Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

Mittwoch, 20. April 2016, 16:37

Die Leuchten sehen super aus!
Toll, dass Du so schnell weitermachst.

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

162

Mittwoch, 27. April 2016, 19:39

Hallo Henni,

danke :) geht auch bald weiter.

lg
Jürgen

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

163

Montag, 2. Mai 2016, 10:05

So, da bin ich wieder. Wie versprochen geht es gleich weiter.

Die Kleinteile und Schläuche für die Lenkhydraulik haben noch gefehlt und sind jetzt dran.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0424.JPG
  • Crawler0425.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:34)


fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

164

Montag, 2. Mai 2016, 10:11

​Danach ging es an die Hydraulikzylinder für die Lenkung des Crawlers.

Der wird von jeweils 4 einzelnen Dämfern gelenkt, zwei davon arbeiten zusammen als Einheit.

Eigentlich müsste ich jetzt erst mal 8 Stück davon bauen, die anderen 8 wären erst ganz am Schluss dran, ich baue sie aber gleich alle.

Das waren dann zunächst viele Einzelteile und auch wieder das schwarze Seidenpapier für die Gummimanschetten. Ich hatte mir tatsächlich überlegt, diese weg zu lassen und nur die gedruckte Version zu verwenden.
Da man aber später zumindest die äußeren Zylinder sehen wird, habe ich doch die schwierigere Version gebaut.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0426.JPG
  • Crawler0427.JPG
  • Crawler0428.JPG
  • Crawler0429.JPG
  • Crawler0430.JPG
  • Crawler0431.JPG
  • Crawler0432.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:35)


fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

165

Montag, 2. Mai 2016, 10:38

Jetzt waren noch die Kleinteile und die Gelenkaugen anzubringen. Diese werden nicht geklebt, um die Beweglichkeit für die späteren Anbauten zu erhalten.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0433.JPG
  • Crawler0435.JPG
  • Crawler0434.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:36)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (02.05.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

166

Montag, 2. Mai 2016, 10:46

Diese 8 Zylinder benötige ich wie beschrieben erst ganz am Schluss.

Jürgen
»fadda59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Crawler0439.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:40)


fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

167

Montag, 2. Mai 2016, 10:49

​So sehen die Doppelanlagen eingebaut aus, die wieder ein sehr schönes Detail darstellen. Jetzt kamen auch die Schläuche von den Stützen an die Zylinder, wenn auch ohne Markierung einfach nur angeklebt.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0440.JPG
  • Crawler0441.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:40)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Riklef G. (02.05.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

168

Montag, 2. Mai 2016, 11:03

​Laut Bauanleitung war dann die Abdeckung der Maschinenräume und des Kontrollraums dran.

Eigentlich benötigt man das "Dach" erst, wenn alles fertig ist, ich mache es aber gleich.

Die vorgesehenen Deckenleuchten im Kontrollraum sollten als Kästchen ausgeführt werden. Da man sie aber sowieso nicht sieht und sie mit meiner bereits eingebauten Beleuchtung kollidierte wären, habe ich sie nur als Flächen eingebaut.

Durch die Verdoppelung der Fläche ist diese sehr eigenstabil und durch die Ränder und "abgehängten" Decken sitzt die recht gut.

Die einfachen Kartonränder an den kurzen Seiten waren nur einseitig grau, die außen aufgesetzten Streben waren dafür rückseitig grau bedruckt. Das sollte sicher nicht so sein. Einfaches lackieren der Rückseite hat das Problem schnell erledigt.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0442.JPG
  • Crawler0445.JPG
  • Crawler0446.JPG
  • Crawler0447.JPG
  • Crawler0448.JPG
  • Crawler0449.JPG
  • Crawler0450.JPG
  • Crawler0451.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:42)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Riklef G. (02.05.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

169

Montag, 2. Mai 2016, 11:15

Als letzte Aufgabe war dann die umlaufende Kabel​brücke an der Reihe.

