Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Juni 2011, 14:41

Dampfer Albatros / 1:250 / HMV

Moin zusammen,
der der Wunsch geäußert wurde, auch von der Albatros einen Bericht einzustellen, will ich dem gern nachkommen. Dieser Dampfer ist für mich die Neuerscheinung 2011 schlechthin, da ich in meiner Jugend noch auf ihm zum Baden an die Außenförde gefahren bin.
Hier zuerst Bogen und Ätzsatz:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5192.jpg
  • IMG_5188.jpg
  • IMG_5189.jpg
  • IMG_5191.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jochen Haut« (30. Dezember 2013, 21:45)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Juni 2011, 14:43

Und nun geht es an den Bau. Hier zuerst das für den Konstrukteur Fritz Pohl übliche Spantengerüst:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5214.jpg
  • IMG_5215.jpg
  • IMG_5216.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Juni 2011, 14:45

Dann geht es an die drei Decks:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5218.jpg
  • IMG_5219.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Juni 2011, 14:49

Anschließend werden die Bordwände - meine am meisten gefürchtete Bauphase - vorbereitet und angebracht. Zum Hinterkleben und als Klebelasche im Heckbereich habe ich schwarz gefärbtes Seidenpapier benutzt.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5220.jpg
  • IMG_5221.jpg
  • IMG_5222.jpg
  • IMG_5223.jpg
  • IMG_5224.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Juni 2011, 14:51

Laut Bauanleitung hätte man die beiden Bordwände im Heckbereich miteinander verkleben sollen. Ich habe es anders gemacht und meiner Meinung nach klappte es gut. Ich habe beide Wände in der Mitte mit dem Spantenrumpf verklebt. Dabei habe ich die Strichmarkierungen für die Spanten benutzt. Danach habe ich beidseitig den Bugbereich verklebt und dann erst das Heck. Die "Klebelasche" aus Seidenpapier hatte ich ja schon zuvor dort aufgeklebt.
Bei dem Teil 22 ist ein kleiner Bezeichnungsfehler. Die rote Zahl 30 für die Niedergänge muss eigentlich die 40 sein, da an dieser Stelle die langen angebracht werden müssen. Die kurzen 30iger dehören an Teil 21 unter die Schotten.
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5225.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Juni 2011, 14:53

Es geht weiter mit dem Aufbau:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5226.jpg
  • IMG_5227.jpg
  • IMG_5228.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Juni 2011, 14:56

Darauf kommt dann das Bootsdeck. So, jetzt habe ich einen Termin. Weiter gehts vielleicht heute abend oder morgen.
Grüße aus der alten Heimatstadt der Albatros
Jochen
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5229.jpg
  • IMG_5230.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jochen Haut« (23. Juni 2011, 14:56)


wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Juni 2011, 18:24

Moin Jochen,

Du warst ja mal wieder richtig fleissig in der letzten Zeit. Mich würde mal interessieren, wo Du das Seidenpapier her hast? Das verwendest Du ja recht viel bei Deinen letzten Modellen.

Gruß
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juni 2011, 21:46

Moin Thomas,
sind noch alte Bestände. Kannst mal was kriegen, wenn wir uns mal wieder sehen.
Es geht weiter mit den Heckzwischenwänden und Niedergängen auf dem vorderen Bereich:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5238.jpg
  • IMG_5239.jpg
  • IMG_5240.jpg
  • IMG_5241.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Juni 2011, 21:51

Und noch ein paar weitere Bilder. Auch zusammen mit der Alexandra.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5242.jpg
  • IMG_5243.jpg
  • IMG_5245.jpg
  • IMG_5246.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. Juni 2011, 21:56

Es geht weiter mit Oberlichtern, Unterbau für den Schornstein und Bänken:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5247.jpg
  • IMG_5248.jpg
  • IMG_5249.jpg
  • IMG_5250.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:03

Jetzt geht es an den Schornstein. Zur Wahl stehen der alte schwarze der Flensburg Ekensunder Dampfschifffahrtsgesellschaft und der gelbe der Förderederei. Ich habe mich für den alten entschieden.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5251.jpg
  • IMG_5256.jpg
  • IMG_5253.jpg
  • IMG_5255.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:08

Weiter geht es mit den Lüftern, die neu konstruiert sind und bestens passen. Dazu kommen Kompass und Davits, die dem Lasercutsatz entstammen.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5257.jpg
  • IMG_5258.jpg
  • IMG_5259.jpg
  • IMG_5260.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:12

Nun kommen die Winschen an die Reihe - und hier ist ein kleines Bezeichnungsproblem zu finden.
Die Ankerwinde - Baugruppe 54 - enthält leider keine Lasercutteile, obwohl meiner Ansicht nach die Teile c, d und g gut hätten dabei sin können.
Die Ladewinsch 55 hat Laserteile. Diese sind aber mit 54e, 54c-d und 54i-h bezeichnet. Das Teil e ist zweifach als 54e vorhanden. Wenn man eines davon rund schneidet, könnte man damit 54g ersetzen. Mal schauen, was ich mache.
Teil 55 enthält übrigens im Lasercut eine Kurbel, die nur dort zu finden ist.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5266.jpg
  • IMG_5267.jpg
  • IMG_5264.jpg
  • IMG_5265.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:14

Nachdem die Ankerwinde 54 fertig war, wollte ich sie montieren. Nur sie war recht groß geraten! Was war los? Ich sah es dann beim Betrachten der Bauanleitung: Teilegruppe 54 ist eigentlich die Ladewinsch 55 - und dort passte sie auch:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5268.jpg
  • IMG_5269.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:17

