Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Mai 2005, 19:22

Dampfbergungsschlepper / WHV / 1:250 [FERTIG]

Hallo klebrige Gemeinde,

jaja, ich weiß, die Graf Zeppelin ist noch nicht fertig, aber irgendwie muss ich mal etwas meine Augen und Fingern entspannen, da der Maßstab von 1:400 doch ganz schön anstrengend ist. Und da der schiffbau nicht nur aus - wie Wilfried neulich so schön ausführte - Dickschiffen und großen Pötten besteht, habe ich mich mal wieder an einen "kleinen" Bergungsschlepper herangewagt.

In diesem Fall den Dampfbergungsschlepper von 1937 aus dem Verlag Wilhelmshavener Modellbaubgen im Maßstab 1:250.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1096.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »René Blank« (6. Mai 2005, 21:28)


René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Mai 2005, 19:24

Als erstes wird das Spantegrüst für dieses kleine Wasserlinienmodell. Im Hintergrund das Deck.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5060139.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Mai 2005, 19:25

Hier ist dann schon das Deck aufgeklebt und ein Teil bzw. mehrere Teile der Brücke monstiert.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5060140.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. Mai 2005, 19:27

Weiter geht es mit dem Anbau des Brückendecks. Hier die Backbordansicht.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5060144.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. Mai 2005, 19:28

Und die zugehörige Steuerbordansicht.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5060145.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Mai 2005, 20:45

Und nun ist auch schon die Brücke - noch ohne Dach - eingebaut ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5060145.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Mai 2005, 20:46

... und die Steuerb ordansicht ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5060146.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

  • »Volkmar Adler« ist männlich

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Mai 2005, 21:46

Hallo Scrootch,
kannst Du noch etwas zu diesen Modell schreiben.

Anzahl der Teile
Konstrukteur
gibt es Fotoätzteile
wie ist Dein Eindruck von der Qualität des Modells

Ich habe mich auf den Maßstab 1:250 eingeschossen.
Deswegen bin ich natürlich an Deinen Modell sehr interessiert.

Viele Grüße
Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. Mai 2005, 21:56

Hallo Wilfried,

weder ... noch ... es handelt sich um einen Ausdruck von einer pdf-Datei. Das Modell wird von WHV auch als Download vertrieben. Und da ich eventuell Ersatzteile brauche, habe ich mir den Zwerg als pdf zugelegt. Gedruckt wurde das Modell aus 160g ColorCopy-Papier mit einem Epson R200 Drucker...

Viele Grüße

René

Edit:
Schneller getippt als gedacht. Der Schlepper wird als Download nicht als CD-ROM vertickt. Als CD-ROM habe ich mir seinerzeit die "J.W. Brown" zugelegt. Also bitte nicht hauen.


Kartonbau.de ... Mein Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »René Blank« (7. Mai 2005, 15:18)


René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Mai 2005, 11:19

@Wilfried:

Ich habe heute morgen gesehen, dass es diesen Schlepper auch schon als Download zu erwerben gibt. WHV ist da ja ziemlich fortschrittlich.


@all:

Weiter ging es mit der Brücke und den weiteren Aufbauten ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5070149.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »René Blank« (7. Mai 2005, 11:22)


René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. Mai 2005, 13:17

Nun sind schon die Bordwände montiert und das Schiffchen sieht schon wesentlich mehr nach einem Schiff - oder ist etwas in dieser Größee noch ein Boot?? - aus. Der Rumpf bereitet doch einiges Fiingerzerbrechen, da die 2 Bordwände och in eine recht komplexe Form gebracht und fixiert werden müssen. Jede Bordwand besteht au einem Teil in welches ein zweites Teil für die Farbgebung von innen eingeklebt wird.

Hier nun die Backbordansicht.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5070152.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. Mai 2005, 13:19

Und hier noch die Backbordansicht ... welche Seite besser gelungen ist? Entscheidet selbst. ;)
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5070153.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

13

Samstag, 7. Mai 2005, 14:00

Sodele, nachdem ich schon einen Bogen von HMV zerrissen habe (s. Baubericht zum Zeughaus) und auch schon bei JSC über den einen oder anderen Mangel im Bogen der Graf Zeppelin gemotzt habe, möchte ich diese "Tradition" auch beim WHV fortsetzen. ;)

Es ist allerdings halb so schlimm ... auf dem Deck sind die Nummern der aufzuklebenden Teile aufgedruckt. Hier haben sich zwei Fehler eingeschlichen. Zum einen fehlt Teil 25, dafür ist Teil 27 an zwei Stellen vermerkt (s. Bild unten). Zum anderen sind auf dem Deck Teile mit der Nummer 39 vermerkt, diese existieren aber nicht und gemeint sind hier die Teile mit der Nummer 36.

Wer den Bogen sorgsam baut und ab und an in die Anleitung mit den zugehörigen Skizzen schaut, dem werden diese beiden kleinen Schnitzer von WHV nicht weiter stören.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5070153 Kopie.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

14

Samstag, 7. Mai 2005, 15:10

... und wächst und wächst und wächst ....
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5070154.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

15

Samstag, 7. Mai 2005, 22:42

Die Aufbauten wachsen weiter ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5070166.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

16

Samstag, 7. Mai 2005, 22:44

Das Ankerkettengehäuse von vorne ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5070168.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. Mai 2005, 22:55

Hallo Michael,

das habe ich nun auch wieder festgestellt. Auch die Claus D. in 1:100 war trotz aller einfacht ein richtig schönes Kleinod.

Und wie Wilfried bereits mal in einem Thread festgestellt hat, die schifffahrt besteht nicht nur aus Dickschiffen ... ;)

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Mai 2005, 13:43

Zitat

Original von Adler
Hallo Scrootch,
kannst Du noch etwas zu diesen Modell schreiben.

Anzahl der Teile
Konstrukteur
gibt es Fotoätzteile
wie ist Dein Eindruck von der Qualität des Modells

Ich habe mich auf den Maßstab 1:250 eingeschossen.
Deswegen bin ich natürlich an Deinen Modell sehr interessiert.

Viele Grüße
Volkmar


Tschuldigung Volkmar,

hätte ich Dich doch beinahe vergessen ... ;)

Maßstab: 1:250
Größe: 140 mm
Teile: 103
Bogen: 2
Format: 210 x 300 mm
GMI: 2
Fotoätzteile gibt es meines Wissens nach nicht. Dafür kann das Modell als Download, CD-ROM oder Druck bezogen werden.

Den Konstrukteur habe ich leider gerade nicht zur Hand, werde ihn aber nachreichen ... nicht den Konstrukteur, aber den Name ... :D

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »René Blank« (9. Mai 2005, 13:47)


René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Mai 2005, 17:41

Sodele,

also konstruiert wurde das Schiffchen von "vonkampenDesign" ...

Der Bogen macht auf mich einen sehr soliden Eindruck und ist von der Paßgenauigkeit besser als meine modellbauerischen Fähigkeiten. Was mir besonders gefällt ist, dass der Bogen zwar recht einfach gehallten ist, aber trotzdem ein sehr guter Effekt erzielt wird. Das Schiffchen macht in natura wirklich einiges her.

Viele Grüße


René


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 10. Mai 2005, 01:01

Weiter geht es mit dem Bau.der Hintere Mast, die Antenne und die Lüfter sind nun schon montiert und das Schiffchen nähert sich der Frtigstellung ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5090171.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 10. Mai 2005, 01:03

... und von Backbord ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5090174.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 10. Mai 2005, 01:15

... und hier ist nun das Backbord-Beiboot mit den Davits angeklebt...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5090177.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 10. Mai 2005, 02:11

Hallo klebrige Gemeinde!

