Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. März 2015, 17:28

das Ulmer Münster

Nach Fertigstellung der Black Pearl mal wieder Architektur.
Wir waren letzte Woche in Ulm und konnten das Münster besichtigen, auch oben waren wir (knapp 800 Stufen) mit herrlichem Blick bei herrlichem Wetter über das schöne Ulm.
Da konnte ich anschließend nicht anders und hab mir den Schreiber-Bogen im Tourismus -Büro gekauft.
Und damit geht es jetzt los.
Zuerst die Grundplatte und der untere Turmteil.
Dann muss man die Öffnungen ausschneiden und die Fenster zusammensetzen.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1955.JPG
  • DSCF1935.JPG
  • DSCF1936.JPG
  • DSCF1937.JPG
  • DSCF1938.JPG
  • DSCF1939.JPG
  • DSCF1940.JPG
  • DSCF1941.JPG
  • DSCF1942.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

2

Mittwoch, 25. März 2015, 17:32

Anschließend klebt man sie hinter die Gitter der Fassade.
Danach wird der Turm zusammengebaut und auf die Grundplatte geklebt.
Bald geht es weiter, bis hierher läuft es gut.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1943.JPG
  • DSCF1944.JPG
  • DSCF1945.JPG
  • DSCF1946.JPG
  • DSCF1947.JPG
  • DSCF1948.JPG
  • DSCF1951.JPG
  • DSCF1952.JPG
  • DSCF1953.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 611

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. März 2015, 19:40

Servus Michael ,

Schöne Modellwahl , aber das Original ist echt beeindruckend , vor allem die steinernen Wendeltreppen auf die Turmspitze haben mich fasziniert !!!

viel freude beim basteln wünscht
Kurt

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. März 2015, 23:01

Hallo Michael,

da muss ich als mittlerweile 28 Jahre in Ulm wohnender Kartonbauer doch genauer hinschauen. Habe das Modell an sich zwar schon mehrfach in verschiedenen Umsetzungen bewundern können, aber darauf den Bau mitzuverfolgen bin ich sehr gespannt!
Es sind übrigens 768 Stufen rauf - habe ich schon öfters überprüft... :D

Viel Spaß und viele Grüße
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 418

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. März 2015, 10:10

Hallo,
im Ulmer Münster gibt es einen Hinweis, dass man Ende des 15. Jahrhundert genau wusste, dass die Welt kugelförmig ist. Im Chorgestühl , das Ende des 15. Jhdts. geschnitzt wurde, ist an einer Bank Ptolemäus mit der Weltkugel dargestellt. Die damaligen Auftraggeber hätten wohl diese Figur nicht gestattet, wenn sie und auch der Klerus nicht der Überzeugung gewesen wären, dass die Welt kugelförmig ist.
Ansonsten wurde das Münster ebenso wie der Dom zu Köln erst in der 2. Hälfte des 19. Jhdts. beendet.
Ulrich

6

Donnerstag, 26. März 2015, 19:52

Hallo Kurt, Peter und Ulrich, danke für eure netten Beiträge!
Heute habe ich den unteren Teil des Turmes fertiggestellt, zumindest die Grundstruktur.
Es passt alles sehr gut.
Ich habe versucht, die Spitzen der Verzierungen etwas plastischer zu gestalten und habe die Zwischenräume ein wenig ausgeschnitten.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1956.JPG
  • DSCF1957.JPG
  • DSCF1958.JPG
  • DSCF1960.JPG
  • DSCF1961.JPG
  • DSCF1962.JPG
  • DSCF1964.JPG
  • DSCF1966.JPG
  • DSCF1967.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

7

Sonntag, 29. März 2015, 11:53

Als nächstes waren die Hauptwände der drei Kirchenschiffe an der Reihe. Ich habe hier nichts verstärkt, weil ich der Schreiberschen Technik vertraue... :D
Bis hierher gab es auch keine Probleme.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1968.JPG
  • DSCF1969.JPG
  • DSCF1970.JPG
  • DSCF1972.JPG
  • DSCF1973.JPG
  • DSCF1974.JPG
  • DSCF1976.JPG
  • DSCF1977.JPG
  • DSCF1979.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