Ich muss gestehen, davor hatte ich etwas Bammel. Zum Einen, weil Mischa mal wieder die "Profis" aufgefordert hat, zu supern und zum Anderen, weil der Kanal wegen der sehr kleinen Aufkantung auf relativ dünnem Papier gedruckt war.

Jürgen​
»fadda59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Crawler0460.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:48)


fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

170

Montag, 2. Mai 2016, 11:22

Als Superung sollen die Papierkabel/schläuche gegen echte Kabel getauscht werden. Das hat meinen Ehrgeiz geweckt und ich habe einfach mal angefangen.

Für die geraden Strecken ist das eigentlich kein Problem, ich habe die Kabel (Mikrolitze aus dem Modellbahnbereich) auf doppelseitigem Klebestreifen einfach nebeneinander aufgeklebt und dann mit viel Sekundenkleber verbunden. Später habe ich dann eine bereits klebende Unterseite. Zum Schluss wurden die Kabelpakete noch gestrichen, um die Glanzstellen des Sekundenklebers zu überdecken.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0452.JPG
  • Crawler0453.JPG
  • Crawler0454.jpg
  • Crawler0455.JPG
  • Crawler0456.JPG
  • Crawler0457.jpg
  • Crawler0459.JPG
  • Crawler0460.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:55)


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (02.05.2016), cyana (20.05.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

171

Montag, 2. Mai 2016, 11:31

Viel schwieriger waren die Ecken.

Hier habe ich das doppelseitige Klebepapier in der Form der Kartonvorlage ausgeschnitten. D.h. ich habe das Trägerpapier an diesen Stellen herausgelöst und dann in die Aussparung die Kabel verklebt.​

Die Verbindungen liegen unterhalb der Ausleger und sind daher später nicht mehr sichtbar.​

Zum Schluss noch ein wenig graue Schlieren, damit das nicht nagelneu aussieht.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0459.JPG
  • Crawler0462.JPG
  • Crawler0461.JPG
  • Crawler0463.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 09:57)


fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

172

Montag, 2. Mai 2016, 11:41

​Die Kabelbrücke wird mit über 60 Streben in Form von L-Stahl befestigt.

Diese 60 Teilchen zu rillen, zu schneiden, die Kanten zu färben und zu knicken hat ganz schön gedauert.

Die Träger werden dann an den nun zusammengeklebten Brückenring aufgeklebt. Die Klebefläche der Streben ist nicht grau und war für die Breite der Brücke zu lang. Sollte das den Abstand zum Chassis darstellen ?

Ich habe die hellen Stellen übermalt und nach dem Ankleben die Streben von unten mit Sekundenkleber gehärtet.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0464.JPG
  • Crawler0465.JPG
  • Crawler0466.JPG
  • Crawler0467.JPG
  • Crawler0468.JPG
  • Crawler0469.JPG
  • Crawler0470.JPG
  • Crawler0471.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Papierschnitzel (18.05.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

173

Montag, 2. Mai 2016, 11:49

​Danach wurde der komplette Ring von unten alleine auf den Streben auf das Chassis gelegt und gleichmäßig ausgerichtet.

Für alle Nachbauer: Diese Aufgabe würde ich vor den Stützen und der Lenkhydraulik erledigen, da diese beim "Einfädeln" der Kabelbrücke im Wer sind. Bei mir war die Reihenfolge richtig, da ich danach die Kabel für die Warnleuchten nicht mehr so "problemlos" hätte verlegen könne.

Nach dem Ausrichten habe ich dann die Streben Stück für Stück angeklebt. Durch das Gewicht der echten Kabel blieb die Kabelbrücke einigermaßen plan auf dem Chassis liegen.

So, das wars mal wieder. Jetzt geht es ans Verkabeln, was sowieso schon eine recht schwierige Aufgabe sein wird. Ich habe ja nun mit echten Kabeln angefangen und will versuchen, dies auch auf die restliche Verkabelung anzuwenden. Das entscheide ich aber während des Bauens.

