Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 124

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

41

Samstag, 26. Dezember 2015, 20:49

Moin Loet,

man sinnig mit den jungen Pferden.Wenn Du mit dem jetzigen Zustand zufrieden bist, solltest Du ihn so belassen.
Ich habe Unterwasserschiffe sowohl matt wie glänzend lackiert, weltbewegend ist der Unterschied nicht. Grundsätzlich finde ich eine matte Lackierung auch passender, Glanzlack hat aber ebenfalls seinen Reiz.

Liebe Grüße
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

42

Dienstag, 29. Dezember 2015, 17:03

hallo

Heute etwas kleine Teilen wie Poller usw angebracht.
Auch Schanskleit angebracht.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0326 (Large).JPG
  • SAM_0327 (Large).JPG
  • SAM_0331 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Roberto (29.12.2015)

43

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 17:39

hallo

Vorschiff Stützen angebracht an die Verschanzung und die Abdeckung.
Auch hab ich die graue Aussenhaut Gestrichen mit Grundfarbe,die ist ganz schön Matt.
Die Farbunterschieden und sämtliche Flecken haben mir ein wenig Irritiert,deswegen die Lackierung.

gr Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0332 (Large).JPG
  • SAM_0334 (Large).JPG
  • SAM_0335 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Unterfeuer (31.12.2015), Roberto (01.01.2016)

44

Samstag, 2. Januar 2016, 18:30

hallo

Hergestellt die erste Winch.
Sind viel Teilen in gute Reihenfolge zu bauen.Da kommen vier stück auf das hintere Deck.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0340 (Large).JPG
  • SAM_0339 (Large).JPG
  • SAM_0338 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

  • »Gert Vlaanderen« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Civil engineer

  • Nachricht senden

45

Samstag, 2. Januar 2016, 19:48

Hallo,

Sieht gut aus. Ich habe festgestellt das fast alle runde Teilen im Laserset verfügbar sind. Stimmt das?
Auch sehe ich das noch hier und da vielleicht ein wenig Schwarz dazu gefarbt werden soll.
Manchmal ( wann nicht im Laser set ) gebrauch ich schwarzes Karton für die 100% runde Teilen.
Was auch möglich ist: Vallejo Farbe ( kommt aus Plastik Modellbau Geschäften) ist sehr
einfach zu verarbeiten und auf wasser Basis.

Grüsse,

Gert Vlaanderen

46

Freitag, 8. Januar 2016, 18:45

hallo

Einiges angebracht auf hintere Deck,wie Winden und Entlüftungen.
Rumpf hat seine entgütige Farbe bekommen.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0346 (Large).JPG
  • SAM_0348 (Large).JPG
  • SAM_0349 (Large).JPG
  • SAM_0350 (Large).JPG
  • SAM_0351 (Large).JPG
  • SAM_0355 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Unterfeuer (08.01.2016), Maschineneinrichter (24.05.2016)

47

Freitag, 8. Januar 2016, 22:18

hallo

In der Bogen steht keine Nahme auf die hintere Seite.Habe da selber etwas ausgedacht.
Auch die Plimsolmarke und Tiefgangandeuting Mitschiffs angebracht.
Anbei ein Bild der Hollandia nachdem sie verkauft war an die Nedloydrederij.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0360 (Large).JPG
  • SAM_0361 (Large).JPG
  • 2373962757_1b58375755_o (Large) (Medium).jpg
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

48

Mittwoch, 13. Januar 2016, 17:24

hallo

Angebracht die Bedienungsleitständen der Winden.
Platten worauf die Container kommen.
Anoden ans Unterwasserschiff,die sind nicht in den Bogen,nur gezeichnet .
Weil ich Lackiert habe hab ich die auf diese Art hergestellt.


gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0362 (Large).JPG
  • SAM_0365 (Large).JPG
  • SAM_0366 (Large).JPG
  • SAM_0369 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (13.01.2016), Unterfeuer (13.01.2016)

  • »Mainpirat« ist männlich

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2015

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 13. Januar 2016, 17:48

Hallo Loet,
das sieht ja sehr fein detailliert aus, wo wirst Du das nicht gerade kleine Schiff unterbringen?
Hallo Gert,
auch bei LC-Teilen würde ich ein Bemalen empfehlen. Ich verwende die wasserlösliche Acrylfarbe von Revell Aquacolor. Das gibt den insbesondere bei GPM sehr filigranen Teilen noch einmal zusätzliche Festigkeit.
LG
Mainpirat
Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
Laotse

  • »Gert Vlaanderen« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Civil engineer

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 13. Januar 2016, 22:37

Hallo,

Danke für das Idee das mann auch Revell Acrylfarbe gbrauchen kann.
Ich werde es mal versuchen ( auch in vielfalt bei mir vor handen )
Ich soll auch mal versuchen die Differenzen zwischen Vallejo und Revell Acryl heraus zu bekommen.

Grüsse,

Gert Vlaanderen

51

Samstag, 16. Januar 2016, 15:37

hallo

Arbeite jetzt an die Verschanzung.Die Stützen sind aus Lc,Brauche die nicht wie bei der Cap San Diego selber zu schneiden(circa 400).

Kurt:Habe noch etwas Platz aufs Dachboden.
Die Farben von Revell brauche ich auch.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0374 (Large).JPG
  • SAM_0375 (Large).JPG
  • SAM_0376 (Large).JPG
  • SAM_0378 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

52

Montag, 18. Januar 2016, 18:22

hallo

Verschanzungen sind fertig.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0380 (Large).JPG
  • SAM_0382 (Large).JPG
  • SAM_0383 (Large).JPG
  • SAM_0387 (Large).JPG
  • SAM_0388 (Large).JPG
  • SAM_0389 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Zaphod (18.01.2016), Riklef G. (18.01.2016), Wolfgang Lemm (19.01.2016)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 9 789

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 19. Januar 2016, 08:11

Eine echte Augenweide, dieser makellos von Dir gebaute Rumpf!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

54

Mittwoch, 20. Januar 2016, 17:56

hallo

Hergestellt und angebracht die Poller Hauptdeck und Vordeck.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0393 (Large).JPG
  • SAM_0395 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (20.01.2016)

55

Sonntag, 24. Januar 2016, 18:30

hallo

Kleinteilen angebracht.

gr.Loet
»loetbons« hat folgendes Bild angehängt:
  • SAM_0396 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Riklef G.

Meister

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 24. Januar 2016, 20:34

Moin Loet,

das sieht sehr gut aus. Wie lässt sich der Karton bei den Kleinteilen verarbeiten?

LG
Riklef

57

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:24

hallo Riclef

Karton gpm ist schwierig zu runden wie zumbeispiel Poller.
Ich brauche meistens als Alternative dünneres Karton oder Papier.
Verschanzungen wie bei die Bedienungsleitständen Lackiere ich einseitig und doppele die nicht.
Habe auch noch HMV Karton bei gekauft bei Fentens damit Kopiere ich ab und zu einiges.

gr.Loet
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

58

Dienstag, 26. Januar 2016, 18:54

hallo

Winden Vordeck hergestellt und angebracht
Habe auf die Rollen auch noch Leinen angebracht.
Hintere Winden auch Leinen angebracht.
Muss nur noch die Bremsstangen an jeder Winde anbringen,kommt als letste weil die sehr Filigran sind.


gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0398 (Large).JPG
  • SAM_0399 (Large).JPG
  • SAM_0400 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Tor (26.01.2016), Thomasnicole05 (27.01.2016)

  • »Gert Vlaanderen« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Civil engineer

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 27. Januar 2016, 14:54

Hallo,

Das Idee mit den Leinen finde ich super.
Vielleicht noch ein Idee dazu: die Leinen sind nicht immer so schön
auf den Winden gewickelt. Vielleicht mal ein kleines Stückchen davon
" los " liegen lassen.

An meinem Modell habe ich zuerst mal das Deck plus die Stützen angebracht.
Sie machen zuerst die Verschanzungen. Damit arbeite ich von innen aus nach drausen.


Grüsse,

Gert Vlaanderen

60

Freitag, 29. Januar 2016, 14:43

hallo

Angebracht einuge Entlüftungen und Ein Lück mit Wellenbrecher.

Gert: Ich habe auch erst die Stützen angebracht und danach die Verschanzungen.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0401 (Large).JPG
  • SAM_0402 (Large).JPG
  • SAM_0403 (Large).JPG
  • SAM_0404 (Large).JPG
  • 20160129_143023 (Large).jpg
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Riklef G. (29.01.2016)

61

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:47

hallo

Die Ankerwinden hergestellt und angebracht.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0407 (Large).JPG
  • SAM_0409 (Large).JPG
  • SAM_0410 (Large).JPG
  • SAM_0411 (Large).JPG
  • SAM_0413 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (31.01.2016), Helmut B. (31.01.2016), Matthias Peters (31.01.2016), Rainer A (31.01.2016), Riklef G. (31.01.2016), Maschineneinrichter (24.05.2016)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 9 789

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 31. Januar 2016, 19:46

Sehr schön, das Backdeck mit seiner umfangreichen Ausrüstung, Loet!

Klasse gebaut!! :thumbsup:
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

63

Montag, 1. Februar 2016, 17:54

hallo

Heute die Anker hergestellt.drei mal.
Leider vergessen die zu fotografieren,man sieht nicht viel mehr davon.
Nur noch die Ersatzanker.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0414 (Large).JPG
  • SAM_0415 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

sy-schiwa (02.02.2016)

64

Dienstag, 2. Februar 2016, 17:47

hallo

Angefangen mit die Ladelücken.
Spanten kommen aus die Läsersatz.
Die 200 Stützen sind nocht in Läsersatz.Ich bringe die an vor das die Seiten angebracht werden.
Auch kommen da 16 Feuerkasten.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0417 (Large).JPG
  • SAM_0418 (Large).JPG
  • SAM_0419 (Large).JPG
  • SAM_0421 (Large).JPG
  • SAM_0426 (Large).JPG
  • SAM_0427 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

65

Donnerstag, 4. Februar 2016, 18:02

hallo

Habe vor das anbringen Ladelücken zuerst die Gleisen von der Containerkran hergestellt und angebracht,man hat dan etwas mehr Raum die anzubringen.
Nach anbringen der Stützen die Seiten der Ladelücke Steuerbord angebracht.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0428 (Large).JPG
  • SAM_0429 (Large).JPG
  • SAM_0430 (Large).JPG
  • SAM_0436 (Large).JPG
  • SAM_0443 (Large).JPG
  • SAM_0444 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

  • »sy-schiwa« ist männlich

Beiträge: 414

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beruf: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 4. Februar 2016, 22:10

Moin Loet,

großes Kino, das Du hier zeigst!
Tolles Modell, sauberst gebaut, gut fotografiert und beschrieben.
Was für eine Arbeit - man riecht förmlich die Schweißnähte.

Beste Grüße,

Manfred

67

Sonntag, 7. Februar 2016, 16:27

hallo

Bakbordseite auch fertig.
Jetzt kommen die Lücken oben drauf.Die werden alle(39 Stück,gross und klein)Seperaat hergestellt.
Dazwischen und an die Aussenseiten kommen dann ach noch kleine Stützen
Leider sieht man nachdem die Container angebracht sind nichts mehr davon.
Werde vielleicht wohl einge Teilen der Lücken offen lassen.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0446 (Large).JPG
  • SAM_0449 (Large).JPG
  • SAM_0451 (Large).JPG
  • SAM_0454 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Matthias Peters (07.02.2016)

68

Sonntag, 7. Februar 2016, 18:06

hallo

Die erste Lücken sind fertig.
Die Teilen 128 kommen oben drauf und die Teilen 129 kommen dazwischen und an die Aussenseiten.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0457 (Large).JPG
  • SAM_0458 (Large).JPG
  • SAM_0459 (Large).JPG
  • SAM_0460 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 9 789

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

69

Montag, 8. Februar 2016, 10:20

...
Die erste Lücken sind fertig.
...


Lücken = Luken. :D
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Riklef G.

Meister

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

70

Montag, 8. Februar 2016, 10:52


Lücken = Luken. :D


Moin Helmut,

danke, hatte schon überlegt, was für "Lücken" Loet meinte und warum man die hinterher noch sehen will :rolleyes:

@Loet:
Sehr schön gebaut, mach weiter so :thumbsup:

LG
Riklef

71

Montag, 8. Februar 2016, 18:06

hallo

Danke fürs Sprachunterricht.

Heut noch etwas weiter gemacht an die LUKEN.
gr.Loet.
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0461 (Large).JPG
  • SAM_0462 (Large).JPG
  • SAM_0463 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Unterfeuer (08.02.2016)

72

Mittwoch, 10. Februar 2016, 17:44

hallo

Zwischen die Luken kommen Laufbrücken.
Ich werde die auch vorher anbringen vor das die ganze Lukenteilen aufs Schiff kommen.
An die untere seite kommen sehr filigrane Stützen und an die Obere Seiten kommen dan noch Relingen.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0466 (Large).JPG
  • SAM_0469 (Large).JPG
  • SAM_0467 (Large).JPG
  • SAM_0470 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Matthias Peters (10.02.2016), Mainpirat (11.02.2016)

  • »Gert Vlaanderen« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Civil engineer

  • Nachricht senden

73

Freitag, 12. Februar 2016, 16:08

Hallo,

Die Laufbrücken: Wannsinn!! Ich habe auch schon 1 davon gebaut. Womit kleben Sie
die Stützen? Ich habe weisse Holzleim gebraucht, klappt auch nicht so ganz gut.

Meine Reihenfolge ist auch etwas verschieden: Ich habe die Lüken vorab darauf geklebt, und danach die Stützen
Und dann erst die Stützen von Reling. ( das soll noch passieren )

Grüsse,

Gert Vlaanderen

74

Samstag, 13. Februar 2016, 17:20

hallo

Gert: ich bring zuerst an die Untereseite ein Holzplank an mit die gleiche Tiefe(3mm)wie die Stützen.
Damit ist die Brücke schön recht und Steif. Man sieht die nicht wenn die ganze Sache zwischen die Luken sind.
Leimen tu ich mit Pattex Holzleim Classic.
Die Stützteilen bring ich in zwei Helften an,es Handeld so etwas leichter.
Nachher wird nur die Holzlatte an das Schiff verleimd und die ausseren Stützen.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0474 (Large).JPG
  • SAM_0476 (Large).JPG
  • SAM_0477 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

  • »Unterfeuer44« ist männlich

Beiträge: 299

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

75

Samstag, 13. Februar 2016, 21:39

Hallo Loetbons,

das ist Modellbau vom Feinsten :thumbup:

Ich glaube fast, ich lege mir das Modell in 1:250 doch noch zu...
Viele Grüße Nils/Unterfeuer

Fertiggestellt: Schlepper VEGESACK (WHV 1:250), Peilschiff ZENIT (HMV 1:250), Hafenfahrzeuge (Auswahl, HMV 1:250)
Im Bau: Seebäderschiff ALTE LIEBE (WHV 1:250), Lotsenversetzboot SEELOTSE (DSM 1:250, zurückgestellt)

76

Sonntag, 14. Februar 2016, 19:08

hallo

Angebracht an die Laufbrücken Reling und and die Reling kommen sechs Elektroboxen womit die Kühlcontainer angeschlossen wurden an Strom.
Auch auf jeder Brücke zwei offene Kisten die gebraucht werden zum aufhoben der Twistloks,dies sind Klemmen womit die Container festgemacht werden an die Luken und untereinander.
Somit ist das erste Teil der Luken fertig und aufs Schiff angebracht.
gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0478 (Large).JPG
  • SAM_0483 (Large).JPG
  • SAM_0484 (Large).JPG
  • SAM_0485 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

  • »Gert Vlaanderen« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Civil engineer

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 14. Februar 2016, 21:51

Hallo,

Lösung mit dem Holzplank finde ich Super. Kann ich auch noch machen!!
In Holland haben wir Bison weiss Holzleim. Soll etwas ähnliches sein.

Grüsse,
Gert Vlaanderen

78

Sonntag, 21. Februar 2016, 17:31

hallo

Weiteres Teil der Luken fertig und angebracht.

gr.Loet

Ps.Gert:Die Pattexlijm gibts hier bij der Gamma.
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0489 (Large).JPG
  • SAM_0490 (Large).JPG
  • SAM_0491 (Large).JPG
  • SAM_0493 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

79

Mittwoch, 24. Februar 2016, 16:31

hallo

Die erste Deckslampen hergestellt und angebracht.Brauche dafür 0,4 mm Blumenbinddraht.
Da kommen insgesamt 16 Stück.

gr.Loet
»loetbons« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0495 (Large).JPG
  • SAM_0496 (Large).JPG
  • SAM_0498 (Large).JPG
  • SAM_0500 (Large).JPG
  • SAM_0501 (Large).JPG
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Mainpirat (25.02.2016)

  • »Gert Vlaanderen« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Civil engineer

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 1. März 2016, 21:34

Hallo,

War einigen Tagen in Urlaub mit dem Caravan. Habe die Abenden am 2 St. Anker winches gearbeitet:
fast alle Teilen sind Laser geschnitten, es hat mir ein Abend gekostet um alle Teilen richtig aus 3 St. Laser Blätter heraus zu finden.
Und dann noch 2 Abenden die ganze Sachen zusammen zu bauen. Wauw !!!
Sie haben schon richtig etwas zusammen gebaut Loet!!!

Grüsse,

Gert Vlaanderen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks