Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Starcadet

Schüler

  • »Starcadet« ist männlich
  • »Starcadet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 31. August 2006

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Dezember 2007, 18:00

Darmstadt Spacedays 2008

Am 6. und 7. September 2008 findet unter dem Namen "Darmstadt Spacedays" bereits zum 6. Mal die deutschlandweit wohl einzige große Modellausstellung für Science Fiction, Fantasy und Raumfahrt statt. Veranstaltungsort ist das über 300 Quadratmeter Fläche bietende Bürgerhaus Ernst-Ludwig-Saal im Darmstädter Stadtteil Eberstadt (Schwanenstrasse 42). Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und einer gewohnt umfangreichen SF-Börse gibt es zum Abschluss eine Prämierung der besten Modelle und Kostüme. Veranstalter ist der Science Fiction Treff Darmstadt, bekannt durch so erfolgreiche Events wie "BuchmesseCon" oder "Starport Darmstadt - Phantastische Welten", in Kooperation mit dem Science Fiction Club Deutschland e.V., sowie mit Unterstützung zahlreicher Organisationen und Aktivisten der Phantastik-Szene (u.a. der bekannte SF-Journalist Robert Vogel).

Genrebezogene Clubs, Privatpersonen, Organisationen, Verlage und/oder Händler, die sich einer breiten Öffentlichkeit präsentieren möchten, sind zur Mitwirkung eingeladen und können gerne Präsentations- und Verkaufstische belegen. Kostümgruppen finden bei uns ebenfalls ein ideales Forum zur Darstellung ihrer kreativen Tätigkeit.

Die Beteiligung an der Ausstellung selbst ist für Modellbauer und andere "Aktive" natürlich kostenfrei. Anmeldeformulare finden sich auf der Homepage im entsprechenden Info-Bereich.

Weitere Informationen und Bildergalerien früherer Ausstellungen (sozusagen als Vorgeschmack) gibt es auf der Homepage unter www.spacedays.de


Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Dezember 2007, 18:18

Oh, der Termin hört sich gut an. :yahoo:

Diese Mal könnte es tatsächlich klappen, das ich auch mal dabei bin. Übrigens habe ich gerade gelesen, das es beim Modellbauwettbewerb eine extra Kategorie Kartonbau gibt. Fein, fein. Und wenn nichts schiefgeht, gibt es wieder ein Exclusivbogen für die Besucher ...

Martin

Social Bookmarks