Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. September 2007, 18:51

der Kampfflieger - Lippisch Gleiter 1:32 [Fertig]

ich habe mir jetzt einmal ein etwas seltsameres fluggerät vorgenommen...
den lippisch gleiter (bombenflugzeug).
den bogen hat roman vasyliev (kampfflieger) entworfen,und er ist im maßstab 1:32
man bekommt ihn auf einer seite auf der leider die berühmten kreuzerl zu sehen sind,daher gibts keinen link.
aber in diesem beitrag wurde das schon einmal besprochen,und im thread findet ihr auch die emailadresse
die ihr braucht um den bogen zu bekommen.
einfach dem netten herrn schreiben,und er schickt euch die dateien!

Lippisch Gleiter

ich hab das um 3 uhr morgens gemacht,und 10 minuten später hatte ich den bogen.
er dürfte wohl auch eher eine nachteule sein!

eine besonderheit gibts noch.die grafik auf dem eigentlichen gratis bogen ist grün,und stark vereinfacht.
es gibt noch eine kostenpflichtige version mit ansprechenden texturen und schönem weathering,aber
scheinbar ist die jetzt auch gratis,und so kam die schön texturierte version ins mailpostfach geflattert.

es gibt einigen spielraum zum supern,und bis jetzt gabs auch nur 2 kleine passungenauigkeiten (spanten).
laschen muss man selber dazubasteln,aber für ein gratismodell muss ich sagen macht es einiges her!
ein wirklich lohnendes flugzeug dass wirklich spass macht wenn man auf seltsame flugzeuge steht!
das modell ist wahlweise mit eingerichtetem cockpit oder mit gedruckter kanzel baubar.
als zusatz gibts noch eine dicke 1000kg bombe zum unten draufhängen (strömungstechnisch der absolute wahnsinn...).

zur geschichte gibts nicht viel zu sagen,ausser dass der gleiter von einem trägerflugzeug zum ziel geführt wurde,
und anschliessend mit einer 500 oder 1000 kg bombe den zielanflug vornahm.
maximale geschwindigkeit (wenn man den quellen glauben darf) war 1270 km/h.
gebremst wurde mit einem fallschirm,und die bombe dann ausgeklinkt.
wie der pilot allerdings vom abwurfort wegkam,und vorallem wie weit,bleibt ein rätsel,die
quellen schweigen sich dazu aus.
der gleiter ist meines wissens nie geflogen,pläne sind erst 1988 aufgetaucht.
ich denke aber schon dass er aus der feder herrn lippisch´s stammt,denn dieser geniale
konstrukteur hat so viele spacige flugzeugformen entworfen dass ihm der gleiter absolut zuzutrauen ist.
u.a. ist herr lippisch für die negativ pfeilung bei tragflächen verantwortlich,
das deltaflügelprinzip,und einige andere innovative neuerungen auf dem sektor der fliegerei,
von denen die alliierten nach dem krieg ziemlich profitierten.

hier einmal alle teile auf einem fleck:
(das leitwerk links unten ist nicht weiss;ich habs nur kreuzbedingt umgedreht... ;) )
»Peter P.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (25. September 2007, 09:55)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. September 2007, 18:53

ich hab mit dem cockpit begonnen,alles passt perfekt!
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2.jpg
  • 3.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. September 2007, 18:55

hier die erwähnten ungenauigkeiten:
die ersten 3 spanten musste ich um mindestens 1.5mm kleiner machen,die waren nicht reinzubekommen.aber so hat sich die nagelfeile meiner frau einmal gefreut dass sie auch einmal etwas anderes sah ausser nägel.. :D
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 4.jpg
  • 5.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (13. September 2007, 18:56)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. September 2007, 18:59

anschliessend den sitz montiert,und die pedale.
spitze angeklebt,und fertig ist das vorderteil.
WICHTIG: den sitz leicht schräg nach hinten geneigt einkleben,da er sonst direkt auf der bodenplatte ist.und so KANN man nicht sitzen,bei besten willen nicht....
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. September 2007, 19:03

hier jedes teil zu fotografieren hab ich mir erspart,denn es ist wirklich kinderleicht!
einfach nur teil an teil kleben,es passt wie angegossen!
dann alles zusammenbauen,und fertig ist der überdimensionale dartpfeil.

aber keine angst so schnell gehts in wirklichkeit nicht,ein paar abende werdet ihr für das fliegerchen schon opfern müssen! ;)
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. September 2007, 19:04

in den nächsten tagen gehts dann mit den flügerln weiter...