Bis zum nächsten Mal.

lg

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0472.JPG
  • Crawler0473.JPG
  • Crawler0474.JPG
  • Crawler0475.JPG
  • Crawler0476.JPG
  • Crawler0477.JPG
  • Crawler0478.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Riklef G. (02.05.2016), cyana (20.05.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

174

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:05

​Sodele es geht weiter.

Leider mit nicht so viel Fortschritt aber mit einer Menge Arbeit.

Die Kabelübergänge Chassis zu den Trucks wollte ich ebenfalls in richtigem Kabel ausführen. Dazu habe ich die Vorlage nochmal ausgedruckt, mit doppelseitigem Klebepapier versehen und dann die Kabel in Form der Biegungen aufgeklebt.

Danach habe ich die Einzelkabel wieder mit Sekundenkleber an beiden Enden und immer wieder über die Länge verteilt verbunden.

In der Mitte liegt ein Drahtkabel, außen Litzen. So habe ich etwas Biegefestigkeit.

Da ich nicht so viele Kabel nebeneinander bekomme, habe ich einfach 2 Stränge gefertigt und zusammengeklebt.

Leider habe ich wohl vergessen, das angebaute Ergebnis zu fotografieren. Das seht ihr aber bei den nächsten Fortschritten.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0479.JPG
  • Crawler0480.JPG
  • Crawler0481.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

175

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:14

​Danach waren die ersten Verkabelungen am Chassis dran. Da ich nicht weiß, ob es sich im Einzelnen um Kabel oder Kabelschächte handelt, habe ich nahezu alle Teile vom Bogen gebaut, ob rechteckig oder nicht.

Lediglich die Teile, die ich als Schläuche oder tatsächlich Kabel halte, bilde ich mit Microlitze aus.

Leider gibt es recht wenig Bildmaterial aus den sechzigern, die den Crawler in Einzelheiten zeigen.

Zunächst war da mal ein doppelter Kanal an der Unterseite der Ausleger mit Kabel- oder Schlauchverbindung zu der Kabelbrücke.

Die Teile sind derart dünn, ich musste häufig mein Skalpell wechseln und beim Kantenfärben verziehen sich die Streifchen enorm.

Deshalb und weil man an dieser Stelle wegen der Hydraulikstempel nicht mehr so richtig zum Kleben drankommt, sind die Kanälchen nicht ganz gerade geworden. Man sieht sie aber eh nachher kaum noch.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0482.JPG
  • Crawler0483.JPG
  • Crawler0484.JPG
  • Crawler0485.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

176

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:20

​Als nächsten waren nach der Bauanleitung die Lautsprecher dran.

Bei der Größe dieser Teile komme ich echt an meine Grenzen, wobei die Makroaufnahmen wieder schlimmer als die Wirklichkeit aussehen.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0486.JPG
  • Crawler0487.JPG
  • Crawler0488.JPG
  • Crawler0489.JPG
  • Crawler0490.JPG

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Matthias Peters (24.05.2016), Riklef G. (24.05.2016), Papierschnitzel (26.05.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

177

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:22

​Ein paar Einzelstränge und Ministäbchen als Auflage oder Halter waren der nächste Schritt. Einer von noch vielen.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0491.JPG
  • Crawler0492.JPG
  • Crawler0493.JPG
  • Crawler0494.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

178

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:25

​Die nächsten Kabel oder Kanäle waren schon länger und komplizierter zu schneiden.

Allerdings machen die die Außenseite des Crawlers viel interessanter und detaillierter.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0495.JPG
  • Crawler0496.JPG
  • Crawler0497.JPG
  • Crawler0498.JPG
  • Crawler0500.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

179

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:28

​Noch mehr.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0501.JPG
  • Crawler0502.JPG
  • Crawler0503.JPG
  • Crawler0504.JPG
  • Crawler0505.JPG
  • Crawler0506.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

180

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:39

​Dann kamen die Auslegerseiten dran. Dort habe ich die dunklen Elemente als Schläuche vermutet und daher mit Litze nachgebildet.

Diese Arbeiten haben Stunden gedauert. Miniteilchen ausschneiden, Miniteilchen Kanten färben, Miniteilchen aneinanderkleben, alles mit meiner größtmöglichen Vergrößerung.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0508.JPG
  • Crawler0509.JPG
  • Crawler0510.JPG
  • Crawler0511.JPG
  • Crawler0512.JPG
  • Crawler0513.JPG
  • Crawler0514.JPG
  • Crawler0515.JPG
  • Crawler0518.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

cyana (07.11.2016), Müller1950 (09.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

181

Dienstag, 24. Mai 2016, 16:44

​Hier mal alle Teile eines Auslegers auf einen Blick.


Und das war's auch schon. Wie gesagt, die Schnibbelei hat viel Zeit in Anspruch genommen. Jetzt sind es nur noch zwei Flächen, danach kommen dann die Oberseiten der Ausleger dran.
Vorher muss ich aber noch die Kabel an der Unterseite ordentlich verlegen, denn danach kann ich den Crawler nur noch schwierig auf das Dach legen.
Macht's gut.

lg
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0519.JPG
  • Crawler0520.JPG
  • Crawler0521.JPG
  • Crawler0522.JPG
  • Crawler0523.JPG
  • Crawler0524.JPG
  • Crawler0525.JPG

Es haben bereits 8 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Matthias Peters (24.05.2016), Riklef G. (24.05.2016), Glue me! (25.05.2016), Schildimann (25.05.2016), Papierschnitzel (26.05.2016), Joachim Frerichs (27.05.2016), bohne (29.05.2016), Müller1950 (09.11.2016)

  • »Papierschnitzel« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 10. Februar 2016

  • Nachricht senden

182

Donnerstag, 26. Mai 2016, 19:14

Es gibt anscheinend doch keine Grenzen, was man mit Papier machen kann :D

Unglaubliche schöne und inspirierende Arbeit!

LG Christopher

RichO

Anfänger

  • »RichO« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 13. Januar 2015

Beruf: Art Director, retired

  • Nachricht senden

183

Sonntag, 29. Mai 2016, 20:13

Jurgen, good progress, nice build!

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 31. Mai 2016, 11:33

Hallo Christopher, vielen Dank. Ich sehe leider immer ziemlich viel Ungenaues wenn ich die Makrobilder anschaue. ;(

Hi Rich, thank you very much. I like to watch your work on crawler in britmodellers. The details are much finer at 1:72. :thumbsup:

Jürgen

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

185

Montag, 6. Juni 2016, 10:18

​So Leute, ein bisschen gibt es zu berichten.

Die Verkabelung wird vervollständigt. Da dies immer die selbe Vorgehensweise ist, hier nur die entsprechenden Bilder.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0526.JPG
  • Crawler0527.JPG
  • Crawler0528.JPG
  • Crawler0529.JPG
  • Crawler0530.JPG
  • Crawler0531.JPG
  • Crawler0532.JPG
  • Crawler0533.JPG
  • Crawler0534.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

186

Montag, 6. Juni 2016, 10:23

​Und hier der Rest der Verkabelung.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0535.JPG
  • Crawler0536.JPG
  • Crawler0537.JPG
  • Crawler0538.JPG
  • Crawler0539.JPG
  • Crawler0540.JPG

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

187

Montag, 6. Juni 2016, 11:03

​Na dann Freunde des Kartonalen Werkens - ich mach mal eine Pause mit dem Crawler. Muss mal was anderes sehen.

Als nächstes ist ein Riiiiiesenthema dran, die Laufstege (Walkways). Das sind unglaublich viele Teile, für die ich wieder Geduld aufbauen will.

Ich werde daher etwas dazwischenschieben, melde mich aber sicher hier bald wieder.

Hier nun als Vorgeschmack ein Teil der Beschreibung und der Teile der Laufstege.

Bis dahin.
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0541.JPG
  • Crawler0542.JPG
  • Crawler0543.JPG
  • Crawler0544.JPG
  • Crawler0545.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (7. Juni 2016, 14:46)


cyana

Profi

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

188

Montag, 7. November 2016, 18:59

Hallo Jürgen,

keine Bange vor dem Walkway ;) - er ist weit einfacher zu bauen als das Kabelwerk, und macht ordentlich Wind - Das Modell lebt eigentlich vom Walkway und natürlich den Trucks.

Aber wenn du Abwechslung suchst, dann bau einmal einen Truck zwischendurch, weil du brauchst ohnehin 4 davon, und das zieht sich bei +1700 Teilen pro Stück (frag mal den Herbertl). Jedenfalls wird dein Crawler eine Augenweide - eine echte Freude, dir zuzusehen.

liebe Grüße
Mischa

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

189

Freitag, 11. November 2016, 14:51

Hallo Mischa,

danke sehr. Ich bin ja gerade bei den Walkways und das kann dauern. Einfacher zu bauen - naja ich habe mich für Geländerstäbe zwischen den Pfosten entschieden, also jedes Teilchen extra. Aber mit dem Wind hast du völlig recht. Das macht schon was her.

Auf die Trucks freue ich mich schon.

lg
Jürgen

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 593

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

190

Freitag, 11. November 2016, 18:29

Hei Fadda...

Bildärrrr.... :D
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Robert Hoffmann (11.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

191

Montag, 14. November 2016, 11:47

Hallo Helmut,
ok ok, kommt ja schon. :P



​Oh Mann, ist das lange her. Enkel, Urlaub, viel Arbeit bei der Arbeit und einiges am Haus zu tun hat mich hier ganz schön ausgebremst.

Ich wollte eigentlich erst schreiben, wenn die Walkways fertig sind, aber das kann noch dauern. Daher jetzt ein Teil davon.

Begonnen habe ich nach der Bauanleitung mit Element 1, einer der beiden kurzen Seiten in Fahrtrichtung.

Ziemlich viele Geländerpfosten und Stegstützen schon bei diesem kleine Teilstück waren zu rillen, schneiden und Kanten zu färben, was schon einiges an Zeit beansprucht.

Vor allem die Gitterträger sind mit viiiel Vorsicht zu schneiden. Der eine oder andere Steg war da durch und musste geklebt werden.

Anstatt der Folien verwende ich wieder Metallgitter.

Beim gelben Geländer selbst habe ich weder die schwierige Version mit Mikrolöchern (habe ich nicht hinbekommen) und dort den Handlauf durchgezogen noch die einfache Version mit hinterkleben der ganzen Handläufe gewählt. Ich habe mich dazu entschlossen, die Handläufe zwischen die Stützen zu kleben. Ist zwar ein ziemliches Gefummel und auch nicht immer ganz gerade aber gut so.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0546.JPG
  • Crawler0547.JPG
  • Crawler0549.JPG
  • Crawler0550.JPG
  • Crawler0551.JPG
  • Crawler0553.JPG
  • Crawler0554.JPG
  • Crawler0555.JPG
  • Crawler0556.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 10:01)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (14.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

192

Montag, 14. November 2016, 11:58

Noch ein paar Bilder für den Anbau und das fertige Element 1.

Ich hatte den Fehler gemacht, die dreieckigen Stützen am Steg anzukleben und nicht zuerst am Modell und dann der Steg darauf.
Das Ankleben war dadurch recht schwierig. Bei den nächsten Stegen habe ich das geändert.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0559.JPG
  • Crawler0560.JPG
  • Crawler0561.JPG
  • Crawler0562.JPG
  • Crawler0563.JPG
  • Crawler0564.JPG
  • Crawler0565.JPG
  • Crawler0566.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 10:03)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (14.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

193

Montag, 14. November 2016, 12:03

​Da ich befürchte, das Modell nochmal auf den Kopf stellen zu müssen und dann die Verkabelung auf den Auslegern zerdrückt werden würde, habe ich mir einen Deckel gebaut, der dann mit Bindfaden bei Bedarf befestigt wird.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0556.JPG
  • Crawler0557.JPG
  • Crawler0558.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (14.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

194

Montag, 14. November 2016, 12:08

Weiter ging es dann mit dem Element 2. Schon aufwändiger wegen einer Treppe.