8

Sonntag, 29. März 2015, 12:01

Dann müssen 22 Aussenpfeiler hergestellt werden, die den Wänden auch die nötige Stabilität verleihen.
Welcher Teufel allerdings den Designer geritten hat, das Dach kurz vor dem hinteren Enden zu teilen, weil es für den Bogen zu lang war, weiss dann nur er selbst.
Die Teilung wäre am Turm zwischen rot und grün wesentlich sinnvoller gewesen. Ersten liesse sich alles besser verbauen und es gäbe nicht einen solchen eklatanten Farbunterschied (s. Foto 2)
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1980.JPG
  • DSCF1981.JPG
  • DSCF1982.JPG
  • DSCF1983.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

9

Freitag, 3. April 2015, 22:32

So, es geht nun weiter.
Die Hauptturmseite im unteren Bereich ist soweit fertiggestellt.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1985.JPG
  • DSCF1987.JPG
  • DSCF1989.JPG
  • DSCF1990.JPG
  • DSCF1991.JPG
  • DSCF1992.JPG
  • DSCF1994.JPG
  • DSCF1995.JPG
  • DSCF1996.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

10

Freitag, 3. April 2015, 22:36

Ein paar Säulen am Hauptschiff und dann geht es an die Rückseite.
Die Säulengestaltung gefällt mir nicht so, die Spitzen kann man zwar "anspitzen", aber ...naja.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1984.JPG
  • DSCF1986.JPG
  • DSCF1998.JPG
  • DSCF1999.JPG
  • DSCF2001.JPG
  • DSCF2002.JPG
  • DSCF2003.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 611

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

11

Samstag, 4. April 2015, 08:52

Servus Michael ,

wow , das sieht aber gut aus , weiter so !!!

LG Kurt

12

Dienstag, 7. April 2015, 13:42

Danke Kurt!

Es geht weiter, mit dem hinteren Teil, die kleinen Kapellen wurden angebaut.
Danach folgt das hintere Dach.
Anschliessend waren 22 Türmchen und Bögen zu bauen.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2007.JPG
  • DSCF2008.JPG
  • DSCF2009.JPG
  • DSCF2010.JPG
  • DSCF2011.JPG
  • DSCF2012.JPG
  • DSCF2013.JPG
  • DSCF2014.JPG
  • DSCF2015.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. April 2015, 13:43

zusammen,

schon wieder was, das keine Triebwerke und Steuerdüsen hat...tststs.... ;-)

Tolles Projekt!!!

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

14

Dienstag, 7. April 2015, 13:52

Danke, Hadu, auchTriebwerke werden bald wieder folgen!

Nun folgen noch die kleinen Torbogen und das große Dach.
Bald geht es weiter....
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2016.JPG
  • DSCF2017.JPG
  • DSCF2018.JPG
  • DSCF2020.JPG
  • DSCF2023.JPG
  • DSCF2024.JPG
  • DSCF2025.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mk310149« (8. April 2015, 21:31)


15

Mittwoch, 8. April 2015, 21:22

Nun folgt der Anbau von gefühlten 100 Teilchen zur Vervollständigung der kleinen Türmchen am hinteren Münster.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2026.JPG
  • DSCF2027.JPG
  • DSCF2028.JPG
  • DSCF2029.JPG
  • DSCF2030.JPG
  • DSCF2031.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

16

Mittwoch, 8. April 2015, 21:27

Jetzt geht es an die beiden hinteren Türme, die auch wieder von sehr vielen kleinen Türmchen garniert werden.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2032.JPG
  • DSCF2033.JPG
  • DSCF2034.JPG
  • DSCF2035.JPG
  • DSCF2036.JPG
  • DSCF2037.JPG
  • DSCF2038.JPG
  • DSCF2039.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

17

Mittwoch, 8. April 2015, 21:29

Zum Abschluss für heute noch zwei Bilder der fertigen kleinen Türme.
Jetzt geht es noch an den großen Hauptturm, den ich allerdings aus Platzgründen abnehmbar gestalten möchte.
Bis bald....
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2041.JPG
  • DSCF2042.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

