Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RichO

Anfänger

  • »RichO« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 13. Januar 2015

Beruf: Art Director, retired

  • Nachricht senden

321

Montag, 23. April 2018, 14:40

Nice job with the treads Fadda! Super time consuming part of the build, but you have made this look easy. Congrats!

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

322

Montag, 23. April 2018, 14:57

Das ist nun das Ergebnis stundenlanger, aber lohnender Arbeit an den Ketten. Die Trucks sind damit nahezu fertig.

Die paar Teile, die ich durch das nötige grobe Zulangen abgebrochen oder umgebogen hatte, waren schnell wieder dran und korrigiert.

Leider passten nicht bei allen Ketten die Zähne korrekt in die Laufräder. Das liegt aber an mir, ich habe einfach beim Einbau der Räder die korrekte Ausrichtung verpennt.​

Jetzt folgen nur noch wenige Teile, dann ist der Crawler fertig. Vermutlich muss ich ihn erstmal abstauben, da er zwar abgedeckt, aber ansonsten offen auf dem Wohnzimmerschrank steht.




Das war's für heute, die letzten Teile werde ich demnächst in Angriff nehmen und da ich den Crawler beleuchtet habe und auch den LUT und die Saturn dazu bauen will, bereite ich dann auch das Dio vor, bei dem sich der Crawler auf der Startrampe, bereits vom LUT abgekoppelt wieder auf dem Rückweg befindet.

Bis dahin macht es gut.
LG
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1082.JPG
  • Crawler1083.JPG
  • Crawler1084.JPG
  • Crawler1085.JPG
  • Crawler1086.JPG

Es haben bereits 10 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Glue me! (23.04.2018), Helmut B. (23.04.2018), Der Informatiker (23.04.2018), Riklef G. (24.04.2018), Matthias Peters (24.04.2018), cyana (27.04.2018), hitchhiker (27.04.2018), Gustav (27.04.2018), Thomasnicole05 (02.05.2018), fuchsjos (06.05.2018)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

323

Montag, 23. April 2018, 15:06

Hi Rich, thanks, I always try my best. Unfortunately, this does not always work but here I am satisfied.

Hallo Matthias, vielen Dank auch dir.

LG
Jürgen

cyana

Profi

Beiträge: 1 152

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

324

Freitag, 27. April 2018, 11:41

Kann es kaum erwarten, das Ding fertig zu sehen! Ja, die Ketten sind eine Demutsübung und kartonbautechnische Grenzerfahrung - war leider nicht anders hinzukriegen. Aber du hast sie sensationell gemeistert, die Idee mit dem Gummiring ist genial, sollte ich in der Baubeschreibung nachreichen ;)

"Ich weiß nicht, was das für Scheiben sind, Stromabnehmer sicherlich nicht, da sie frei liegen"

Das sind die Scheibenbremsen. Selbst bei einer Fahrtgeschwindigkeit von gerade mal 1,6 km/h hatte die Saturn ein unglaubliches Trägheitsmoment, weshalb die Fahrt sehr sachte gedrosselt werden musste. Dafür waren die Scheibenbremsen da (und sind es ja immer noch)

liebe Grüße - grandios wie du das Biest meisterst!
Mischa

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

325

Mittwoch, 2. Mai 2018, 16:26

Hallo Mischa,

vielen Dank für die Auskunft und die lobenden Worte. Du hast ja eine einfachere Version angeboten, ich hätte es ja nur annehmen müssen. Aber nöööö, es muss ja das aufwendigste sein. ;( :S :D

Ich hoffe, die Fertigstellung dauert nicht mehr so sehr lange, das Dio allerdings schon.

LG
Jürgen

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

326

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:25

​Und zack, schon gehts weiter mit meinem Crawler. :S :P


Hallo Mitschnipsler,

bevor es aber weitergeht, ich hatte euch die Bilder von der Entstehung eines Stollens vorenthalten.

Diese Bilder zeige ich daher jetzt erst.


Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1087 - Kopie.JPG
  • Crawler1088 - Kopie.JPG
  • Crawler1089 - Kopie.JPG
  • Crawler1090 - Kopie.JPG
  • Crawler1091 - Kopie.JPG
  • Crawler1092.JPG
  • Crawler1093.JPG
  • Crawler1094.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

327

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:32

Und hier die restlichen Schritte.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1095.JPG
  • Crawler1096.JPG
  • Crawler1097.JPG
  • Crawler1098.JPG
  • Crawler1099.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

328

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:37

Jetzt geht es aber wirklich weiter.

Die Lenkungsarme waren als meine letzten Bauteile an der Reihe​.