Hier sieht man noch mal deutlich die Markierung für die Ankerwinsch mit der falschen Zahl 54.
Der Fehlerlässt sich übrigens einfacher beschreiben: Die Nummern der Teilegruppen 54 und 55 sind vertauscht. Dazu kommt noch die Kurbel, die im Lasersatz die Nummer 54 bekommen muss.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5269.jpg
  • IMG_5270.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:20

Nun kommen die Ankerwinde und die Rettungsboote dran:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5271.jpg
  • IMG_5272.jpg
  • IMG_5273.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:35

Nun kommt noch der Ankerkran an die Reihe. Genau 250 Teile sind verbaut.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5274.jpg
  • IMG_5275.jpg
  • IMG_5276.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:46

Weiter geht es mit dem Flaggenstock, der gelaserten Schiffsglocke aus goldfarbigen Tonkarton und dem achteren Mast. Diesen habe ich vorgerollt, mit Weißleim innen ein"geschmiert" und weich dann gerollt. Nach dem Trocknen wurde er hart.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5278.jpg
  • IMG_5279.jpg
  • IMG_5280.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:49

Weiter geht es mit dem vorderen Mast und einem Ladebaum:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5282.jpg
  • IMG_5283.jpg
  • IMG_5284.jpg
  • IMG_5285.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:51

Auf dem Backdeck sind Poller, Anker und Schanzkleidstützen angebracht. Diese sind nicht auf dem Bogen, aber auf den Fotos der Bauanleitung. Außerdem sind Markierungen auf dem Deck vorhanden. Leider ist alles so klein, dass man kaum etwas sehen kann.
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5287.jpg
  • IMG_5288.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:53

Dazu kommt noch achtern das Gestell für die Persenning. Dieses ist im Lasercutsatz enthalten. Ich glaube, dass ich inzwischen süchtig nach diesen Teilen bin - wie war eigentlich das Leben eines Kartonmodellbauers vor der Einführung dieser Teile ?
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5289.jpg
  • IMG_5290.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:55

Die Albatros ist fertig:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5291.jpg
  • IMG_5292.jpg
  • IMG_5293.jpg
  • IMG_5294.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:58

Und noch ein paar weitere Bilder:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5295.jpg
  • IMG_5296.jpg
  • IMG_5297.jpg
  • IMG_5298.jpg
  • IMG_5300.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 23. Juni 2011, 23:00

Und zum Schluss noch einige Fotos auf dunklem Hintergrund.
Das wars.
Gruß aus Flensburg
Jochen
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5354.jpg
  • IMG_5355.jpg
  • IMG_5356.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 23. Juni 2011, 23:31

Ach so, habe ich fast vergessen:
Der Bogen ist bis auf die kleinen "Zahlendreher" ohne Probleme zu bauen, da er absolut passgenau ist und bestens konstruiert ist. Auch die Bauanleitung ist ok. Somit kann ich ihn uneingeschränkt empfehlen, aber dann immer nur mit den Lasercutteilen ordern!
Gruß
Jochen

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

27

Freitag, 24. Juni 2011, 00:08

Moin Jochen,

wie... was... schon fertig?
Vielen Dank, dass Du die Fotos eingestellt hast, da kann ich nachschlagen, wenn ich die "Albatros" unters Messer nehme.

Die Fotos im einzelnen schau ich mir morgen an (wir hatten heute nachmittag/abend Grillen angesagt... mit einigen feinen edlen Tropfen)...

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

28

Freitag, 24. Juni 2011, 07:39

Moin Jochen,
ein feines Dampferchen! Hast Du gut hinbekommen. Da wäre eigentlich zu hoffen, dass Fritz sich auch noch mal der ALEX annimmt...
Bei der Baunumme 378 hat sich bei mir andächtiges Staunen eingestellt. Du wohnst neben 'ner Lagerhalle? :D
Beste Grüße nach Süddänemark
Fiete

Ehemaliges Mitglied SL48

unregistriert

29

Freitag, 24. Juni 2011, 08:01

Moin Jochen,
wieder ein prima Schiffchen von Dir. Und auch noch in Rekordzeit gebaut ( ;)). Herzlichen Glückwunsch dazu.
Und solltest Du mal das dünne Serafil zum Takeln brauchen: Ich hab' noch'n paar Kilometer, die ich selbst nie werde verbauen können.
Gruß von der Kieler Woche,
Kurt

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 28. Juni 2011, 13:10

Moin Wilfried, Lars, Fiete und Kurt,

schönen Dank für euren Kommentar.

Fiete, ich lebe in keiner Lagerhalle - aber mein Kellerraum ist mit Bandeisen umwickelt, damit er nicht platzt :D ! Bau - Nr. 378 ist längst überholt - inzwischen bin ich bei Nr. 381 (Minensuchboot Detmold vom Passat-Verlag) - aber auch das ist nichts außergewöhnliches, da ich ja schon im letzten Jahrtausend angefangen habe :D ! Übrigens habe ich an Fritz den gleichen Wunsch. Die WHV - Alexandra ist doch recht einfach gehalten.

Bis zum übernächsten Sonnabend beim Dampfrundum in Flensburg

Gruß

Jochen

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 28. Juni 2011, 13:43

Hallo Jochen,

schönes Modell und sehr gut gelungen,

meint



Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 28. Juni 2011, 21:51

Hallo Jochen,

vielen Dank für Deinen Bericht und Gratulation zur Indienststellung.

Vor allem für den Hinweis, dass man den Bogen unbedingt mit Lasercutteilen bauen sollte.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Social Bookmarks