18

Mittwoch, 8. April 2015, 21:37

Servus Michael,

wenn das - bisher ganz passable gebaute - Münster fertig ist, bring es doch mal zu einem der folgenden Stammtischrunden der "Ulmer Kartonbauer" mit - Du bist sicherlich in unserer Runde herzlich willkommen.
Gruss KM

19

Mittwoch, 8. April 2015, 21:50

Danke, Klaus für die Einladung - aber von Jülich ist das echt ein wenig weit....
Wir waren nur dort, weil mein Sohn aus Ravensburg mit uns einen Ausflug dorthin gemacht hatte...
Aber wer weiss....
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

20

Samstag, 11. April 2015, 16:42

So, nun geht es an den letzten Abschnitt - den großen Turm, der höchste Kirchturm in der Welt.
Zunaächst der untere Teil, wie gehabt, mit hintersetzten Fenstern und vielen kleinen Türmchen.
Die Grundplatte habe ich doppelt gefertigt, damit man den Turm abnehmen kann.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2043.JPG
  • DSCF2044.JPG
  • DSCF2045.JPG
  • DSCF2046.JPG
  • DSCF2047.JPG
  • DSCF2048.JPG
  • DSCF2050.JPG
  • DSCF2051.JPG
  • DSCF2052.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

21

Samstag, 11. April 2015, 16:47

Das letzte Teil ist dann der obere spitz zulaufende Turmteil.
Hier sind noch einige kleine nette Details anzubringen.
Innen habe ich Spanten gefertigt, zur Verstärkung und Stabilisierung des Achtecks.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2055.JPG
  • DSCF2056.JPG
  • DSCF2059.JPG
  • DSCF2060.JPG
  • DSCF2061.JPG
  • DSCF2058.JPG
  • DSCF2057.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

22

Samstag, 11. April 2015, 17:01

Und zum Schluss noch ein paar Totalen....

Fazit:
Ein schöner Bogen mit kleinen Schwächen.
Die Passgenauigkeit ist sehr gut.
Der größte Fauxpas sind die Dächer der Seitenschiffe, die an der falschen Stelle getrennt sind (weil größer als Papierformat) und zum Überfluss dort einen drastischen Farbunterschied aufweisen. Besser wäre eine Trennung an der Schnittstelle Turm - Mittelschiff gewesen, wo eh verschiedene Dachfarben sind und auch die Verarbeitung vereinfacht worden wäre.
Die kleinen Türmchen sind von hause aus alle an der Spitze quadratisch und oben offen. Man kann die Turmspitzen natürlich spitz zuschneiden und kleben, was zwei Nachteile hat:
1. der Druck ist grundsätzlich nicht genau
2. muss man teilweise die Klebefalze wegschneiden, wodurch die weissen Stellen auf den unteren Teilen zu sehen sind, wo die Türmchen anzukleben sind. Naja, wozu gibt es Farbstifte...
Aber es sieht trotzdem viel besser aus als die offenen Hohlkörper...

Es ist ein dennoch schönes und ansprechendes Modell mit höherem Schwierigkeitsgrad, wobei die Farbgebung nicht so ganz dem Original entspricht.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2062.JPG
  • DSCF2063.JPG
  • DSCF2064.JPG
  • DSCF2065.JPG
  • DSCF2067.JPG
  • DSCF2068.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 418

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

23

Samstag, 11. April 2015, 17:13

Hallo Michael,
es ist ein sehr schönes und eindrucksvolles Modell geworde. Gerade weil es auch den verlängerte, originalen Turm hat im Gegensatz zu der Ausgabe, die ich um 1960 gebaut habe.
Danke fürs Vorstellen.
Ulrich

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 611

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

24

Samstag, 11. April 2015, 17:31

Servus Michael ,

das ist jetzt aber schnell gegangen , und trotzdem sehr sauber geworden , Gratulation zur Fertigstellung :thumbup:

LG Kurt

25

Sonntag, 12. April 2015, 22:24

Danke euch sehr!
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks