Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2007, 16:25

Conte di Cavour GPM 1:200 [FERTIG]

Hallo Kollegen!

Ich möchte hiermit ein neues Projekt starten.
Diesmal wird es ein Schiff sein.
Ich habe Conte di Cavour ausgesucht, ich weiß nicht wieso, aber der hat mir irgendwie gefallen.
Es wird kein großes Baubericht sein, mehr Fotobericht.

Der Bogen wurde schon zwei mal vorgestellt, einmal hier und hier

Erstmal die Spanten auf 2mm Karton geklebt
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 5.jpg
  • 2.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »kaktus« (26. März 2008, 21:40)


kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juni 2007, 16:28

Und so sieht es aus nach ein paar Stunden.
»kaktus« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Juni 2007, 14:48

@ Stephan Hintze
Natürlich kannst du hier was reinschreiben.

@ Millpet
Ich habe dein Bauberich ferfolgt.
Deswegen habe ich mich für Conti entschieden,
weil mir dein Schiff ganz gut gefallen hat.

Gruss Sergej
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Juni 2007, 17:38

Spanten sind ausgeschnitten ung zur Probe zusammengesteckt.
»kaktus« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Juni 2007, 10:35

Hallo Stephan.

Danke für den Hinweis, werde beim verstärken von Teil 2a ein Sternchen streichen. ;)
Weil ich kurz davor stehe die Spanten zu schleifen werde ich dein Tipp
befolgen und mit "Nagelfeilen" versuchen.
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Juni 2007, 18:10

Hallo Stephan!

Beim Teil 3 ist die Markierung nicht falsch. Da fehlt noch ein Strich.
Den Strich, den du meinst zeigt Anklebeplatz von Teil 4.

Teil 4 habe ich angeklebt nachdem ich Teil 8 geklebt habe.
Es war ein wenig Schleifarbeit notwendig, sonst passt es ganz gut.
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Juni 2007, 18:18

Das ist mein jetziger Bauzustand. Decks sind montiert.
Ich habe mir gedacht Spantenzwischenräume mit Balsaholz zu verstärken, mal schauen was daraus wird.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 6.jpg
  • 7.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Juni 2007, 00:19

Hi, Stephan

Die Wegwerffeilen gehören auch zu meinem Waffenarsenal, unverzichtbar!
Hast Du vorne am Bug noch irgendwie mit Wasser gearbeitet? Die Biegung kann man doch unmöglich einfach so hinkriegen... ?(

Gruss von Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Juni 2007, 14:05

Hallo!

@ Stephan
Mit dem Balsaholz mache ich doch nicht.
Ist für mich auch viel zu viel Aufwand. Für das erste Schiff versuche ich
nur mit Klebestreifen. Wenn ich nächstes Model auch ein Schiff baue dann versuche ich vielleicht was anderes.
Bei mir ist der ganze Rumpf eine Zitterpartie. Irgendwie traue ich mich nicht anzufangen. :zweifel:
Der Anfang an der Beplankung sieht ja bei dir super aus.

Rumpfgerüst mit Klebestreifen überklebt.
Kanten angefärbt.
Alles ist bereit zum Beplanken.
»kaktus« hat folgendes Bild angehängt:
  • 8.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

10

Montag, 18. Juni 2007, 20:39

Hallo

Heute habe ich mit beplanken angefangen.
Ehrlich gesagt, ich bin mit dem jetzigem Ergebnis nicht wirklich zufrieden.
Musste ein Paar Spanten nachschleifen, weil die bei mir nicht passten.
Und zwei, drei Stellen habe ich einfach verbockt. :gaga:
Ich weiß nicht ob ich das so lasse, oder eventuell lackiere.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 9.jpg
  • 10.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kaktus« (18. Juni 2007, 20:39)


  • »Frank Unger« ist männlich

Beiträge: 1 489

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Juni 2007, 20:58

wie , verbockt........

Hallo Kaktus,

wo ist da was verbockt ? Ich sehe nichts. So toll wie Dein U-Schiff aussieht musst Du nichts schleifen. Einpaar Alterungsspuren mit Wasser- oder Aquarellfarbe und schon sieht das spitze aus............

Kannst ja mal bei meiner Schlewig Holstein nachschauen wie das dann wirkt.

GrÜße Frank
Im Bau / under construction:
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---

und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Juni 2007, 22:19

Moin Kaktus,
sieht ja schon richtig gut aus. Aber wie verarbeitest Du eigentlich die Spanten? Mit einer Bandsäge? Sie sehen ja atomwaffenbeständig aus.
Gruß
Jochen

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 19. Juni 2007, 20:41

Die komplette Beplankung ist montiert.

@Frank
Ich habe die gute Seite fotografiert. ;) Kleiner Fehler ist auf anderer Seite.
So schlimm war am Anfang auch nicht, aber dann... :(
Der letzte Segment, den ich reingeklebt habe war zu kurz. Deswegen ist da ein Spalt entstanden.
Ich habe die schwarzen Begrenzungslinien weg geschnitten, das war bestimmt mein Fehler.
Und die Farbe der einzelnen Segmente passt nicht überein.
Deswegen bleibt mir nichts anderes übrig als Spalt zuspachteln, schleifen und lackieren.
Fehler sieht man auf den Fotos.

@Jochen
Ich habe die Spanten mit einem Cuttermesser ausgeschnitten und wo es nötig war angeschliffen.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11.jpg
  • 12.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

14

Montag, 25. Juni 2007, 08:33

Hallo Stephan,

Der Rumpf ist dir super gelungen!
Ich bin schon sehr gespannt wie's weiter geht.

Grüße Friedulin

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Juli 2007, 17:12

U-Schiff angeschliffen und lackiert.
Für das erste Versuch sieht nicht schlecht aus.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 13.jpg
  • 14.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:25

Hi Kaktus,

dieses Ergebnis lohnt doch den ganzen Aufwand!

Sieht sehr gut aus.

Viele Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

17

Freitag, 6. Juli 2007, 15:12

Die Bordwände sind aufgeklebt.
Wie gut ich auch nicht versucht habe die Bordwände zu formen,
nach dem verkleben habe ich trotzdem zwei Wellen im Bugbereich. :(
Nicht so schön, aber man kann es nicht mehr ändern.

@ Hans Gerd
Aufwand hat sich auf jedem Fall gelohnt.
Ich weiß auch jetzt was ich bei nächstem Schiff besser machen kann.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 15.jpg
  • 17.jpg
  • 16.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kaktus« (6. Juli 2007, 15:34)


kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 8. Juli 2007, 19:27

Hallo zusammen.

Jetzt fängt gerade das an was am meisten Spaß macht, Aufbauten, Geschütze usw. =)
Das habe ich bis jetzt fertig gekriegt.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 18.jpg
  • 19.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kaktus« (8. Juli 2007, 19:28)


19

Dienstag, 10. Juli 2007, 18:06

Sieht ja schon sehr gut aus, Dein Modell. Mit den Wellen in der Bordwand würde ich nicht hadern, da es immer wieder mal passieren kann. Die 1:400er von JSC sind da einfacher, die haben doppelte Bordwände.

Tschüß
Der Bär

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

20

Samstag, 21. Juli 2007, 16:42

Bau geht langsam weiter.
Bin eben kein schneller Bauer. :)

@Stephan
Es wird bestimmt nicht lange dauern bis du mich überholst. ;)
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20.jpg
  • 21.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. Juli 2007, 16:59

Noch ein paar Teile zusammengebaut.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 22.jpg
  • 23.jpg
  • 24.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 7. August 2007, 17:54

Hallo an alle.

Deckaufbauten mit Schornsteinen.
Es fehlen noch Relings, sonst sind die Aufbauten so gut wie fertig.
Weiter geht's mit Artillerie.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 25.jpg
  • 26.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

23

Samstag, 25. August 2007, 11:49

Hallo.

Mein weiteres Baufortschritt.
120mm Artillerie.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 27.jpg
  • 28.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 26. August 2007, 22:13

Danke für den Lob und aufmunternde Worte.

@Millpet
Mit der Konstruktion und der Passgenauigkeit bin ich bis jetzt sehr zufrieden.
Conte ist genau das richtige Modell für den Einstieg im Schiffsbau.

@Stephan Hintze
Gehts mit deiner Conte weiter?
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

25

Samstag, 8. September 2007, 16:31

Hallo.

Letzte Zeit habe ich wenig Zeit für mein Hobby.
Deswegen kein großer Baufortschritt.

Die 4 Haupttürme sind so gut wie fertig.
Das Deck füllt sich langsam aber sicher.

@Stephan
Aussenhaut von Haupttürmen passt nicht so gut zum Gerüst und ist im hinterem Teil zu lang. ;)
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 29.jpg
  • 30.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 19. September 2007, 22:49

Hallo Kameraden.

Mein aktueller Bauzustand.
Die Haupttürme sind am Deck montiert.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 31.jpg
  • 32.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

27

Samstag, 6. Oktober 2007, 22:19

Hallo Stephan.
Nix mit Baupause. Ich bin zwar langsam, aber es geht trotzdem voran. ;)

Mein aktueller Baubericht.
Erste Beiboot fertig, zweite ist im Bau.
»kaktus« hat folgendes Bild angehängt:
  • 36.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kaktus« (6. Oktober 2007, 22:23)


kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 16. Oktober 2007, 21:30

Hallo an Alle.

Und noch ein paar Teile weniger bis zur Inndienststellung geblieben. :)
Beiboote...
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 37.jpg
  • 38.jpg
  • 39.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

  • »milch-jieper« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 14. September 2007

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 09:04

Moin Leutz! :)

Das sieht auch schon alles eindrucksvoll aus! Aber kann mir jemand mal den Grund für diese etwas seltsame Konstruktion der leichten und mittleren Artillerie der italienischen Schiffe sagen? Bringt das irgendwelche Vorteile? Ich meine diese doch sehr eng beieinander stehenden Rohre. Begünstigt dieses Design nicht eine höhere Ausfallquote im Falle eines Treffers? ?(

Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »milch-jieper« (18. Oktober 2007, 09:05)


kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

30

Freitag, 7. Dezember 2007, 18:53

Hallo.

Ich habe hier lange Zeit keine Bilder mehr reingestellt.
Das heißt aber nicht, dass ich nicht weiter gebaut habe.
Es geht langsam weiter.

Hier ist fast komplette Mast.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 40.jpg
  • 41.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

  • »milch-jieper« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 14. September 2007

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 9. Dezember 2007, 11:49

Hallo kaktus!

Der Mast sieht ja wirklich GEIL aus!!! :) Sehr beindruckend! Nur weiter so!

Gruß
Thomas

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 22:57

Hallo Leute!

@ milch-jieper. Ich gebe mein Bestes. :)

4 von 8 Schlauchbooten sind fertig, den Rest ist Morgen dran.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 42.jpg
  • 43.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 16. Dezember 2007, 15:11

Hallo!

Ich möchte meinen aktuellen Bauzustand vorstellen.
Mast, Beiboote und Schlauchboote sind am Deck montiert.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 44.jpg
  • 45.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kaktus« (16. Dezember 2007, 22:09)


Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 361

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 16. Dezember 2007, 21:53

Hallo Stefan,

ich bin oft auf Deiner Seite. Die letzten Bilder: Beiboote, Schlauchboote und Mast (mit der filigranen Takelage) sehen beeindruckend aus. Die Kleinteile machen es halt bei einem Modell. Weiter so, ich bin sehr gespannt.

Gruß Wolfgang.

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

35

Freitag, 11. Januar 2008, 21:43

Hallo.

37mm Kanonen sind am Deck montiert.
»kaktus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 46.jpg
  • 47.jpg
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

36

Freitag, 11. Januar 2008, 22:44

Hallo Stefan,

muß auch noch mal auf den Mast zurückkommen. Eine solch saubere Bauausführung sieht man selbst in diesem Forum ganz selten, ach, was sag ich, das ganze Modell. =D> =D> =D>
Bin schon an die demnächst zu erwartenden Galeriebilder gespannt.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

kaktus

Fortgeschrittener

  • »kaktus« ist männlich
  • »kaktus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Beruf: Automobilmechaniker

  • Nachricht senden

37

Freitag, 11. Januar 2008, 23:00

Hallo Günter.

Danke für den Lob.
Ich versuche so sauber und präzise wie es eben geht zu arbeiten.
Deswegen geht es nur langsam voran.

Ich heiße Sergej. Stefan ist nicht mehr am Bord. Er ist aus dem gemeinsamen Baubericht ausgestiegen.

Gruss Sergej
fertig gestellt:
Conte di Cavour, Leopard 2A4, Oyodo
im Bau:

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

38

Freitag, 11. Januar 2008, 23:06

Hallo Sergej,

sorry for that.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

39

Freitag, 18. Januar 2008, 16:32

Hallo Kaktus, hallo Stephan!

Bitte bitte! Lass das eine Fotomontage sein, sonst schmeiß ich hin! 8o @) :zweifel:

Sergej, Du baust die CdC sehr sauber und präzise! Dass man da nicht so schnell ist, ist doch logisch. ABer ich denke, das Auge des Betrachters wird es Dir danken!

So! Jetzt löst mal euer Bild auf! Ich mache ernst... :D
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

40

Freitag, 18. Januar 2008, 16:56

Gut gemacht! Aber ich bin beruhigt! Ich kann dann wohl beruhigt weitermachen...! :D :yahoo:
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

Social Bookmarks