Wer das Bild des Verlags und meine letzten Bilder aufmerksam verfolgt, wird festgestellt haben, dass die Lüfter bei meine Bau Richtung Heck zeigen, während beim Verlagsbild die Lüfter Richtung Bug zeigen. Da ich mich nun streng nach der Anleitung und dazugehörige Skizzen halte, handelt es sich entweder um einen Fehler in der Anleitung/Skizze oder bei Bau des Verlagsmodells. ;)

Klebrige Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 10. Mai 2005, 07:26

Hallo Scrootch,

Die Arbeit geht ja so schnell voran, daß man dir kaum schreiben kann.

Ein tolles kleines Schiffchen klebst du da zusammen.
Gefällt mir sehr gut.

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 10. Mai 2005, 07:30

Hallo Friedulin,

soo schnell geht es nun auch nicht ... aber es geht doch recht flott. Ist eigentlich auch kein Wunder, da das Schiffchen aus gerade mal 103 Teilen + Takelage besteht.

Wobei mir vor eben dieser Takelage schon graut .....

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 10. Mai 2005, 08:30

Hallo Hagen,

ich kann diesen Schlepper für Zwischendurch nur empfehlen. Zumal er als Download (3 oder 6€, habt den Preis gerade nicht im Kopf) bzw. 9 € als CD doch recht günstig ist und man auch mal schnell Ersatzteile drucken kann. Ich habe ihn mir mal als Download zugelegt und ihn jetzt auf Color Copy-Papier mit 160g gedruckt.

Wenn Du ihn dann mehrfach baust, kannst Du deine Grau Flotte sauber durch das Hafen-Diorama schubsen ... ;)

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 418

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 10. Mai 2005, 13:33

Hallo Hagen,
ich kann Dir aus eigener Erfahrung glaubwürdig versichern, daß man diese Modelle zum Runterladen ganz einfach auf die heimische Festplatte schmuggeln kann, ohne daß die heimischen Befehlsgewaltigen davon etwas merken (folglich gibt's auch keine Sanktionen!). Seeeeehr praktisch!

Grüße,
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 10. Mai 2005, 15:44

Hallo Michi,

das mit dem Schmuggeln stimmt schon, nur muss man darauf achten, dass man die Modelle nicht allzu sehr versteckt auf der Festplatte. Ich habe schon einige eingeschmuggelt und so gut versteckt, dass ich sie kaum wiederfinde.

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »René Blank« (10. Mai 2005, 21:46)


René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 10. Mai 2005, 21:48

Es ist vollbracht, alles Teile die zu schnipseln waren sind angepappt. Was fehlt ist noch die Takelage ...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5100178.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 10. Mai 2005, 21:48

...
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5100179.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 10. Mai 2005, 21:51

....
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5100180.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 10. Mai 2005, 21:53

..
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5100182.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 10. Mai 2005, 21:56

.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5100183.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 10. Mai 2005, 21:59

Hallo Michael,

danke für die Blumen ... die paar Strippen machen mir gerade Sorgen ... ich habe sowas noch nie gemacht ... ;) :D :] :( :rolleyes: ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(

Hat aber bis hierher sehr viel Spaß gemacht, das schiffchen zu Bauen und ich denke mal das mit der Takelage wird auch irgendwie gehen ....

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 10. Mai 2005, 22:17

Dank für die Kurzeinweisung, Michael. :)

Vorneweg habe ich gerade ein anderes Problem festgestellt ... von wegen alle Teile angeklebt ... ich habe gerade gemerkt, dass ich 2mal das Teil 40 übrig habe und dieses Teil in der Bauanleitung und in den Bauskizzen keinen Eingang gefunden hat. Hmm ... komisch .... ?( ?( ?( ?( ?( ?(

Viele Grüße

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 150

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 11. Mai 2005, 10:15

Hallo Scrootch,

schöner kleiner Dampfer. Gerade die kleinen Modelle machen viel her.Mir hat der Bau der Stettin und der Bussard auch sehr viel Spaß gemacht.

Gruß

Michael

Social Bookmarks