Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Thomas Eichmann« ist männlich
  • »Thomas Eichmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. September 2013, 18:50

Collegiate Church of St. Mary's Warwick (Rupert Chicken/Cordeux, skaliert ca. 1:400)

Fast... ja fast hätte ich es geschafft, an 2 Tagen das Modell der kleinen aber feinen Collegiatskirche von Warwick fertig zu stellen.
Leider habe ich einen Bogen, nämlich die Pfeiler und Streben in einem falschen Maßstab ausgedruckt, so dass ich noch nacharbeiten muss.

Aber ich konnte mir weiterhelfen, ich habe gleich noch ein anderes Modell angefangen. Da ich vorhabe die beiden Modelle auf einer Platte zu platzieren, passt das ganz gut.

2006 und im Frühjahr dieses Jahres konnte ich diese schöne Kirche einmal besuchen. Von ihrem Turm hat man einen tollen Blick auf das Warwick Castle und die Umgebung, überhaupt liegt Warwick sehr zentral fast in der Mitte von England....

Zu den Bildern:
Bild 1: Der Kirchturm im örtlichen Einheitsgrau. Mein Modell wird da viel bunter!
Bild 2: Blick durch Gebüsch auf die Beauchamp chapel von außen
Bild 3: Auf dem Turm... Die Eckfialen
Bild 4: Die Kirche selbst liegt mitten in der Altstadt
Bild 5: Durch die kleinen GAssen hat man einen schönen Blick, die Teeläden laden zu einem Umtrunk ein...
Bild 6: Blick auf die Kirche vom Warwick Castle
Bild 7: Im Inneren: Die Orgel und der Eingang
Bild 8: Das Hauptschiff
Bild 9: Das Gruftgewölbe ist recht niedrig
»Thomas Eichmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1030779.JPG
  • P1030778_bearbeitet-1.JPG
  • P1030798.JPG
  • warwick-118.JPG
  • warwick-117.JPG
  • warwick-081.JPG
  • P1030782.JPG
  • warwick-119.jpg
  • warwick-120.jpg
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas Eichmann« (29. September 2013, 18:57)


  • »Thomas Eichmann« ist männlich
  • »Thomas Eichmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. September 2013, 19:24

Geschichte und Bilder

Die Kollegiats- oder Stiftkirche von Warwick ist die Grablege der örtlichen Earls (Barone). Das bedeutet, das der Kirche ein Kolelgium an LAien und Priesetrn angehört(e), die sich zu keinem Orden zählten, die Kirche dafür verwalteten und bei der täglichen Messe für die Stifterfamilie beteten.

Die Gründung geht auf das Jahr 1123 zurück, nur die Krypta ist aus dieser Zeit noch erhalten. Um 1350 wurden bei Umbauten unter anderem die Grabkapelle hinzugefügt. 1546 wurde das Stift aufgelöst, die Kirche wurde 1694 beim Stadtbrand stark zerstört. Turm und Schiff dabei komplett. 1704 wurde die Kirche im heutigen Zustand wieder aufgebaut. Der Turm ist ca. 36m hoch.

Die GRabkapelle zählt zu den schönsten des LAndes und ist im Perpendicular Stil errichtet.


Bild 1: Das Kapitelhaus mit dem Grabdenkmals Fuilke Grevilles, einem Zeitgenossen und potentiellen Mitautors Shakespeares
Bild 2-3: Der Chor mit Grablege Ambrose Dudleys
Bild 4-5 : Die schöne Beauchamp Chapel
Bild 6: Blick auf das Bleidach der Kriche
Bild 7: Blick auf die Burg von Warwick
Bild 8: Die 5 Bögen in meinem Ausdruck, bereits gefärbt
Bild 9: Der Zusammenbau erfolgt nach Nummerierung und wird durch Skizzen erleichtert
»Thomas Eichmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • warwick-121.JPG
  • warwick-123.jpg
  • warwick-127.jpg
  • warwick-128.jpg
  • warwick-130.jpg
  • warwick-133.jpg
  • warwick-138.jpg
  • 20130928_145054.jpg
  • 20130928_145104.jpg
meine Fotos:
http://500px.com/tae

  • »Thomas Eichmann« ist männlich
  • »Thomas Eichmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. September 2013, 19:29

Kirchenschiff

Bild 1: Hier der Bogen mit den zu große ausgedruckten Streben und Pfeilern. Dumm dass ich es erst NACH der Kolorierung gemerkt habe :-(
Bild 2: Einige Teile werden zur Stabilisierugn auf Karton verstärkt
Bild 3: Das Kirchenschiff mit Deckel
Bild 4: Hier stehen die Seitenschiffe und Anbauten bereit
Bild 5-6: NAchdem jedes BAuteil seinen Deckel bekommen hat und zusammengefügt wurde, werden sie mit dem Hauptschiff zu einem Kirchenkörper verbunden.
Bild 7: Dann folgt das große Bleidach aus zwei Teilen. Die Verbindung zum Ostfenster steigt leicht an und muss gerillt werden.
Bild 8: Die Verbindung zur Grabkapelle
Bild 9: Blick auf die Dachkonstruktion, auch die Grabkapelle ist bereits angebaut.
»Thomas Eichmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20130928_145059.jpg
  • 20130928_170206.jpg
  • 20130928_172636.jpg
  • 20130928_175635.jpg
  • 20130928_182848.jpg
  • 20130928_182856.jpg
  • 20130928_183629.jpg
  • 20130928_183937.jpg
  • 20130928_184805.jpg
meine Fotos:
http://500px.com/tae

  • »Thomas Eichmann« ist männlich
  • »Thomas Eichmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. September 2013, 19:34

Dächer und Turm

Bild 1: Hier die Grabkapelle mit Dach
Bild 2: Blick auf das Ostfenster mit Sakristei rechts
Bild 3: Der Turm besteht aus insgesamt drei Stockwerken
Bild 4: Die Turmspitze wird durch 8 Fialen bereichert.
Bild 5: Einige aufgedoppelte Pfeiler sind schon ausgeschnitten
Bild 6: Die Basis des Turms mit konstruiertem Gewölbe
Bild 7: Die Basis wird einfach an den Hauptbau angesetzt
Bild 8: ein kleiner Pfeiler sitzt schon am Ostfenster
Bild 9: Das Dachgesims wird durch Ziervasen bereichert
»Thomas Eichmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20130928_185050.jpg
  • 20130928_185059.jpg
  • 20130928_202914.jpg
  • 20130928_202921.jpg
  • 20130928_211134.jpg
  • 20130928_213606.jpg
  • 20130928_213614.jpg
  • 20130928_213624.jpg
  • 20130928_225115.jpg
meine Fotos:
http://500px.com/tae

  • »Thomas Eichmann« ist männlich
  • »Thomas Eichmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. September 2013, 19:38

Turm und

Bild 1: Blick auf die anderen Ziervasen
Bild 2: im Norden des Kirchenbaus steht ein Treppenturm an der Ecke zu Lang- und Querschiff, die Sakristei besteht mit kleiner Kapelle aus mehreren kleinen Anbauten
Bild 3: der Kirchturm bekommt Turmspitzen
Bild 4: und wird dann mit Fahnenmast auf den Hauptbau aufgesetzt.
Bild 5: ein Größenvergleich mit meiner Hand.

Am WE geht es hier und nebenan weiter....
»Thomas Eichmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20130928_225123.jpg
  • 20130928_225135.jpg
  • 20130928_225204.jpg
  • 20130928_230318.jpg
  • 20130928_230342.jpg
meine Fotos:
http://500px.com/tae

  • »Thomas Eichmann« ist männlich
  • »Thomas Eichmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Oktober 2013, 20:50

Fertigstellung

Bild 1: Die Grabkapelle mit ihren Stützpfeilern
Bild 2: der neue Ausdruck der teile demonstriert ihre Winzigkeit
Bild 3: Strebbögen stützen das Schiff nach Norden am Treppenturm
Bild 4: weitere Stützpfeiler folgen
Bild 5: an der Grabkapelle sitzen jetzt auch die Fialen und Zierelemente
Bild 6: noch mehr PFeiler am Gemäuer
Bild 7-8: die restlichen Pfeiler werden angebracht
Bild 9: die fertige Kirche
»Thomas Eichmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20131004_222807.jpg
  • 20131004_223512.jpg
  • 20131005_005514.jpg
  • 20131005_005528.jpg
  • 20131005_121145.jpg
  • 20131005_123246.jpg
  • 20131005_135512.jpg
  • 20131005_135520.jpg
  • 20131005_135533.jpg
meine Fotos:
http://500px.com/tae

  • »Thomas Eichmann« ist männlich
  • »Thomas Eichmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Oktober 2013, 20:51

die vier Bilder zeigen hier grob die Größer der Kirche im Vergleich zu meiner Hand.

In 2 Wochen gibt es wieder größere Bilder
»Thomas Eichmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20131005_135615.jpg
  • 20131005_135820.jpg
  • 20131005_135829.jpg
  • 20131005_135838.jpg
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Social Bookmarks