Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich
  • »nora« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. September 2011, 23:03

Chromfarben auf dem PC

Hallo allerseits

hab da mal eine Frage:auf einem Monitor kann ich verchromte Flächen darstellen,-
wie kriege ich es aber hin, daß ich ein Auto in Corel gezeichnet,- mit vercromten Stoßstangen darstellen kann
gibt es da einen Trick???

zweite Frage
hat jemand die General Pulasky von GPM schon gebaut und was für eine Farbe müßte ich für die Ätzteile (Türen und so) nehmen

viele liebe Grüße
Nora
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

2

Donnerstag, 15. September 2011, 19:30

Hallo Nora,

den einzigen grafischen Trick, den ich weiß ist, dass man mit Grauverläufen arbeitet, z. B.: mit dunklen grau aussen beginnen und nach innen bis weiß (den weißen Fleck gerne auch elliptisch etwas langezogen), auch etwas dezentral auf dem Stoßstangenbauteil. Hoffentich baust Du kein Auto in Spur N, da sind die Stoßstangen schon arg dünn.
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. September 2011, 19:48

Hey Nora,

es gäbe auch noch die Möglichkeit, die gebaute Stoßstange mit Chromfarbe zu behandeln oder aber die selbstklebende Chromfolie " Bare Metal Foil" aufzubringen. Der Effekt ist nicht zu toppen!

Viele Grüße

J.R.
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. September 2011, 16:05

Hi Nora,
das eigentliche Problem ist ja, dass Chrom keine Farbe ist, sondern eine Materialeigenschaft. Eine der besten Imitationen ist wohl die P-47 Thunderbolt "Torrid Tessy".
http://www.gremirmodels.com/p-47d_torrid_tessie.htm
Vielleicht kann man da ja abkupfern.

Gruss
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

  • »pappenbauer« ist männlich

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 31. August 2004

Beruf: Frührentner

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. September 2011, 16:16

...das eigentliche Problem ist ja, dass Chrom keine Farbe ist...

die optische Wirkung basiert auf der Reflexion des Lichtes und der Spiegelung der Umgebung. Meine Chromstoßstange sieht in der Stadt ganz anders aus, als im Walde. Gäbe es eine Möglichkeit, das auf einfachem graphischen Wege umzusetzen, würde ich meine vermeintlich glänzenden Autoteile nicht in schlicht weiß darstellen, glaube ich.

nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich
  • »nora« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. September 2011, 19:39

Hallo
danke für die vielen Antworten
eigentlich geht es darum ( Stoßstange war nur ein Beispiel) in einem Spiel Trainz/ Paint Shed einen Eisenbahnwagen der ATSF ein Chromfarbenes Aussehen zu verleihen

hatjemand einen Typ zu der General Pulsaky???

viele liebe Grüße
Nora

PS das mit den Grauverläufen probiere ich mal aus
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

Ähnliche Themen

Social Bookmarks