Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:14

CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Mion,mion
Ihr Anhänger der klebrigen Zunft!

CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32

Dies sollte eigentlich ein Bericht über alle drei Schiffe werden ,was daraus geworden ist werdet Ihr im laufe des Berichtes sehen. CFM und JSC wird vom Bogen gebaut und WHV von der CD. Bei diesem Bogen (CD) liegen Teile für die Zerstörer Z 32 bis 34 und Z 37 bis 39 bei.

Verwendete Literatur:

H. Fock: Z VOR! Band 1 und 2
Marine Arsenal Heft: 32,33 und Sonderheft 10
G. Koop/ K.P. Schmolke : Die Deutschen Zerstörer von 1935 bis 1945
Vom Original zum Modell

Willi Fraider : Der Modellnachbau von Kriegsschiffen Band 2

Erst einmal einen Teil der Technischen Daten:

Z 4 bis 19: Länge , CWL 119,25 m
Breite: 11,31m

Z 31 bis34 und Z37 bis 42: Länge , CWL 121,90 m
Breite: 12 m

Zum Kanteneinfärben werden folgende Buntstifte verwendet:

Stadtler: Karat grau 80 und rot 23 für das Unterwasserschiff
Faber Castell: Albrecht Dürer Kaltgrau III 8200-232 und Warmgrau IV 8200- 273

Nun geht es los
Bild: 1 Beginnen wir mit dem Grundplatten. Von Vorne nach hinten : CFM Z10
WHV: Z32 und JSC.
Nun wurde erst mal gemessen wie weit die Länge und Breite stimmt. Es stimmte mit der Modelllänge und Breite!!

Bild: 2 zeigt das Spantengerüst von vorn nach hinten: WHV, JSC und CFM und das
Unterwasserschiff
Bild: 3 Nach anbringen des Hauptdecks. Vorne von CFM, dahinter das von WHV

Bild: 4 Das ganze von Vorne.

Bild 5: Jetzt ist auch des Backdeck und das Achterdeck mit einem Teil
der Aufbauten fertig. Von Vorne :CFM,WHV und JSC.


Mit freundlichen Grüßen

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01 Bodenplatteten.jpg
  • 02 Spantengerüst.jpg
  • 03 Achterdecks.jpg
  • 04 Achterdecks von vorne.jpg
  • 05  Achterdecks mit Aufbauten.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (11. Februar 2007, 15:19)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:24

Moin Axel,
das ist ja ein irres Projekt. Hoffentlich kommst Du nicht durcheinander :D !
Bin gespannt, welche Erfahrungen Du im direkten vergleich sammelst.
Gruß
Jochen

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:27

RE: CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Mion,mion
Ihr Anhänger der klebrigen Zunft!


Weiter geht es mit Bild:6 das Ganze von Bild 5 von achtern.

Bild 7: Jetzt geht es weiter mit dem Bordwände. Von Vorne :CFM,WHV und JSC.
Bild 8. zeigt den Fehler warum der WHV Bogen ausscheidet aus diesem Baubericht. Siehe sei roten Pfeile.Es geht hier um die Heckpartei die bei den WHV Bogen nicht stimmt. Die von JSC stimmt. Von Vorne :CFM,WHV und JSC.

Bild. 9 Nochmals einen Ausschnitt der Heckpartie

Bild. 10 Nochmals die Achtersteven oder das Achtergatt

In den nächsten Tagen geht es weiter

Mit freundlichen Grüßen

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06  Achterdecks mit Aufbauten von hinten 01.jpg
  • 010 Seitenansicht Heck.jpg
  • 011 Seitenansicht Heck Teil mit Pfeilen.jpg
  • 012 Heck Teilansicht.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:31

RE: CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Hallo Axel!

