Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juli 2007, 12:14

Creating paper models with Blender

Hallo,

für uns hier ja nichts neues, aber für BlenderNation und Blender Artists schon!

Emu erklärt an einem einfachen Modell, wie man Blender für Papiermodelle einsetzen kann (auf Englisch). Anders als bei Woodys Workflow: auch die Texturierung erfolgt über Blender.

http://www.blendernation.com/2007/07/22/…g-paper-models/

http://blenderartists.org/forum/showthread.php?t=101194

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (11. Januar 2008, 04:14)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Januar 2008, 11:04

Au weia, noch eine akute Infektion... :rolleyes:

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Januar 2008, 11:17

COOOOL !!!! :super:
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Januar 2008, 12:52

BOOOOA!!! 8o

Ahh, jetzt geht mir auch ein Kronleuchter auf zu deiner Frage nach Urheberrechten von Zivilmaschinen und deren Lackierungen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (3. Januar 2008, 12:59)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 214

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Januar 2008, 13:46

Hallo Martin,

hoffentlich nerve ich dich nicht mit meine Postings, aber ich finde deinen Ansatz so geil... :P

Ein vorhandenes Modell als Ausgangspunkt für ein Kartonmodell zu nehmen - die Idee ist nicht neu.
Meine Versuche scheiterten daran, dass die Topologie der Vertices eines 3D-Modells natürlich nicht an die "Bedürfnisse" eines Kartonmodellbauers angepasst sind, also z. b. der Rumpf nicht in Ringen modelliert wurde. Also: alles neu modellieren?

Hier kommt eine relativ neue Funktion von Blender ins Spiel: Retopo!!!

Dieses Tool ist schon was für Fortgeschrittene Blenderianer, aber trotzdem eine tolle Idee. Man nimmt ein Mesh als "Vorlage" und modelliert darüber ein neues, mit passender Topologie! Dies passt sich automatisch der Vorlage an.
Damit müsste es einfacher sein, mit schon vorhandenen Modellen ein Kartonmodell zu schaffen, ohne von Grund auf neu zu modellieren.
Hier als Anregung ein Link:
http://de.wikibooks.org/wiki/Blender_Dokumentation:_Retopo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (3. Januar 2008, 13:47)


Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Januar 2008, 18:07

Coole Funktion,

So kommt ja echt was zusammen....
Und ich schmeiss min CAD vom rechner ;-)

woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 577

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Januar 2008, 20:28

@Martin,

Zitat

Ich bin heute "sehr früh" in´s Bett gegangen, weil mich Blender total gepackt hat.
Kommt mir irgendwie bekannt vor ... :D

Zitat

Erste Ergebnisse demnächst in einem eigenen Fred!
Einen Stammleser hast Du!

@Hemingway,

Zitat

Au weia, noch eine akute Infektion... :rolleyes:
Na, das wurde doch auch mal Zeit bei Martin! ;)

@chriess,

Zitat

Und ich schmeiss min CAD vom rechner ;)
Das vielleicht nicht gleich, aber

Zitat

So kommt ja echt was zusammen....
genau das wollte ich auch schon mal sagen: Es ist jetzt gerade mal zwei Jahre her, daß das ganze mit dem Blender angefangen hat, und wenn ich mir anschaue, was inzwischen alles läuft: TOLL!!! :yahoo:

Ich glaube, wir sind auf dem besten Wege!

Servus, Woody

Social Bookmarks