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 691

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. September 2007, 19:45

Zitat

Original von Peter P.
hier jedes teil zu fotografieren hab ich mir erspart,denn es ist wirklich kinderleicht!
einfach nur teil an teil kleben,es passt wie angegossen!
dann alles zusammenbauen,und fertig ist der überdimensionale dartpfeil.

aber keine angst so schnell gehts in wirklichkeit nicht,ein paar abende werdet ihr für das fliegerchen schon opfern müssen! ;)


Hi Peter,

warum assoziiere ich das 2. Bild (10) mit rhythmischer Sportgymnastik ?( :D

Ich liebe solche Exoten, obwohl auch die Originalität angezweifelt werden kann, wenn solche Informationen erst 1988 auftauchen. Es ist aber eigentlich Egal, denn einen Preis für Ästhetik hat die Konstruktion jedenfalls verdient.

Ich hoffe ich kann den Flieger auch in Echt sehen.

Servus in die Heimat

René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. September 2007, 21:36

vielleicht wegen der keulenform?? :D

du hast recht, ob original oder nicht ,lohnenswert ist er schon.
na sicher siehst du den dann in echt!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (13. September 2007, 22:02)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. September 2007, 11:36

heute hab ich mich entschlossen ,das modell mit airbrush zu bemalen.
die ausgangsfarbe ist zwar recht schön (vom künstlerischen standpunkt)
aber mit der realität hats nicht viel zu tun,mal schauen!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. September 2007, 12:35

Hallo Peter,

Da bin aber auf das Ergebnis gespannt.
Jetzt schaut der Flieger noch aus, wie eine zu kurz geratene Schlange.

Grüße Friedulin

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. September 2007, 18:52

keine angst fridulin,jetzt kriegt er einen richtigen anstrich.
ob ich tarn mache oder mir eine prototypenversion ausdenke weiss ich noch nicht,aber schlange wirds eindeutig nicht mehr! ;)


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

12

Samstag, 15. September 2007, 23:32

so,jetzt ist das fliegerchen gleich in der richtigen farbe grundiert worden....
»Peter P.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 12.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. September 2007, 23:37

anschliessend habe ich die originalflügel komplett mit fotokarton (danke josef!)
hinterklebt,um eine ausreichende stabilität zu gewährleisen.
dann 2 spanten mit dem flügelprofil eingeklebt,und die flügel zusammengefügt.
herausgekommen ist ein ziemlich realistischer flügel,mit richtigem profil.
die flügel sind mittlerweile auch schon grundiert,aber noch feucht;deswegen gibts bilder von den fertig gesprayten erst morgen.eventuell werde ich sie morgen schon am korpus montieren.
das cockpit hab ich garnicht abgedeckt,denn dass mus ich sowieso etwas realistischer gestalten...
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 13.jpg
  • 14.jpg
  • 15.jpg
  • 16.jpg
  • 17.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. September 2007, 16:24

ich habe in dem buch "wonder weapons of the third reich" ein paar interessante infos gefunden...
die pläne wurden 1988 vom magazin "world war II investigator " erstmals veröffentlicht.
der gleiter sollte primär gegen seeziele eingesetzt werden.
als träger fungierte eine ju88,welche den gleiter 10000 m vor dem ziel in einer höhe von 8000 m ausklinken sollte.die bombe sollte 700 m vor dem ziel ausgeklinkt werden,und der gleiter sollte in einer sanften kurve entkommen.
hinter dem piloten befand sich ein aufblasbarer gasballon,von dem angenommen wird dass er als luftbremse fungierte,was ich mir nicht recht vorstellen kann,denn bei der geschwindigkeit einen ballon auszufahren wirkt sich auf das flugverhalten dieser sperrholzkonstruktion sicher nicht gut aus.
ich vermute dass der ballon eher als rettungsballon fungierte wenn der gleiter wassern musste.


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (16. September 2007, 16:25)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 18. September 2007, 19:36

so jetzt ist alles grundiert und schön geschliffen.....
jetzt gehts mit der heckflosse weiter!
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 18.jpg
  • 19.jpg
  • 20.jpg
  • 21.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. September 2007, 22:20

Das letzte Bild sieht sehr nach einem Manta aus. Jedenfalls scheint die Form dadurch beeinflusst worden zu sein.
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. September 2007, 09:49

tja er wäre nicht der erste der sich wenns strömungstechnisch schnell sein sollte am tierreich orientiert.es gibt tatsächlich rochen die so aussehen.


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

fuchsjos

Meister

  • »fuchsjos« ist männlich

Beiträge: 1 632

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. September 2007, 12:11

Hi, Peter!

Sehr interessante Konstruktion - kaum zu glauben, welche Ideen die vor gut 60 Jahren schon hatten.
Bin schon auf die Bemalung gespannt und freue mich, daß Du den Fotokarton brauchen konntest.

Servus vom
Josef
Stell' Dir vor da ist ein Forum ... und keiner schreibt was!

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. September 2007, 14:44

danke josef!
tja zum bemalen muss ich wohl die airbrush anwerfen....
zur endgültigen farbe bin ich noch nicht gekommen,das es einfach so viele tarnschemata gibt,da sieht man den wald vor lauter bäumen nicht mehr.
wenn jemand einen vorschlag hat,nur her damit!
gabs eine eigene prototypenlackierung??


dein fotokarton ist mittlerweile ein unverzichtbares hilfsmittel geworden..
kannst du mir deine bezugsadresse verraten,und gibts den auch noch in anderen farben?
dein tip mit fotokarton und superkleber....das zeug wird wirklich wie ein faserverstärkter kunststoff,einmalig!wesentlich besser als graupappe oder bristol.


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (19. September 2007, 14:47)


MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. September 2007, 15:17

Zitat

gabs eine eigene prototypenlackierung??


In der Regel RLM 02 über alles.

Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 19. September 2007, 20:07

hatten die prototypen kennungen drauf?

sonst sieht das ganze ziemlich nackig aus....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Marcus

Schüler

  • »Marcus« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 29. März 2006

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 19. September 2007, 21:33

Hallo Peter!

Die He178 flog zB. ohne Kennungen, andere Test- oder Vorführflugzeuge trugen aber die diversen Kreuze und auch Kennungen.
Interessante Farbmuster kann man auch am Beispiel der Testmuster der Bachem 349 "Natter" ergoogeln. Durch die auffällige Farbgebung sollte das Flugverhalten des Geräts vom Boden aus besser beobachtbar und filmbar sein.

Anderen Flugzeugen und Flugabwehreinheiten sollte der Prototyp jedenfalls möglichst als "freundlich" erkennbar sein.

Bei Deinem fiktivem Gleiter (oder aber doch der allergeheimsten Wunderwaffe) ;) hast Du sicher alle Gestaltungsmöglichkeiten. Bis hin zum Windkanalmodell quasi.

Gutes Gelingen und Grüße

Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus« (19. September 2007, 21:47)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 20. September 2007, 15:36

danke marcus,das hat weitergeholfen....

heute hab ich das armaturenbrett mit cristal clear (wieder danke josef!)
verglast,im moment noch milchig;wird aber nach dem trocknen wie der name schon sagt kristallklar.
den sitz hab ich auch etwas überarbeitet,der ist aber noch lange nicht fertig,das silber ist nur einmal die grundfarbe...
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 22.jpg
  • 22.5.jpg
  • 23.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (20. September 2007, 15:37)


fuchsjos

Meister

  • »fuchsjos« ist männlich

Beiträge: 1 632

Registrierungsdatum: 31. März 2005

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

24

Freitag, 21. September 2007, 10:22

Hi, Peter!

Das Instrumentenboard sieht wirklich Klasse aus! Schön, das Du mit dem Kristal Klear was anfangen konntest. Sind die Armaturen aus dem Bausatz oder hast Du die selbst gezeichnet?

LG
Josef
Stell' Dir vor da ist ein Forum ... und keiner schreibt was!

