Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 657

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. April 2014, 11:30

Darstellung von Lichtern bei Schiffsmodellen aus Karton

Am Beispiel eines Modells eines Seenotkreuzers der 27,5 m-Klasse ("BERLIN-Klasse") habe ich hier mal die Lichter am Mast näher bezeichnet.

Man sieht den Mast von vorn, die BB-Seite ist also auf dem Bild rechts.

Das Modell hat den Maßstab 1 : 250, die kleinen "Leuchten" bestehen aus verdoppeltem 140-gr Karton und sind etwa 0,6 X 0,6 mm klein.

Beim Original dienen die roten Rundumlichter und das weisse Rundumlicht der Darstellung von Fahrtstörungen (zum Beispiel "manövrierbehindert" bei einem Schleppzug, dann in Verbindung mit den beiden Topplichtern).

P1010672.pdf

Vielen Dank an Dirk Göttsch, SRK BERLIN, für die Unterstützung!
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. April 2014, 19:07

Hallo Helmut,

du hast vergessen zu erwähnen, wann denn die überarbeitete Neuauflage der Berlin/Eiswette kommt, wie sollen wir das denn sonst bauen........

Vielen Dank für die Auflistung.
Habe glücklicherweise meinen Bogen zu Hause, den man damals noch per Postkarte bestellen musste, das waren die Zeiten als Modellbauzeitschriften die einzigen Quellen waren. :)

Gruß pianisto

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 657

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. April 2014, 20:34

Hallo Dirk,

das hab ich nicht vergessen... :)
Es wird definitiv keine Neuauflage bereits erschienener Bogen geben. Das war und bleibt auch so, so haben wir das immer erklärt.
Etwas Abgewandeltes und vielleicht nicht als Offsetbogen irgendwann? Einfach mal abwarten...
Im Moment baue ich das Modell eigentlich nur für mich.

_____________


Hier die Mastrückseite.
Das gelbliche Licht ist das 2.(obere) Hecklicht als Schlepplicht; das 1. Hecklicht befindet sich demnächst darunter an der Reling, die das obere Deck abschließt.

An den Nocken der unteren Rahen sieht man die zur Seite gerichteten Halogenscheinwerfer, oberhalb des Abgasrohrs (das ist übrigens nicht der "Auspuff", sondern das Abzugsrohr für die Rauchgase der Heizung) den nach achtern gerichteten.



Den vorderen Halogenscheinwerfer habe ich inzwischen auch gebaut; er ist unterhalb des unteren Topplichts montiert:
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

4

Mittwoch, 9. April 2014, 21:52

Hey Helmut

Super, vielen Dank!
Ist die Anordnung und Bezeichnung der Leuchten auch auf andere Schiffe "übertragbar"?
Das ist mal was für uns Landratten, vielleicht finde ich dann im nächsten BB die richtige Bezeichnung ;)


Herzlichen Dank für Deine Bemühung!


Freundliche Grüsse
Peter

  • »Dirk Göttsch« ist männlich

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. April 2014, 22:20

Ist es, und noch erweiterbar,

siehe hier
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 657

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. April 2014, 10:30

Noch ein Hinweis für die, die unseren Passatbogen noch bauen wollen:

Die obigen Fotos bilden den Zustand des Masts etwa Mitte 2013 ab, der Passat-Bogen zeigt den Mast bei Indienststellung.
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Jack der Leventiner« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 10. März 2011

Beruf: Fahrensmann Rhein / Berufssoldat

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. April 2014, 13:01

Das Kartonschiff beleuchtet

Hallo "nachtfahrende" Kantonschippers

Mit viel Geduld und tüffteln lässt sich z.B. die SANTA INES streng nach Seestrassenordnung recht gut beleuchten.

Sogar noch nach dem Auslaufen können die Deckscheinwerfer brennen, um letzte Seeklar - Arbeiten auszuführen.

Die Positionslichter werden schon vor dem Losmachen angesteckt.

Drum Allzeit Gute Fahrt!
»Jack der Leventiner« hat folgendes Bild angehängt:
  • V.4..jpg
LEVENTINA

Social Bookmarks