Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MiGo

Schüler

  • »MiGo« ist männlich
  • »MiGo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2005

Beruf: Freiberufl. Journalist / Filmemacher

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Juni 2008, 18:16

Das war Unterwellenborn 2008

Hallo Freunde,

die erste Modellbauausstellung in der Gasmaschinenzentrale Unterwellenborn liegt hinter uns.

Ca. 400 Besucher und 10 Einzelaussteller sowie zwei Modellbau-Vereine - für's Erste können wir zufrieden sein, mit dem was am 7. und 8 Juni ablief. Und dazu ein Suuuperwetter!

Wir hatten keinerlei Erfahrungen, wie man so eine Ausstellung organisiert - aber vielleicht hat das Ambiente der riesigen Halle mit dem unter Denkmalschutz stehenden Gasdynamo dazu beigetragen, dass es trotzdem geklappt hat. Die Aussteller hatten genügend Platz, ihre Modelle zu präsentieren und die Besucher konnten neben der Modellbauausstellung auch das Museum "Gaszentrale" mit den Zeugnissen der Eisen- und Stahlerzeugung der120-jährigen Maxhüttengeschichte betrachten.

Roland Thomas aus Heidenheim schrieb dazu im **************:
"Ein gestriger Besuch der Modellbauausstellung in Unterwellenborn hat bei mir einen außergewöhnlich positiven Eindruck hinterlassen.
Erzeugt wurde dieser Eindruck wesentlich von :

-einer rundum gelungenen Ausstellungskonzeption
-dem sehr hohen Qualitätsstandard der Modelle
-einer angenehmen Ausgewogenheit der einzelnen Modellbaufraktionen (Karton-, Plastik-, Resin.- Funktionsmodellbau)

Gespräche mit einigen Karton-Modellbauern vermittelten mir ein hohes Maß an Sachkompetenz, Sachbezogenheit und Begeisterung.
Insgesamt empfand ich die Unterwellenborn-Modellbauausstellung als eine die Modellbau-Szene bereichernde und in ihrer angenehm-sachbetonten Präsenz richtungsweisende Veranstaltung."

Fest steht, dass es 2009 eine weitere Modellbauausstellung geben wird - allerdings erst Anfang Oktober, damit uns die vielen regionalen Feste und Feiern des Sommers nicht wieder die Besucher "stehlen" :D
In Saalfeld und Umgebung war am Wohenende z.B. Jugendweihe (jaja, das gibt es bei uns noch und wirds auch weiterhin geben...), es gab Stadtfeste und im Allgemeinen war es einfach zu schönes Wetter, das die Leute in die Gärten trieb oder ins Freibad. Die Werbung wird extensiv erweitert werden, um auch umliegende Landkreise einzubeziehen.Es wird allerdings beim fraktionsübergreifenden Ausstellungskonzept bleiben - bei uns haben Kartonisten und Plastik-Modellbauer oder andere Materialverwender die gleiche Berechtigung, nebeneinander auszustellen. Platz ist auf alle Fälle gnügend vorhanden. Und wie die erste Ausstellung zeigte, haben sich alle bestens miteinander vertragen....
Hinzu kommen wird allerdings noch eine Bastelstraße für Kinder, damit diese die Ausstellung nicht nur mit optischen Eindrücken verlassen, sondern auch mit einem selbst gebauten Objekt. Immer im Hinterkopf : das sind die Modellbauer von Morgen.

Freuen würde ich mich, wenn mehr Kartonmodellbauer aus den jeweiligen Kartonmodellbau-Foren teilnehmen würden. Diesmal war es nur Karl-Harro Reimers aus Esslingen, bei dem ich mich noch einmal ganz herzlich für seine weite Anreise zu uns nach Unterwellenborn bedanken möchte. In der Gasmaschinenzentrale gibt es im Untergeschoss einen Mehrzweckraum, der sich auch sehr gut für eine ordentliche Modellbauer-Fete bei Bier, Wein und Bratwurst (z.B.am Abend des Aufbau-Tages) eignen würde - man sieht sich life eh sehr selten... denkt mal drüber nach.

Wer etwas mehr zum Objekt Gasmaschinenzentrale wissen möchte, dem empfehle ich die Webseite des Fördervereins :
http://www.gasmaschinenzentrale.de

Und nun zum Abschluss noch ein paar Fotos vom Wochenende....

Foto 01 : Die Halle vom Eingang her betrachtet...
Fotos 02 bis 04 : Die Modelle des Schiffsmodellklubs Saalfeld - Bad Blankenburg - alle samt und sonders wassertüchtig und teilweise funkferngesteuert.
Foto 05 und 06 : meine eigene Tischreihe, u.a. mit der großen Schloßanlage - und alles von meiner Frau bewacht... :D
»MiGo« hat folgende Bilder angehängt:
  • gmz00.jpg
  • gmz01.jpg
  • gmz02.jpg
  • gmz03.jpg
  • gmz04.jpg
  • gmz07.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MiGo« (9. Juni 2008, 18:33)


MiGo

Schüler

  • »MiGo« ist männlich
  • »MiGo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2005

Beruf: Freiberufl. Journalist / Filmemacher

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Juni 2008, 18:18

Und weiter gehts mit Fotos...

Foto 07 und 08 : Die Modelle von Karl-Harro Reimers, der vor allem seine selbst entworfenen Flugmodelle incl. Baubögen ausstellte und 3 Architekturmodelle
Foto 09 : Karl Scholze-Starke aus Pößneck brachte nicht nur sein Kartonmodell von der "Bismark" mit - er bastelte auch life für die Besucher
Foto 10 : Das Kirmes-Fest Modell von Michael Kählert - Plastik Modelle, teilweise motorisch bewegt
Foto 11 und 12 : Modelle des Plastik-Modellbau-Klubs Thüringen, die im kommenden Jahr noch zahlreicher in Unterwellenborn ausstellen wollen.

das soll es für heute gewesen sein
Grüße aus Kamsdorf sendet Euch
Michael Goschütz
»MiGo« hat folgende Bilder angehängt:
  • gmz05.jpg
  • gmz06.jpg
  • gmz08.jpg
  • gmz09.jpg
  • gmz10.jpg
  • gmz11.jpg

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Juni 2008, 20:50

Hallo Michael,

zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Termin komplett vergessen habe. Dabei wäre ich gerne gekommen. :(

Gruß
Martin

sticki

Fortgeschrittener

  • »sticki« ist männlich

Beiträge: 404

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2007

Beruf: Berufskraftfahrer-Behintertentransport

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Juni 2008, 12:33

RE: Das war Unterwellenborn 2008

Hey Michael,
ich konnte nicht kommen, obwohl ich mich schon lange darauf gefreut hatte das endlich mal was in meiner Nähe passiert, bin jedoch als Fahrer und Helfer bei "Aktion Annerose" - Evang. Behinderten und Angehörigen Verband e.v.
acht Tage im Raum um Naumburg unterwegs gewesen.
Ich hoffe das ich beim nächstes Treffen teilnehmen kann.
Weiterhin viel Erfolg und bis dann.
Tschüß sticki

günter

Profi

  • »günter« ist männlich

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 16. September 2004

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Juni 2008, 19:31

Hallo,

Zitat

Original von Wilfried
Und damit daß nicht passiert, haben wir den Kalender für Veranstaltungen und Treffen auf der rechten Portalseite

und am Besten kurz vorher noch einmal das Thema "nach oben" holen!
Ich gehe z.B. immer direkt ins Forum und sehe die Portalseite so gut wie nie!

Gruß

Günter
---------------------------------------------------------------------
Gruß

Günter

Social Bookmarks