Der mittlere ist recht einfach zu bauen und wenn man die Kanten beim Zusammenkleben trifft, sehen sie auch gut aus.
Ist leider nicht immer so gelungen. Da diese Träger sich hinter den Trucks befinden ist das nur sehr erschwert sichtbar.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1100.JPG
  • Crawler1101.JPG
  • Crawler1102.JPG
  • Crawler1103.JPG
  • Crawler1104.JPG
  • Crawler1105.JPG
  • Crawler1106.JPG
  • Crawler1107.JPG
  • Crawler1108.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

329

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:58

​Danach waren die rechten und linken Lenkungsarme an der Reihe und die sieht man komplett.

Da sind dann doch schon wesentlich mehr Teile und Details dran. Hat aber wieder Spaß gemacht, "normale" Teile zu bauen.

Zunächst die Grundkörper mit den Anschlüssen für die Lenkzylinder. Die Grundkörper sind hohl und entsprechend empfindlich, wenn man sich wie ich die Klebelaschen erspart und auf Kante klebt.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1109.JPG
  • Crawler1110.JPG
  • Crawler1116.JPG
  • Crawler1117.JPG
  • Crawler1118.JPG
  • Crawler1119.JPG
  • Crawler1120.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

330

Dienstag, 15. Mai 2018, 13:11

​Diese Kabelträger sind relativ schwierig zu bauen, da sie ursprünlich aus einem Stück sind und als L-Profile in mehreren Richtungen geknickt werden sollen.

Ich habe mich nach einem Versuch entschieden, die senkrechten Beine zu amputieren und später wieder anzukleben.
So ging es wesentlich einfacher und nach dem Knicken habe ich die Innenecken der Knicke mit Sekundenkleber gehärtet.
Wieder zusammengeklebt und gehärtet sind die Dinger ziemlich stabil geworden.
Dann mussten noch die restlichen Kleinteile dran, wobei die Kabelverbinder auf den Trägern für meine Wurschtfinger grenzwertig waren. Auch die habe ich innen mit Sekundenkleber behandelt.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1121.JPG
  • Crawler1122.JPG
  • Crawler1123.JPG
  • Crawler1124.JPG
  • Crawler1125.JPG
  • Crawler1126.JPG
  • Crawler1127.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

331

Dienstag, 15. Mai 2018, 13:47

​Nachdem ich die Zuleitungen zu diesen Trucks auch schon mit echten Mikrokabeln gemacht habe, kann ich diese Kabelstränge nicht aus Papier machen.

Wie das letzte Mal habe ich die entprechenden Teileausschnitte jeweils zweimal ausgedruckt. Ein Druck erhält wieder eine doppelseitige Klebefolie, der andere Druck wird an den entsprechenden Stellen grob ausgeschnitten.

Übereinandergeklebt entstehen an den Kabelstellen selbstklebende Flächen, auf die dann die Kabel aufgeklebt werden.

Danach werden die Bündel mit flüssigem Sekundenkleber zusammengeklebt. Ich verwende als doppelseitig klebende Folie die von Neschen mit dem Namen Gudy87. Sie hat den Vorteil, dass der Sekundenkleber sie nicht auflöst und sich die Teile relativ einfach lösen lassen.

Ein Versuch mit anderem doppelseitigem Klebeband ist kläglich schiefgegangen.


Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1128.JPG
  • Crawler1129.JPG
  • Crawler1130.JPG
  • Crawler1131.JPG
  • Crawler1132.JPG
  • Crawler1133.JPG
  • Crawler1134.JPG
  • Crawler1135.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Ralf S. (16.05.2018)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 563

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

332

Dienstag, 15. Mai 2018, 13:58

​Von den so verklebten Kabelbündeln werden jeweils 2 übereinander zusammengeklebt. Allerdings zunächst nur an der Anschlussstelle, da die Bündel noch gebogen werden müssen.

An den Anschlussstellen habe ich noch ein Stückchen Karton aufgeklebt, der den Stecker darstellen soll. Leider sind die so zusammengeklebten Kabelbündel breiter als die vorgesehenen Papierkabel. Ich musste daher die Steckverbindung auf den Trägern aufschneiden und somit verbreitern.

Damit waren die Trucks endlich fertig - und das ist gut so.

Den Einbau der Trucks in den Crawler gibt es später. Ich hoffe, dass alles gut geht und auch die Verkabelung funktioniert.

Bis dahin.
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler1136.JPG
  • Crawler1137.JPG
  • Crawler1138.JPG
  • Crawler1139.JPG
  • Crawler1140.JPG
  • Crawler1141.JPG
  • Crawler1142.JPG
  • Crawler1143.JPG
  • Crawler1144.JPG

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Reinhard Fabisch (15.05.2018), Gustav (15.05.2018), Matthias Peters (15.05.2018), Robson (16.05.2018), Ralf S. (16.05.2018), Riklef G. (16.05.2018)

Social Bookmarks