Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Juli 2015, 11:23

Container Terminal Dortmund, HS Design, 1:250

Hallo,
einen kleineren Containerkran hat HS Design herausgegeben. Die Grundpaltte ist aus anderen Modulen dieser Konstruktionwerkstatt bekannt. Hat man mehrere davon, kann eine lange Hafenalge samt passenden Schienen für Eisenbahn oder Kran bauen. Da ich schon eine Grundplatte besitze habe ich mich zuerstmal auf den Kran konzentriert.
Drei Zeichnungen und zwei Fotos bilden die Bauanleitung. Beim Vergleich der Bilder des Modells und des Originales traten einige Unterschiede auf. So zeigt das Original mehr Dreiecksstützenb auf als das Modell, es fehlt bei diesem die landseitige Endstation für die Elekrokabel und auch die Plattformen sind nicht ganz autehntisch. Aber das macht nichts. Der Gesamteindruck bleibt. Und ganz neu wollte ich den Ausleger nicht konstruieren, denn es ist viel ztu heiß.
Eigentlich mach der Bau keine Probleme. Man muss nur der Bauanleitung folgen. Die Landseitige Stützvorrichtung besteht aus zwei Toren, die unten zusammengefasst sind. Oben werden sie durch Distanzhalter getrennt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2265.JPG
  • DSCN2264.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Juli 2015, 11:25

Aus Erfahrung mit anderen Laufwerken von Kränen, habe ich die Ränder vervierfacht und dann noch einen Distanzstreifen als Verstärkung der Laufwerke eingesetzt. Die Zwischenräume des Laufwerkens sind ausgeschnitten.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2269.JPG
  • DSCN2267.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Juli 2015, 11:29

Die Rückseiten des Gitterwerkes wird mit mit 80g Papier beklebt, so dass keinen weiße Farbe blitzt. Auf den vier Endstreben setze ich Streifen t förmig an, damit sich die Originalstütze nicht verbiegt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2271.JPG
  • DSCN2270.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Juli 2015, 11:30

Nach dem Trocknen dürften die Laufwerke jetzt gut halten und nicht durch das Gewicht des Kranen seitlich wegknicken.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN2272.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Juli 2015, 15:23

Nachdem das Gerüst fertig kamen die Niedergänge an die Reihe. Ich habe alle Relings ausgeschnitten und die einzelnen Niedergänge an ihren Plätzen angepasst. Das war einen etwas kniffelige Arbeit. Aber mit Geduld in etwas Einfühlungsvermögen in die Konstruktion ging es doch. Dann kam exemplarisch zuerst ein Containerwaggon andie Reihe. Die Zwischenräume sind auch ausgeschnitten. Bei den Waggons brilliert der Konstruktior. Die Waggon sind sehr fein detailliert. Um z. B. den exakten Winkel der Grundpaltte zum aufzuklebenden Rahmen zu bekommen habe ich die Baugruppe mit Hilfe meiner Glasplatten zusammengebaut -als Anschlag.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2275.JPG
  • DSCN2277abc.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Juli 2015, 15:26

Hier der Waggon fertig. Dann habe ich das fertige Modell des Containerkranes einmal aufgestellt. Noch liegen da die Schubleichter von Möwe am Kai, denn die von HS Design sind noch nicht gebaut.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2281.JPG
  • DSCN2278.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. Juli 2015, 15:28

Die anlage aus einer anderen Sicht.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2282.JPG
  • DSCN2283.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Juli 2015, 15:30

Wenn auch der Anbau der Niedergänge etwas kniffelig war, das Modell belebt jede Hafenanlage.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2284.JPG
  • DSCN2285.JPG

  • »Thomasnicole05« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 15. November 2011

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Juli 2015, 08:05

Moin,
sieht gut aus! Baust ja so ein kleine Binnenwelt! Gefällt mir!
Lg Thomas
:thumbsup: