habe mir die Tage mal eine aktuelle Version heruntergeladen und installiert.
Meine diesbezüglichen Vorahnungen wurden auch bald bestätigt. Alles auf Englisch.
Nun gehöre ich einer Altersgruppe an, bei denen in der Schule das Pflichtfach Englisch noch in den Kinderschuhen steckte.
Vielleicht kennt jemand eine deutschsprachige Version, oder es gibt ein deutsches Sprachpaket ???
Es muß auch nicht zwingend Blender sein, auch jede andere brauchbare deutschsprachige Abwicklungssoftware wäre gerne willkommen.
Ansonsten muß es halt weiter "zu Fuß" gehen.
Mit Danke im Voraus
Euer Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. März 2008, 12:00

Hallo Reinhard,

leider gibt es keine "deutsche" oder deutschsprachige Version von Blender; man kann zwar einstellen, daß bestimmte Menus deutsch betitelt werden, das ist aber nur rudimentär und nicht wirklich nützlich, da viele Begriffe sehr Blender-spezifisch (und daher praktisch nicht einzudeutschen) sind.

In der Version 2.50 ist geplant, die gesamte Benutzeroberfläche komplett zu überarbeiten, mit wesentlich mehr Möglichkeiten, diese individuell anzupassen. Zumindest ist die Hoffnung da, daß dann auch eine brauchbare deutsche Version möglich wäre (ziemlich viel Konjunktiv, ich weiß...)

Dennoch meine ich, daß das Englisch kein Grund sein sollte, sich nicht mit dem Programm zu beschäftigen. Inzwischen gibt es sehr gute Tutorials auf deutsch.

Schöne Grüße
Bernhard

woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. März 2008, 08:28

Hallo Reinhard,

ich kann mich den Aussagen von Bernhard nur anschließen: Es macht nicht allzuviel Sinn, den Blender einzudeutschen, es sei denn, Du läßt die Fachbegriffe auf Englisch! ;)
Und da bleibt ja dann nicht mehr viel zum Eindeutschen übrig! :D

Ein Tipp: Schnapp Dir das gute "Gingerbread"-Männchen Tutorial und arbeite das mal durch; dann hast Du das Schlimmste schon hinter Dir.

Weitere Links:


Servus, Woody

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. März 2008, 08:59

Moin Reinhard !

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschliessen ... Blender auf deutsch würde wenig Sinn machen.

Allerdings möchte ich auf die Blender-Tutorials von Woody hinweisen:

Raketentriebwerk
Triebflügler
Schiffsrumpf

Damit habe ich die Bedienung und das Modellieren im Blender gelernt, da wirklich alles sehr gut von Woody beschrieben wurde.

Probier's einfach mal ... es lohnt sich !

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. März 2008, 09:44

Guten Morgen "Blender-Freunde"...
Habt Dank für Euer Bemühen!
Ich werde mich mal auf Eure Erfahrung ver- und auf einen Versuch einlassen.
Mein derzeitiges Problem besteht im 'runterladen der Abwicklungssoftware/Sript

Blender-Download
Python-2.4 Download
Abwicklungs-Programm

den Blender Download hab ich von einer anderen Quelle (dieser funktioniert nicht)
der Python Link hat geklappt, das Programm ist gepeichert
der Link zum Abwicklungs-Programm geht leider auch nicht!

Vielleicht kann mir in diesem Punkt jemand weiter helfen?
Es eilt aber nicht sehr - da ich meinen Baubericht, "Motorrad DSC11" erst abschießen werde.
Und ob ich mich danach "nur" noch mit Blender befassen werde (bis ich's kann) steht auch nicht zu vermuten.
Noch einmal Danke für Euer Interesse und die Hilfe
Vielleicht klappt's ja doch
Euer Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reinhard Fabisch« (21. März 2008, 11:40)


Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. März 2008, 09:57

Hi Reinhard !

Gehe einfach auf www.blender.org und lade Dir die akt. Version 2.45 runter.
Da ist auch der Unfolder gleich mit integriert.

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. März 2008, 10:02

Hi Mathias...
Na das ging aber fix 8o Wird gemacht.
Oh, ich seh gerad' die Vers. 2.45 hab ich ja 'runtergeladen!
Dann kann ja nichts mehr schiefgehen...
Danke, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. März 2008, 10:24

Hi Reinhard!

Wenn Du schonmal dabei bist, dann inst. gleich die folgenden 2 Erweiterungen mit :

Outliner : KLICK
Outliner-GUI : KLICK

Und hier der Thread zum Outliner : KLICK

Dann hast Du wirklich alles, was man für das Konstruieren mit dem Blender braucht.

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Social Bookmarks