Eine schöne Zusamenstellung! Und gleich drei auf einmal zu bauen ist schon ne Leistung!
Ich hoffe sehr, dass Du, insbesondere mit de CFM Zerstörer glücklich wirst! Ich habe das Teil bis vorige Woche auch gebaut und dann hatte ich die Faxen dicke! Zum einen lag es daran, dass mir der Druck nicht wirklich gefiel (hab zwischenzeitlich den neuen CFM Zerstörer in Händen gehalten - da liegen Welten zwischen!). Mir waren die Linien zu grob. Aber besonders geärgert habe ich mich über die Torpedoanlage, genauer die vordere! Die passt nämlich vorne und hinten nicht in den vorgesehenen Zwischenraum zwischen 1. und 2. Schlot. Und es ist nicht so, das es s ich da um 2-3 mm handelt sondern so 12-15 mm!

Jetzt hadere ich mit mir selber was ich da noch draus machen soll...

Schwamm drüber! Ich wünsche Dir viel Erfolgund ne menge Spass beim Baue!!!

Gruß

P.Tietz
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:38

CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Mion, mion Jochen !

de eerste Schiet is all dor.Dat whv schip ward afbrocken.Sonst ist allns klar.

Hol die stief

Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Februar 2007, 16:42

RE: CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Hallo Axel,

interessanter Bericht, aber kannst Du den Originalton Nord für mich aus dem Süden
übersetzen:D :D :D .

Gruß aus dem wieder sonnigen Regensburg

Albert

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Februar 2007, 16:53

RE: CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Mion Albert!

Der erste sch... ist da. Das whv schiff wird abgebrochen. Sonst ist alles klar.

Halt dich steif!"
Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Februar 2007, 16:55

RE: CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Hallo Axel,

DANKE!!!!!

Gruß Albert

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. Februar 2007, 10:28

RE: CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Mion, mion1

Heute geht es mit dem Bauberichte weiter. Ich habe mich entschlossen zu erst die Z10 (Hans Lody) in der Freiedensversion fertig zumachen und dann mit den anderen beiden. Bei der WHV Version muss ich erst ein neues Heck konstruieren.

Hier erst das vorletzte Bild von Z 32.Es kann aber sein, das zwischen durch auch weitere vom Weiterbau folgen.

Aber weiter mit der Hans Lody. Hier die Bilder:

Bild 1 Mittelaufbau Z32

Bild 2 die einzelnen Brückenteile

Bild 3 das Drückendeck von der Seite

Bild 4 das ganz von Hinten

Bild 5 das Peildeck



Mit freundlichen Grüßen

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 014 Z32 JSC Mitte.jpg
  • 015 Brückenbauteile.jpg
  • 017 Brückendeck.jpg
  • 016 Brückendeck von hinten.jpg
  • 018 Peildeck.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. Februar 2007, 10:41

RE: CFM : Z10 Hans Lody, JSC: Z32 und WHV: Z32 1:250

Mion, mion!

Die nächsten zwei Bilder zeigen die auf der Brücke und auf den Peildeck fest montierten Ferngläser.

Bild 1 und 2

Bild 3 und 4 zeigen die fertig montierte Brücke. Vor dem vorderen Fernglas steht noch ein Kompass.

Und Bild 5 zeigt den Schornsteinunterbau


Mit freundlichen Grüßen

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 019 Fernglas.jpg
  • 020 Fernglas.jpg
  • 020 Brücke vonhinten.jpg
  • 021 Brücke aufgesetzt.jpg
  • 022 Schorsteinunterbau vorne.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (12. Februar 2010, 16:29)


11

Dienstag, 20. Februar 2007, 15:02

Moin,
toller Flieger! :D :D :D
Gruß
Fiete

  • »milch-jieper« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 14. September 2007

  • Nachricht senden

12

Freitag, 14. März 2008, 17:05

Hallo Axel!

Kannst du uns ein Update zum Stand der Dinge geben? :)

Gruß
Thomas

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. März 2008, 18:08

Hallo Thomas!
Die Z 32 von Whv habe ich ertsmal auf eisgelgt,da hier das Heck nicht stimmt.Auch ist der vordere Turm zu groß.Die Z32 von JSC stimmt. Da ich zur Zeit noch einen Dachboden ausbauen muß, wird es wohl noch mit den Modellen länger dauern.

MFG

Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Social Bookmarks