Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »schreinerrainer1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2014

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. November 2016, 10:03

"Brotwagen" ein Download von Moondorfer Modellbaubögen skaliert auf 1:87

Schur Modellbaufreunde.

Eigendlich sollte es nur ein Versuch sein, aber da der Bau doch
einigermaßen zufriedenstellend ausgefallen ist, hier nun ein sehr kurzer
Baubericht des "Brotwagens" von Moondorfer Modellbaubögen. Der Baubogen
ist im Maßstab 1:24 gehalten, da ich den Brotwagen aber eventuell in
mein Diorama einfügen möchte, habe ich ihn auf den Maßstab 1:87
verkleinert. In diesem Maßstab fällt der Brotwagen aber so klein aus,
das ich erst einmal versucht habe ihn zu bauen, ohne Fotos zu machen.

Der Bau lief aber so zufriedenstellend, so das ich hier kurz davon
berichte. Das Zugpferd für den Brotwagen ist beim Originalbogen auch aus
Karton zu bauen, da es mir aber nicht gefällt werde ich es durch ein
Pferd aus meinem HO Fundus ersetzen, da diese Pferde doch mehr einem
natürlichem Pferd entsprechen.

Hier nun Fotos des Originalbogens. Es gibt für die Räder des Brotwagens aber noch einen besser detalierten
Zusatzbogen, diesen werde ich benutzen, aber ihn auf Grund des kleinen
Maßstabes etwas verändert bauen.
»schreinerrainer1« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_L1000225.JPG
  • K1024_L1000227.JPG
  • K1024_L1000226.JPG

  • »schreinerrainer1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2014

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. November 2016, 10:05

Die Seitenteile, sowie der Boden und die Wagenabdeckung wurden
Ausgeschnitten. Hierfür wird unbedingt ein sehr scharfes Skapel
benötigt. um den doch sehr schmalen Streben mehr Festigkeit zu geben,
habe ich sie hinten mit 0,2 mm Federstahl beklebt. Die Innenverkleidung
wurde dann über den Federstahldraht geklebt, der somit nicht mehr
sichtbar ist.
»schreinerrainer1« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_L1000208.JPG
  • K1024_L1000209.JPG

  • »schreinerrainer1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2014

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. November 2016, 10:07

Nachdem ich auch die hinteren Achsfedern von hinten mit 0,2 mm
Federstahl verstärkt habe, baue ich den Brotwagen zusammen. Unter den
Wagen kommt noch die Deichsel und ich schneide die vorderen Blattfedern
sowie die außenteile der Räder aus. Danach baue ich die Blattfedern und
die hintere Achse ein. Für die Achsen nehme ich 1,5 mm Messingdraht.
»schreinerrainer1« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_L1000210.JPG
  • K1024_L1000220.JPG
  • K1024_L1000221.JPG

  • »schreinerrainer1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2014

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. November 2016, 10:10

Die Speichenräder werden zusammengebaut, aber bedingt durch die
Papierstärke kann ich in die kleinen Vorderräder nur 6 Speichen
einbauen, aber die größeren Räder erhalten 12 Speichen.
»schreinerrainer1« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_L1000224.JPG
  • K1024_L1000219.JPG
  • K1024_L1000223.JPG
  • K1024_L1000222.JPG

  • »schreinerrainer1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2014

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. November 2016, 10:12

Nun werden auch die hinteren Speichenräder angebracht und die Seitlichen Bretter oben auf dem Kastendach.Hier noch der Größenvergleich zum 1:24 Modell.
»schreinerrainer1« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_L1000228.JPG
  • K1024_L1000231.JPG
  • K1024_L1000230.JPG

  • »schreinerrainer1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2014

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. November 2016, 10:14

Nach dem anbringen der Deichselstangen, der Türgriffe, der hiteren
Trittstufe und der Petroleumlampe vorne ist der Brotwagen nun fertig
gestellt. Das Pferdegeschirr kann ich erst nach dem Einbau in das
Diorama erstellen. Gruß Rainer.
»schreinerrainer1« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_L1000232.JPG
  • K1024_L1000233.JPG
  • K1024_L1000234.JPG

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

sulu007 (27.11.2016), Hans Jörg Müller (27.11.2016), ju52-menden (27.11.2016), Schildimann (28.11.2016)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 515

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. November 2016, 11:09

Hübsches Modell! Danke Dir für die Vorstellung!

Lag dem Modell ein entsprechendes Original zugrunde?
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »schreinerrainer1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2014

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. November 2016, 19:59

Schur Helmut, Schau mal bei Moondorfer Bastelbögen, da gibt es auch noch andere Downloads, zum Beispiel einen sehr schönen Weihnachtsmarkt.
Aber ich bin noch nicht fertig, es geht noch was!

Der Brotwagen hat einen von mir angemalten Kutscher bekommen und das Pferd ist angespannt und aufgezäumt worden.

Danach hat das Brotwagengespann seinen Platz im neuen Diorama bekommen.
Das Diorama ist nun so gut wie fertig gestellt, Fotos folgen in kürze.
Gruß Rainer.
»schreinerrainer1« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1024_L1000235.JPG
  • K1024_L1000238.JPG

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

hallifly (27.11.2016), Schildimann (28.11.2016), wediul (28.11.2016)

  • »Tanja1966« ist weiblich

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 10. September 2016

Beruf: bin mein eigener Boss

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. November 2016, 20:30

Hübsches Modell! Danke Dir für die Vorstellung!

Lag dem Modell ein entsprechendes Original zugrunde?
Hallo Helmut,

hier ist das Original,vom Brotwagen was ca um 1935 in Mondorf fuhr.Es gab nur zwei Großbäckereien in Mondorf die die Brotwagen hatten


(recherche via Internet)


Bäckerei Menden

MOD-Info: Bild gelöscht


Bäckerei Engels

MOD-Info: Bild gelöscht

Hallo Tanja, danke, dass du meine Frage beantwortet hast. Leider musste die Bilder aber aus dem Beitrag nehmen.
Du hast geschrieben, "via Internet" recherchiert zu haben. Gleichwohl sind Bilder im Internet in der Regel mit einem Urheberrecht des (ursprünglichen) Einstellers ausgestattet, und der müsste der Verbreitung des Bildes in diesem Forum ausdrücklich zustimmen. Ich gehe aber davon aus, dass Dir eine solche Gestattung nicht vorliegt.


Gruß
Tanja

PS : Aufem PC schlummern auch einige Mondorfer und warten darauf in Angriff genommen zu werden.Der erste ist ja der Magirus Micki,den ich grad bastel
was nicht passt,wird passend gemacht und geht nicht - gibts nicht ;)

in Bau : Lok Friedrich in 1:22,5 , Wittfeld Triebwagen von Albrecht Pirling. Raddampfer Mark Twain
in Planung : ab Januar 2018 Bau der Br 05001 - Borsing Werke (Stromliniendampflok) in 1:10 ,
momentan auf Eis : poln.Museumsdiesellok 410 D in 1:25 . , ital. Eisenbahngeschütz in 1:35,

Social Bookmarks