Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich
  • »Ingo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. März 2009, 20:12

Cap Polonio und Bremen 1:500 DSM

Hallo :)

Lange überfällig, habe ich mich mal wieder durch die Vitrinen gearbeitet und einige Umstellungen vorgenommen. Und natürlich abgestaubt, aber ohne meine Chefin :D

Dabei kam es zur einer Begegnung zweier Modelle, die bei mir noch nicht nebeneinander standen, obwohl sie von der Herkunft zueinander gehören.
»Ingo« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ingo« (1. März 2009, 20:37)


Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich
  • »Ingo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. März 2009, 20:14

RE: Cap Polonio und Bremen

Gemeint sind die Modelle des DSM.
Cap Polonio und Bremen, beide im Maßstab 1:500.

Hier kan man schön trotzt gleichen Maßstabs die gewaltigen Unterschide der Dimensionen beider Schiffe erkennen.
»Ingo« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich
  • »Ingo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. März 2009, 20:16

RE: Cap Polonio und Bremen

Bei weitem nicht perfekt gebaut, hat die Arbeit daran doch viel Spaß gemacht.
Deutlich zu sehen sind meine Baumängel an der Takelage.
»Ingo« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich
  • »Ingo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. März 2009, 20:18

RE: Cap Polonio und Bremen

Aber nun stehen die beiden Teile endlich in einer gemeinsamen Vitrine.


Liebe Grüße
Ingo
»Ingo« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ingo« (1. März 2009, 20:18)


  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. März 2009, 19:29

Moin Ingo,
sehr schöne Vorstellung dieser beiden "kleinen" Modelle und gut aufgehoben in der Vitrine... =D> =D> =D> !

Gruß von der Ostsee
Hajo

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 417

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. März 2009, 16:58

Hallo Ingo,
so da bist auch unter 500er gegangen. Na , dann zeigt mal mehr, falls Du noch andere 500er hast. Jochen wird sich freuen.
Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich
  • »Ingo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. März 2009, 18:08

Moin Jungs.

Mathias, dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Bau, falls Du die beiden Modelle anschneidest.

HaJo, Mainpirat und Hagen, Danke. Die Größe der Bremen ist selbst in diesem Maßstab absolut beeindruckend.

Modellschiff, mit dem 500er Maßstab beschäftige ich mich schon länger. Es gibt (glaube ich) auch vier Bauberichte in diesem Maßstab von mir hier im Forum.

Aber da ich immer noch am Umräumen bin, und die Modelle in diesem Maßstab gerade gut zugänglich sind, werde ich meine Miniflotte morgen mal vorstellen. Heute klappt es nicht mehr.


Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ingo« (6. März 2009, 18:09)


Social Bookmarks