Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Uwe Jäger

Fortgeschrittener

  • »Uwe Jäger« ist männlich
  • »Uwe Jäger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 25. August 2004

Beruf: Personal- u. Einsatzplaner

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Juni 2005, 17:48

Deutsche Übersetzung der Bauanleitung bei GPM?

Hallo Kartonmodellfreak's,

stimmt es, das in den aktuellen Modellbaubögen von GPM eine deutsche Übersetzung der Bauanleitung dabei ist?
Ich hatte noch nie einen Bogen von GPM und auch niemanden in der Nähe wo ich mal nachsehen kann.
Eventuell liebäugele ich mit dem GPM-Bogen // Dampflok Orenstein & Koppel Nr. 531 1:25 Art-Nr. 6130232 # 19,90€ bei Moduni.
Mit freundlichen Grüssen aus Zwenkau (Sachsen)

Uwe Jäger
_________________
in Arbeit:

- Bauten aus Karton f. Spur 0e Schmalspuranlage
- Burg Karlstein aus dem Betaxa-Verlag (muss warten!)
- in Absicht Luftschiff "Graf Zeppelin" von Schreiber
__________________________________________

Feststellung: Hat man mehr als 2 Kartonmodellbaubögen im Vorrat, ist die Auswahl doch schon nicht mehr so einfach!

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Juni 2005, 18:03

Hallo Max,

ja bei den neuen ist eine deutsche dabei.
Empfehlung: bestelle bei Xenon da kommt es dir Billiger.

Gruß
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Scorpio

unregistriert

3

Donnerstag, 2. Juni 2005, 18:08

Hallo,
Leider nicht in allen Baubogen von GPM sind Übersetzungen der Bauanleitung in der Deutsche Sprache enthalten - noch nicht. Es kann sich aber ändern wer weiß das.
Gruß
Scorpio

Uwe Jäger

Fortgeschrittener

  • »Uwe Jäger« ist männlich
  • »Uwe Jäger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 25. August 2004

Beruf: Personal- u. Einsatzplaner

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Juni 2005, 18:18

Danke für die schnellen Antworten.
Bitte Ernst, übermittele mir doch mal die Internetadresse von Xenon.
Mit freundlichen Grüssen aus Zwenkau (Sachsen)

Uwe Jäger
_________________
in Arbeit:

- Bauten aus Karton f. Spur 0e Schmalspuranlage
- Burg Karlstein aus dem Betaxa-Verlag (muss warten!)
- in Absicht Luftschiff "Graf Zeppelin" von Schreiber
__________________________________________

Feststellung: Hat man mehr als 2 Kartonmodellbaubögen im Vorrat, ist die Auswahl doch schon nicht mehr so einfach!

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. Juni 2005, 19:55

Hallo Uwe,

schicke Dir eine PM

Viele Grüße

Marco
I told you i will back :D

BWR

Schüler

  • »BWR« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 28. September 2006

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. November 2006, 10:26

Ich hab die Graf Spee von GPM erworben, leider nur mit polnischer Bauanleitung. Wenn jemand zufällig eine in Deutsch hätte, würde ich mich über eine Nachricht sehr freuen! =)

Robert Kofler

unregistriert

7

Mittwoch, 8. November 2006, 10:40

hallo ernst!

wer ist xenon? ein versender oder ein laden in münchen?

ich suche nämlich die bauanleitung der gpm amerigo vespucci, da kommm ich trotz polnischwörterbuch nicht weiter.

viele grüsse aus köln, robert

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. November 2006, 11:02

Zitat

Original von Robert Kofler
hallo ernst!

wer ist xenon? ein versender oder ein laden in münchen?

ich suche nämlich die bauanleitung der gpm amerigo vespucci, da kommm ich trotz polnischwörterbuch nicht weiter.

viele grüsse aus köln, robert


Hallo Robert,

Xenon ist ein Mitglied im Forum der hat einmal eine Sammelbestellung gemacht.

Zu Sammelbestellung schaue im Mitglieder-Bereich nach.

Zu deiner Bauanleitung wende dich an Slawomir der kann dir bestimmt helfen.

Hier die Adressen: www.kartonbaumodellbau.com
Und: post-officeWojcik@t-online.de

Viele Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ernst« (8. November 2006, 11:05)


9

Mittwoch, 8. November 2006, 11:03

Zitat

Original von Robert Kofler
wer ist xenon? ein versender oder ein laden in münchen?


Robert,

guckst Du hier - wenn ich mich recht erinnere, hat er damals eine Sammelbestellung organisiert. War für mich einer der Gründe, hier aktiv zu werden ;-)

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

10

Mittwoch, 8. November 2006, 11:05

Oops - Ernst mal wieder schneller ;-)

Zitat

Original von Ernst
Zu deiner Bauanleitung wende dich an Slawomir der kann dir bestimmt helfen seine e-mail Adresse ist hier im Forum.


die sonstigen Daten von Slawomir inkl. "Lagerstand" und Hinweis, ob eine Übersetzung vorhanden ist, findest Du hier!

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Robert Kofler

unregistriert

11

Mittwoch, 8. November 2006, 12:32

hallo kollegen!

vielen dank für die tips, schneller gehts ja wohl nicht!!! =)

viele grüsse aus köln, robert

Xenon

Fortgeschrittener

  • »Xenon« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 24. September 2004

Beruf: Student BA. of Sience Computervisualistik, Selbstständig

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. November 2006, 14:35

Hi Leute, @)

werd ja ganz rot soviel von mir zu lesen. :rotwerd:

Ja es stimmt, ich hatte damals eine Sammelbestellung bei GPM durchgeführt, das war noch bevor das Forum seine guten Kontakte zu GPM aufgebaut hat.

Zu den Anleitungen, in deutsch, bei älteren GPM Bögen kann ich dann auch nur auf Slawomir verweisen.

Ich werd dieser Tage aber einen Grossteil meiner Sammlung auflösen und es auch hier im Forum bekanntgeben was ich zu veräußern gedenke.

Also bis denne

Frank (Xenon)
Fertige Modelle:
Niope von WHV in 1:150
Archer (Amazone) von 3DPaper.com
Kampfstern Galactica "Alt"

In Arbeit:
Neuschwanstein(Schreiber) 1:250

BUNDESWEHR macht Gleichgültig

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. November 2006, 16:36

Auf den ganz neuen GPM-Modellen steht auf dem Cover, dass man sich eine deutsche Anleitung auf deren Homepage ziehen kann, so bei der "Oyodo", hab aber noch nichts gefunden.

Für einen Tipp wäre ich dankbar

Zaphod

Xenon

Fortgeschrittener

  • »Xenon« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 24. September 2004

Beruf: Student BA. of Sience Computervisualistik, Selbstständig

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. November 2006, 21:29

@ Jörg :

Ja nach meinem Patzer von heute Mittag kam mir das auch, ich sag nur, die Grippe hat mir wohl das Hirn vernebelt :gaga:
Fertige Modelle:
Niope von WHV in 1:150
Archer (Amazone) von 3DPaper.com
Kampfstern Galactica "Alt"

In Arbeit:
Neuschwanstein(Schreiber) 1:250

BUNDESWEHR macht Gleichgültig

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. November 2006, 15:08

Hallo Jörg,


vielen Dank für den Tipp

Zaphod

Social Bookmarks