Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Mai 2015, 15:09

Bunker aus Tschechien von 1937 in 1:25

Hallo Kartonmodellbaufreunde,

auf der folgenden Internetseite von slowakischen Kartonmodellbauern kann ein Bunker von Typ "A-160" aus der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg heruntergeladen werden.

http://papermodelers.sk/

Exakter gesagt hier:

http://papermodelers.sk/viewtopic.php?f=93&t=5218

Das Modell ist zwar nur in s/w und muss somit selber koloriert werden, aber zur Gestaltung von Dioramen sicher eine sehr reizvolle Ergänzung.

Ich kann es mir ja nicht verkneifen in solchen Fällen die dazu passenden Geschichtshintergründe zumindest in Ansätzen direkt mitzuliefern. Über die Geschichte der Verteidigungslinie findet man hier etwas:

http://de.wikipedia.org/wiki/Tschechoslowakischer_Wall

Über den Bautyp des Bunkers selber und seiner "Verwandten" kann man hier nachlesen. Ich verlinke die Übersetzung kurzerhand direkt mit:

http://www.vojna.net/portal/printview.ph…c15cd56f75e1eee

http://translate.google.de/translate?hl=…eee&prev=search

Bei meiner kürzlich beendeten Urlaubstour bin ich auch bis in das kleine Städtchen "Roudnice nad Labem" in Tschechien gekommen. Dort steht ein solcher Bunker, hübsch hergerichtet und bei bestimmten Anlässen zur Besichtigung freigegeben:

http://www.ropikroudnice.cz/

In Tschechien gibt es noch etliche dieser Bunker die man zur Farbgestaltung dieses Modellbaubogens sicher gut zu Rate ziehen kann:

http://bunkry.cz/pevnostni-muzea.aspx?lehke-opevneni-37

Bei meinem Besuch am 8.5.2015 feierten die Tschechen ein wenig den Jahrestag der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht. Interessanterweise stellte sich einer aus der Gruppe in voller Wehrmachtsuniform für Fotos zur Verfügung. Es zeigt auch deutlich die geringe Größe des Bunkers, der immerhin sieben Mann (!) Unterschlupf gewähren sollte.

Viele Grüße

Axel
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0070.JPG
  • PICT0072.JPG
  • PICT0073.JPG
  • PICT0075.JPG
  • PICT0077.JPG
  • PICT0078.JPG
  • PICT0080.JPG
  • PICT0090.JPG

Ähnliche Themen

Social Bookmarks