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

25

Freitag, 21. September 2007, 11:40

danke josef,
mittlerweile wird alles selber gezeichnet,weil der bausatz da etwas puristisch ist
die instrumente auch,das war aber wirklich nicht schwer... ;)


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 23. September 2007, 22:52

der sitz ist soweit fertig,es fehlen nurmehr die gurte...
»Peter P.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 24.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 23. September 2007, 22:54

und das transportgestell hab ich auch gleich angefangen...
auf einer russischen seite hat sich ein modellbauer auch mit diesem modell,allerdings aus resin auseinandergesetzt,und ein schönes gestell konstruiert.
das macht es mir natürlich etwas leichter! ;)
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 26.jpg
  • 27.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

azbaha

Fortgeschrittener

  • »azbaha« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Beruf: Dipl.ing. maschienenbau

  • Nachricht senden

28

Montag, 24. September 2007, 18:03

Mann Peter du machst schone Sachen...ich geniesse das zuschauen...

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

29

Montag, 24. September 2007, 18:04

weiter gehts....
ich hab das instrumentenbrett neu gemacht,denn das alte war eindeutig nicht gut genug....die "verglasung" ist noch nicht ganz trocken,die wird noch komplett durchsichtig.
»Peter P.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 30.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

30

Montag, 24. September 2007, 18:08

und hier gehts mit dem transportgestell weiter!
ich hab mich für ein bissl flugrost entschieden,denn das teil soll eindeutig nicht neu und gepflegt aussehen....
mehrfaches washing mit ölfarbe,und der rost ist reines pigmentpulver (gibts zum kilopreis von 10 euro)ich glaube der ton heisst rehbraun... :rolleyes:
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 28.jpg
  • 31.jpg
  • 29.jpg
  • 33.jpg
  • 32.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

31

Montag, 24. September 2007, 19:58

Dieses Rost-Zeuchs wirkt schön metallisch.

Womit hast du diesmal die Nietenköpfe gemacht, wieder mit kleinen Nagelköpfen?
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

32

Montag, 24. September 2007, 21:12

so kleine nägel hab ich leider nicht,das sind crystal clear tröpfchen,so ca. 0.5 mm gross.


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 25. September 2007, 02:24

Scheinst dich ja in dat zeuchs verliebt zu haben. Scheint für einiges nützlich zu sein. Ist jedenfalls mal eine interessante Alternative.
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 25. September 2007, 02:58

so könnte man es sagen... :D
man kann damit glas machen,kleben,nieten....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 26. September 2007, 16:08

das gestell ist deswegen so hoch ,weil man ja die bombe unten noch irgenwie befestigen musste...

jetzt fehlen am gestell nurmehr die räder und die deichsel!
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 35.jpg
  • 36.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (26. September 2007, 20:16)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 26. September 2007, 20:18

danke nochmal an alle die mich gurtmässig unterstützt haben!
die sicherheitsgurte kommen in den nächsten tagen dran....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 30. September 2007, 20:45

mühsam nährt sich das eichhörnchen.....
cockpit ist soweit fast ferig,die gurte fehlen noch.
transportgestell auch,bis auf die räder,
aber dann gehts ans airbrushen.....
»Peter P.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 37.jpg
  • 39.jpg
  • 40.jpg
  • 41.jpg
  • 42.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 30. September 2007, 20:46

auch das decalproblem ist geschichte,ich habe in der grabbelkiste eines modellbaugeschäftes soviele decals gefunden dass ich die gesamte deutsche luftwaffe nachbauen kann.... :D
»Peter P.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 38.jpg


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

39

Montag, 1. Oktober 2007, 02:08

Zitat

Original von Peter P.
auch das decalproblem ist geschichte,ich habe in der grabbelkiste eines modellbaugeschäftes soviele decals gefunden dass ich die gesamte deutsche luftwaffe nachbauen kann.... :D

Ist das jetzt ein Versprechen? :D :D :D

Na dann mal los ...
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich
  • »Peter P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

40

Montag, 1. Oktober 2007, 09:44

na ein paar sag ich mal "randgruppenflieger" hab ich schon noch im auge...

randgruppenflieger= selten oder nie gebaute,prototypen oder einfach nur zu papier gebrachte ideen des konstrukteurs....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Social Bookmarks