Also noch mehr Teile und noch mehr Geländer einkleben. Hat aber jetzt mit etwas Erfahrung besser funktioniert. Vor Allem, dass ich die Träger zuerst auf das Chassis und dann den Steg darauf geklebt habe, hat mir viele Probleme erspart.

Die Treppe ist ein schönes Detail, aber unkompliziert gegenüber der noch zu bauenden Zugangstreppen an den Seiten des Crawlers.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0567.JPG
  • Crawler0568.JPG
  • Crawler0569.JPG
  • Crawler0570.JPG
  • Crawler0571.JPG
  • Crawler0572.JPG
  • Crawler0573.JPG
  • Crawler0574.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 10:04)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (14.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

195

Montag, 14. November 2016, 12:13

​Hier wieder die Bilder vom Anbau und des fertigen Bauteils.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0575.JPG
  • Crawler0576.JPG
  • Crawler0577.JPG
  • Crawler0578.JPG
  • Crawler0579.JPG
  • Crawler0580.JPG
  • Crawler0581.JPG
  • Crawler0582.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 10:06)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (14.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

196

Montag, 14. November 2016, 12:18

​Und dann kamen da noch die beiden seitlichen Stege, die etwas länger sind und "um die Ecke" gehen, was den Handlauf noch schwieriger machte.

Die jetzt vielleicht noch etwas krummen Teile werde ich begradigen, wenn alle Stege fertig sing.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0583.JPG
  • Crawler0584.JPG
  • Crawler0585.JPG
  • Crawler0586.JPG
  • Crawler0587.JPG
  • Crawler0588.JPG
  • Crawler0589.JPG
  • Crawler0590.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 10:08)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (14.11.2016)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

197

Montag, 14. November 2016, 12:22

​Und zum Schluss für heute noch die Montage und Fertigbilder der beiden Stege. Die Treppen baue ich erst später, da diese sehr empfindlich sind.

Jetzt gehts um die Ecken bei den Auslegern. Mal sehen wie das wird.

Bis dahin.

lg

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crawler0591.JPG
  • Crawler0592.JPG
  • Crawler0593.JPG
  • Crawler0594.JPG
  • Crawler0595.JPG
  • Crawler0596.JPG
  • Crawler0597.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (27. Mai 2017, 10:09)


Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (14.11.2016), Riklef G. (16.11.2016), Papierschnitzel (24.11.2016)

  • »Papierschnitzel« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 10. Februar 2016

  • Nachricht senden

198

Donnerstag, 24. November 2016, 18:23

WAHN.
SINN.

Ich denke es mir bei jedem Deiner Posts, aber ich kann das ja nicht jedesmal schreiben... ganz tolle Arbeit!

LG Chris

RichO

Anfänger

  • »RichO« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 13. Januar 2015

Beruf: Art Director, retired

  • Nachricht senden

199

Donnerstag, 24. November 2016, 20:22

Jurgen,

Very nice job with the walkways! This was my favorite chapter to build. A lot of detail and small parts. You are making it look nice, keep up the good work.

RichO 114/499

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

200

Freitag, 25. November 2016, 10:55

Hallo Chris,
vielen Dank. Ist klar, muss auch nicht sein. Daumen hoch reicht völlig.

Hi Rich,
Thank you very much. You are right, many small parts and many difficult cuts make the bridges very interesting to build. It's not all quite straight but good enough for normal eyes.

lg
Jürgen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks