• »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. November 2006, 15:31

DAN / Cony's / 1:150

Hallo Leute,

hier ein paar Bilder der DAN, die wir im Sommer dieses Jahres fertiggestellt haben. Es handelt sich um den Free download auf der Seite von Cony's Modellbau. Nach Fertigstellung dieses Modells haben wir dann auch gleich bei Cony weitere Fähren bestellt, von denen wir mit zweien schon wieder begonnen haben.
Doch hier nun die DAN. Bilder vom Original (zum Vergleich) findet Ihr hier:

http://www.faktaomfartyg.se/dan_1921.htm
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dan 001.jpg
  • Dan 005.jpg
  • Dan 007.jpg
  • Dan 008.jpg
  • Dan 009.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. November 2006, 15:32

noch ein paar Bilder....
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dan 012.jpg
  • Dan 014.jpg
  • Dan 016.jpg
  • Dan 018.jpg
  • Dan 019.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vater und Sohn« (20. November 2006, 15:34)


  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. November 2006, 15:35

noch ein paar...
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dan 020.jpg
  • Dan 022.jpg
  • Dan 023.jpg
  • Dan 024.jpg
  • Dan 026.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. November 2006, 15:36

und zum Abschluss ein paar Bilder ohne rollende Ladung

Viele Grüße,
Torben
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dan 028.jpg
  • Dan 029.jpg
  • Dan 031.jpg

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. November 2006, 15:46

Hallo Torben,

Das ist aber ein super Schiffchen!
Total super gelungen!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. November 2006, 17:35

Vielen Dank für Dein Lob, Friedulin!

Beste Grüße,
Vater & Sohn

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. November 2006, 17:39

Hallo Vater & Sohn,

sehr schön - da könnte man doch leicht ein 1:160 Modell (Spur N) daraus machen.

Kannst Du etwas mehr über den Baubogen erzählen - Paßgenauigkeit, Detaillierung, Originaltreue usw.?

Viele Grüsse
Michael

HD Kampmann

Schüler

  • »HD Kampmann« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 13. November 2006

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. November 2006, 19:19

Hallo,
gibt es die Möglichkeit, vom unteren Teil des Bugs (oder Heck, die beiden Teile sind ja gleich) ein Bild zu bekommen? Ich hatte beim Zusamenbau dort eine größere Lücke. Da es mein erstes Schiff war, kann es auch gut sein, dass ich Landratte da etwas nicht so ganz verstanden habe.

Vielen Dank.
H-D Kampmann

  • »Vater und Sohn« ist männlich
  • »Vater und Sohn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. November 2006, 09:22

Guten Morgen,

also, dieses Schiffsmodell war ein Test in mehrfacher Hinsicht:

1. Bau des Free Download-Modells zur Entscheidungsfindung
für den Kauf weiterer Modelle von Cony's
2. Bau eines Modells aus Fotopapier.

Der Bau aus Fotopapier gestaltete sich schwieriger als erwartet,
da Fotopapier nicht so leicht formbar ist wie gewöhnlicher Bastelkarton.
Zudem machte auch das Kleben Schwierigkeiten; an vielen Stellen mussten wir zusammengeklebte Teile lange mit Klammern fixieren, eh sie hielten. Die Arbeit hat sich aber gelohnt, denn der Schimmer des Fotopapiers lässt einen metallenen Eindruck entstehen, wie ich finde.
Mit der Passgenauigkeit hatten wir keine Probleme. Wo es mal ein kleineres Problem gab, lag es wohl eher an der Widerspenstigkeit des Fotopapiers als an der Konstruktion.
Ich denke, wir werden keine weiteren Modelle aus Fotopapier bauen, da zu mühsam.
Ansonsten fand wir das Modell so gut, dass ich daraufhin eine größere Order bei Cony's getätigt habe (Ich habe diese bereits "frisch ausgepackt" ;) ).

Im unteren Bug- und Heckbereich - um auf die Frage einzugehen - hatten wir keine Probleme. Ich werde demnächst ein Foto machen und hier zeigen.
Mit den Bug- und Hecktoren sind wir nicht ganz zufrieden. Sie schließen unten nicht ganz mit dem Deck ab.

Zur Originaltreue kann ich nicht so viel sagen, da ich nur wenige Bilder im Web vom Original-Schiff gesehen habe.
Die Detaillierung finde ich für unsere Wünsche und Anforderungen genau richtig; hier werden sich viele aber sicherlich mehr "Fitzelkram" wünschen.
Bei den käuflichen Bögen von Cony's gibt es auch noch mehr Kleinteile als bei der DAN.

Viele Grüße,
Vater & Sohn
Torben

Social Bookmarks