Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. November 2010, 18:58

derKampfflieger, Luft'46 und RAF'46-Modelle, 1:100

Kürzlich erhielt ich folgendes Mal vom Kampfflieger:

Zitat

Dear Friend,

Few new secret projects are finished now!

It's a Focke Wulf P.V, Focke Wulf Ta-183 and Westland 40/46, all in 1/100 scale.

I use a new future in this models - it's a multy-layered PDFs! Now you could switch on and off layers and choose 3 different liveries for each model, open or closed wheel doors, with or withouth swastikas, different numbers etc...

Price of each model is $4.50, but you can get them all for $9.50 only!

Also if you pay for 3 models, you will get the easy built model of Heinkel P.1078A for free! Heinkel is also multi-layered.

Offer is available till next Monday.

To get the models please, send the payment at the Email-Adresse aus Sicherheitsgründen entfernt, Old Rutz PayPal account and point model name (or names) in the comments block.

Regards,
Roman.


Im Anhang waren folgende Bilder zu finden (1x Hakenkreuz retouchiert, alle Bilder: (c) derKampfflieger):
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001-ta-183-1.jpg
  • 002-fw-pv-2.jpg
  • 003-westland1.jpg
  • 004-he1078a-2.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Sonntag, 14. November 2010, 19:00

Zwar sind die Modelle nur in 1:100, aber sie sind Luft'46 und speziell der Absatz

Zitat

I use a new future in this models - it's a multy-layered PDFs! Now you could switch on and off layers and choose 3 different liveries for each model, open or closed wheel doors, with or withouth swastikas, different numbers etc...

hat mein Interesse geweckt und ich habe heute die UD 9,50 investiert und nach wenigen Stunden vier pdf-Dateien erhalten.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Sonntag, 14. November 2010, 19:08

Die Ta 183: Die Maschine gibt es in grün, grau und in Wüstenfarben. Das HK läßt sich ein und ausschalten, der Rumpf mit den Nummern 1 - 12 versehen, die Fahrwerksöffnung läßt sich geöffnet bzw. geschlossen darstellen und zum Tintesparen kann man auch die Instruktionen wegklicken. Im Einzelnen:

01 - Ta 183 in grün mit Nummer 12, Fahrwerksschächte geöffnet
02 - Ta 183 in grau mit Nummer 12, Fahrwerksschächte geöffnet
03 - Ta 183 in Wüstentarnung mit Nummer 3, Fahrwerksschächte geöffnet
04 - Ta 183 in Wüstentarnung mit Nummer 12, Fahrwerksschächte geöffnet
05 - Ta 183 in Wüstentarnung mit Nummer 12, Fahrwerksschächte geschlossen
06 - Ta 183 in Wüstentarnung mit Nummer 12, Fahrwerksschächte geöffnet, ohne Instruktionen
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_ta-183_grün_12.jpg
  • 02_ta-183_grau_12.jpg
  • 03_ta-183_desert_03.jpg
  • 04_ta-183_desert_12.jpg
  • 05_ta-183_desert_12_oFW.jpg
  • 06_ta-183_desert_12_oInstr.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Sonntag, 14. November 2010, 19:14

Als Nächstes sei die P.V vorgestellt, welche mir jedoch als FW Ta 183 ,3. Version, bekannt ist (das Modell kommt ohne HK daher, auch lassen sich die Fahrwerksschächte nicht schließen):

07 - P.V in grün mit Nummer 3
08 - P.V in grün mit Nummer 12
09 - P.V in grau mit Nummer 12
10 - P.V in Afrikatarnung mit Nummer 12
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 07_P.V_grün_03.jpg
  • 08_P.V_grün_12.jpg
  • 09_P.V_grau.jpg
  • 10_P.V_Afrika.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

5

Sonntag, 14. November 2010, 19:40

das dritte Modell im Bunde ist die Westland 40/46, über die ich nicht viel gefunden habe. Was heißt "nicht viel", ich kann nur zwei Links anbieten, http://www.secretprojects.co.uk/forum/in…p/topic,8773.0/ bzw. http://www.secretprojects.co.uk/forum/index.php/topic,7611.0 - also mehr oder minder nixx. Eher minder als mehr ...

