Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Juni 2005, 14:16

Deutsches Technikmuseum Berlin

Hallo,

da ich im Augenblick für Modellbau überhaupt keine Zeit habe, werde ich hier einmal als “kleines Lebenszeichen” ein paar Fotos aus dem Neubau des Deutschen Technikmuseums in Berlin reinstellen.

Herzliche Grüße,

Matthias
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Juni 2005, 14:17

2
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juni 2005, 14:18

3
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Juni 2005, 14:18

4
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Juni 2005, 14:19

5
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 5.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Juni 2005, 14:20

6
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Juni 2005, 14:20

7
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 7.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Juni 2005, 14:21

8
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 8.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Juni 2005, 14:22

9
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 9.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Juni 2005, 14:23

10
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. Juni 2005, 14:23

11
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 11.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Juni 2005, 14:24

12
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 12.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

13

Montag, 13. Juni 2005, 14:25

13
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 13.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Juni 2005, 14:26

14
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 14.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Juni 2005, 14:26

15
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 15.jpg

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. Juni 2005, 14:28

16 ...und das wars dann auch schon...
»MHBS« hat folgendes Bild angehängt:
  • 16.jpg

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 030

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Juni 2005, 14:30

Hi,
kannst du noch ergänzen, worum es sich dabei handelt? OK, die meisten sind einfach, aber Bild 2? Eine Zero?
Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. Juni 2005, 14:32

Hallo Jan,

Bild 2. JU-87

Gruß
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Oliver Weiß« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

19

Montag, 13. Juni 2005, 16:31

Dies vom website des museums zu Bild 2:

"Wrack der Junkers Ju 87, Baujahr 1939
Im Zweiten Weltkrieg war der Sturzkampfbomber Junkers Ju 87 - im Volksmund Stuka genannt - das gefürchtete Symbol der deutschen Aggression und zentrales Element der NS-Kriegspropaganda. Bei einigen Maschinen lösten zusätzlich angebrachte Sirenen im Sturzflug ein ohrenbetäubendes Geheul aus. Dies verstärkte die psychologische Wirkung der Angriffe. Die ausgestellte Junkers Ju 87 flog zuletzt an der Nordfront und musste am 2. Juli 1942 auf russischem Gebiet notlanden. Die Besatzung konnte sich unverletzt retten.
Die Ausstellung zeigt das Wrack des einmotorigen Ganzmetall-Tiefdeckers im Zustand der Bergung 1994."
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich
  • »MHBS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 15. Juni 2005, 06:16

Hallo,

hier noch ein kleiner Nachtrag zu den gezeigten Fotos:

1. Arado Ar96
2. Junkers Ju 87
3. Fieseler Storch
4. Bücker Bü 181 „Bestmann“
5. Mig-15
6. Messerschmitt Bf 110 und im Hintergrund Focke-Wulf FW 44 „Stieglitz“
7. Messerschmitt Me 108
8. Messerschmitt Me 109 E
9. Mig-15 und im Hintergrund Fieseler Storch
10. Jeannin Stahltaube
11. Junkers Ju-52
12. Junkers Ju-52
13. Zögling
14. Bleibt frei als Quiz für die Allgemeinheit – oder ich bin mir nicht mehr ganz sicher welches Flugzeug es war...
15. Focke-Achgelis Fa 330 „Bachstelze“
16. Bücker Bü 131 „Jungmann“

Weitere Informationen zu dem Museum gibt es unter :

http://www.dtmb.de

Es ist sicherlich einen Besuch wert!

Herzliche Grüße,

Matthias

Social Bookmarks