Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 347

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Januar 2017, 11:49

D-Zugwagen Reichsbahn, von Cony, Maßstab 1:250

Hallo,
Cony verlegt nicht nur5 Ostseefähren sondern auch Zubehör, so z. B. frei erhaltbar die Anleger in Schweden oder auch Dänische Eisenbahnen oder die schönen, alten D-Zugwagen. Die Wagen kann man auch in 1:160 herunterladen.
Auf dem Bogen sind Wagen 1. Klasse und Schlafwagen der Mitropa abgedruckt. Zu bauen sind sie sehr einfach. Das einzige, was man bedenken muss, ist dass die Grundplatte nicht bündig mit den Seitenwänden abschließt. Ich habe den Streifen, wo sich die dunkle Farbe mit dem Rot des Waggons trifft als Referenz genommen, diese Grenz hinten aufgezeichent und dann dann die Grundpallte eingebaut. Auf dem ersten bild erkennt man vier dunkle Streifen. Da werden Später die Bälge für die Übergänge zwischen den Wagen hergestellt. Die Streifen sind etwas länger als nötig.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0698abc.jpg
  • DSCN0699abc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (30.01.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 347

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Januar 2017, 17:01

Es fehlten die Puffer. Die habe ich selber gebaut. Ist ja kein Problem. Die Wagen bekamen Ösen und Haken aus 0,35 mm Draht, um sie anhängen zu können.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0700abc.jpg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (30.01.2017), wediul (06.02.2017)

Social Bookmarks