Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Mai 2016, 18:55

Burgfräulein Kunigunde - 1:9 - Schreiber ( Fertig )

Seid gegrüßt Ihr Kartonschneider ,

Nach dem ich vor geraumen Zeiten den edlen Ritter Rudolf aus der Schreiberschen Kartonbauschmiede zum Leben erweckte ,
war es nun an der Zeit ,für Ihn, das holde Burgfräulein auf seine Burg zu bringen, doch sehet selbst .................



Auf zweieinhalb Bögen verteilen sich 45 Teile , die recht übersichtlich verteilt sind , eine Schriftliche sowie die Bildbauanleitung lassen überhaupt keine Fragen offen . Der Bogen scheint mir nicht schwierig zu sein .



Um das Kleid nicht so glatt erscheinen zu lassen , werden die Teile mit einem feuchten Schwamm etwas nass gemacht , und etwas gewellt .
Die Rückseite wird erst mal mittig verleimt .

LG Kurt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spitfire« (1. Juni 2016, 19:36)


Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Frömel Rudolf (29.05.2016), Schildimann (30.05.2016), Riklef G. (30.05.2016)

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19:05

Seid gegrüßt :)

wir schreiten voran , na dann ..............



Auch der Vordere Teil wird feucht behandelt , dadurch ergibt sich eine unregelmäßige Struktur . Der linke Arm besteht aus zwei Teilen .



Mit der Ärmelschleppe ist der rechte Arm fertig . Weiter mit Kopf und Haarpracht ........



............ sitzen gut die Haare . Zur Auswahl stehen zwei Hutvarianten , Schultüte und Salatschüssel :D


.............

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

hallifly (02.06.2016)

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19:10

.............




Da hat doch glatt der Drache den Weg zu Kunigunde gefunden , er ist das Ergebnis von Florian , den er heute an unserem Basteltag gebaut hat .

Fazit : Kunigunde ist ein tolles Modell für Einsteiger in den Figurenbau , sehr zu empfehlen .

Mit freundlichen Grüßen
Kurt

Social Bookmarks