Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:17

De IJsvogel (1:1) Uitgeverij Leon SCHUIJT

Hallo zusammen,

Vor einigen Jahren habe ich den Bogen in Holland erstanden. Er lag dann bis zum letzten Samstag immer wieder auf meiner Liste - manchmal auch ganz oben. Nach dem Mittagessen habe ich dann den ersten Schnitt gesetzt und sechs Stunden später stand der kleine Vogel auf seinem Ast. Der Bau war problemlos. Die Basis und den Ast habe ich mit zusätzlichem Papier bzw. Karton verstärkt. Beim den Teilen für den Vogel ist das recht dünne Papier aber vollkommen ausreichend um eine stabile Form zu ergeben. Die Schnittkanten habe ich mit Faserschreibern gefärbt. Zum Kleben habe ich Weissleim und UHU (gelb) benutzt.

Grüsse aus Graz
Raimund
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • e000_1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (26. August 2011, 18:25)


2

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:18

einmal rundherum...
»rkelterer« hat folgende Bilder angehängt:
  • e010_1.jpg
  • e011_1.jpg
  • e012_1.jpg
  • e013_1.jpg
  • e014_1.jpg

3

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:20

einige Details ...
»rkelterer« hat folgende Bilder angehängt:
  • e070_1.jpg
  • e071_1.jpg
  • e072_1.jpg
  • e073_1.jpg
  • e074_1.jpg
  • e075_1.jpg
  • e080_1.jpg
  • e081_1.jpg
  • e084_1.jpg

4

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:22

die Bauanleitung (mit Bildern) in Niederländisch, Deutsch, English und Französisch
»rkelterer« hat folgende Bilder angehängt:
  • e090_1.jpg
  • e091_1.jpg

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich

Beiträge: 3 024

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: ehemals Werkzeugmacher, Ausbilder - seit Jan.2018 Rentner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:25

n'Abend Raimund...
Das ist ja ein ganz reizender Piepmatz den Du da erschaffen hast.
ER sieht wahrhaft überzeugend gut, will sagen lebensecht aus!
Gruß aus Iserlohn, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Ijsvogel Schuijt

Social Bookmarks