11 - 40/46 in europäischer Farbgebung, mit Fahrwerksschächten
12 - 40/46 in europäischer Farbgebung, ohne Fahrwerksschächten
13 - 40/46 in mediterraner Farbgebung, mit Fahrwerksschächten
14 - 40/46 in mediterraner Farbgebung, ohne Fahrwerksschächten
15 - 40/46 in Navy-Farbgebung, mit Fahrwerksschächten
16 - 40/46 in Navy-Farbgebung, ohne Fahrwerksschächten

Einziges zusätzliches Feature ist - wie auch bei den vorhergehenden Modellen - die Wegschaltbarkeit der Instruktionen.
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11_W40-46_eur.jpg
  • 12_W40-46_eur_oFW.jpg
  • 13_W40-46_med.jpg
  • 14_W40-46_med_oFW.jpg
  • 15_W40-46_navy.jpg
  • 16_W40-46_navy_oFW.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

6

Sonntag, 14. November 2010, 19:44

Der Bonus ist die He 1078, ebenfalls eine Luft'46-Maschine. Das Modell ist recht einfach gehalten (11 Teile, auf ein Fahrwerk wurde leider verzichtet), wenigstens lassen sich die HKs recht bequem entfernen.

17 - He 1078 in grau
18 - He 1078 in grün
19 - He 1078 in mediterranen Farben (sagt zumindest der Kampfflieger)
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 17_he-1078_grau.jpg
  • 18_he-1078_grün.jpg
  • 19_he-1078_med.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

7

Sonntag, 14. November 2010, 19:52

Resumé:

Für USD 9,50 erhält man vier Modelle mit jeweils 3 Farbgebungen und bei der FW Ta 183 sowie der Westland 40/46 mit optional geschlossenen Fahrwerksschächten. Dazu kommt noch die variable Nummerierung bei Ta 183 und P.V. Einziges Minus ist das fehlende Fahrwerk bei der 1078.

Die Ta 183 besteht aus 30 Teilen, die P.V aus deren 33, die 40/46 aus 34 und die 1078 aus den bereits zuvor erwähnten 11 Teilen, wobei hier ein Fahrwerk recht einfach zu zeichnen sein sollte.

Wenn es die Arbeit zuläßt und mich mal wieder die Bauwut packt, sind dies heiße Kandidaten, um auf 1:200 verkleinert zu werden. In diesem Maßstab sicher ein Blickfang und aufgrund der vielen Optionen sind die investierten USD 9,50 auch nicht zu viel.

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

8

Sonntag, 13. Februar 2011, 22:25

Roman hat heute eine weitere Maschine nachgeschoben, diesmal jedoch in den Maßstäben 1:48, 1:72 sowie 1:100, wobei die größeren Maßstäbe einfache Vergrößerungen sind.

Das Modell weist mit 31 Teilen eine ähnliche Detaillierung auf wie die vor 3 Monaten vorgestellten Maschinchen. Auch die Ebenen können nach Gutdünken gewechselt werden.

Allerdings ist es nicht mehr möglich, beliebige Nummern auszuwählen; hier ist nur die Auswahl zwischen der "14", einer Maschine mit den Abzeichen der I/JG 54 oder ohne Abzeichen möglich. Drei Grundfarbgebungen, Sand, grau und grün, sind möglich.

1. Gebautes Modell (c) derKampfflieger
2. Modell in "sandfarbener" Tarnung ohne Nummer oder Abzeichen
3. Modell in "sandfarbener" Tarnung mit Abzeichen
4. Modell in "sandfarbener" Tarnung mit Nummer
5. Modell in grauer Tarnung ohne Nummer oder Abzeichen
6. Modell in grüner Tarnung ohne Nummer oder Abzeichen
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • 212-0.jpg
  • 212-1.jpg
  • 212-2.jpg
  • 212-3.jpg
  • 212-4.jpg
  • 212-5.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Social Bookmarks