Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

41

Montag, 28. Februar 2011, 17:23

Zusammengesteckt ergibt sich daraus ein recht stabiles Konstrukt das wie gesagt primär dafür sorgt das die Rumpfbeplankung hier exat ihre Sollform erhält. Rein statisch wäre dies nicht notwendig - er erschwert den Bau auch massiv aber da muß der geneigte Erbauer durch!
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 28022011112.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (20. Mai 2011, 13:37)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

42

Montag, 28. Februar 2011, 17:25

Der Grund für die Schwierigkeit ist hier zu sehen - der zentrale Flügelholm durchdringt hier den Rumpf - zugleich stoßen hier zwei Rumpfbeplankungen aufeinander. Exates Arbeiten ist hier gefragt - Hirnschmalz bei der Reihenfolge des zusammenfügens sowieso. :D
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 28022011113.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (28. Februar 2011, 17:25)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

43

Montag, 28. Februar 2011, 17:28

Frohen Mutes geht es nun an Teil 7 - den hinteren Teil der hier liegenden Rumpfbeklankung. Die Hauptfahrwerksschächte sind geschlossen gezeichnet - wer möchte schneidet diese auf - selbiges gilt für die Position der Teile 7b (hier noch nicht ausgeschnitten).
Diese Auslässe müssen vor dem weiteren verarbeiten der Hülle eingeklebt werden !
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 28022011114.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (6. März 2011, 23:03)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 6. März 2011, 23:04

Hier nun Teil 7 mit bereits eingeklebten Fahrwerksschächten und Lufteinlässen.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06032011119.jpg
  • 06032011120.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (7. März 2011, 00:35)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 6. März 2011, 23:08

Diese Gruppe wird nun auf das zentrale Spantengerüst 6b-6g aufgeschoben und auf diesem verklebt. Damit dies ordentlich positioniert geschieht muß man bereits die beiden Holme aussschneiden und in das Gerüst einschieben aber nicht verkleben ! Trickreich vielleicht ist hier die Tatsache das der vertikale Holm erst eingeschoben werden kann wenn Gruppe 7 ihre Endposition hat. Also ein wenig herumschieben bis dieser Holm durchpasst und erst dann Teil 7 mit Kleber fixieren.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 06032011126.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (7. März 2011, 00:36)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 6. März 2011, 23:10

Die Beplankung 6 wird auch mit Lufteinlässen versehen und schon mit Teil 5 verbunden. Optional (wie hier) ist bereits der Bugfahrwerkssschacht auszuschneiden. Anschließend noch Spant 6a einsetzen.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06032011121.jpg
  • 06032011125.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 6. März 2011, 23:12

Als nächstes muß (wenn gewünscht) der Bugschacht gebaut werden - es empfiehlt sich die Teile 75 sowie 61 und 62 bereits jetzt in den Schacht einzukleben. Ist der Schacht dann einmal im Rumpf wird dies etwas schwieriger.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 06032011122.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

48

Montag, 7. März 2011, 05:52

Der Schacht kann nun also in den Rumpf eingeklebt werden.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 07032011127.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

49

Montag, 7. März 2011, 05:54

Nun die Teile 5b,c,d zu einem Gerüst verbinden und dieses sodann mit Rumpf und Schacht vereinen:
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 07032011128.jpg
  • 07032011129.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (7. März 2011, 16:10)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

50

Montag, 7. März 2011, 05:54

Erst nun den Spant 5a einsetzen und auf gute Zentrierung achten.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 07032011130.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

51

Montag, 7. März 2011, 05:56

Teile 8 und 9 werden zu normalen Segmenten gefertigt und an Teil 7 angefügt. Die vereinte Gruppe 5 und 6 wird nun über das Gerüst geschoben (wieder dient der Zentralholm der Ausrichtung) und mit Gruppe 7 verklebt. Somit ergibt sich ein momentaner Zwischenstand.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 07032011131.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (7. März 2011, 05:57)


Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

52

Montag, 7. März 2011, 10:09

Na, Jung´,

nun geiht dat aber voran, watt!?
Klasse!

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 10. März 2011, 05:33

Jo mei - ma tuat wos ma kaun ! :D

Heute nur ein kleines Update - Teil 3 und Teil 4 werden miteinander verbunden.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10032011132.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 10. März 2011, 05:36

Sodann folgt das Cockpitpanel - es sitzt auf einem kleinen Gerüst welches auch die obere Abdeckung trägt. Optional kann hier einfach nur das simple Dashbord montiert werden oder aber man stichelt die vorgesehenen Instrumente aus - die notwendigen Teile sind vorgesehen.
Auf dem zweiten Bild habe ich versucht die Tiefe der Instrumente einzufangen als auch den Glanz der dazwischen eingeklebten Folie sichtbar zu machen.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 10032011133.jpg
  • 10032011134.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (10. März 2011, 07:54)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 10. März 2011, 05:38

Diese kleine Gruppe wird dann in die vorbereiteten Teile 3/4 eingeklebt.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10032011135.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (10. März 2011, 06:49)


waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 10. März 2011, 07:46

Huuu das Panel is schon ein kleines bauairsches Kunstwerk.

Gibt es da auch eine Innenverkleidung? Am Weißmodell ich nix zu erkennen.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 10. März 2011, 08:25

Nur Geduld .... wie Du das richtig erkannt hast, stammt das Panel (wie die komplette grafische Ausarbeitung des Modelles) aus meiner Feder ... auch die Seitenwände und Seitenpanele sind natürlich ausgearbeitet ... und ich kann auch noch ein weiteres Highlight versprechen ... warte einfach nur auf den Sitz ....
Walter

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

58

Montag, 14. März 2011, 19:36

Frohen Mutes geht es nun an die Pedalerie (def. ein optionales Teil da eigentlich nichts mehr davon zu sehen ist wenn das CP geschlossen gebaut wird. :D)
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 14032011146.jpg
  • 14032011147.jpg
  • 14032011148.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (14. März 2011, 19:40)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

59

Montag, 14. März 2011, 19:38

Um Waltairs Neugier zu stillen - flugs die Seitenverkleidungen eingebaut - diese bilden ein Teil mit den jeweiligen Panels. Und weil die Pedale nur mehr jetzt einbaubar sind werden auch diese gleich am vorgesehenen Platz verklebt.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 14032011149.jpg
  • 14032011150.jpg
  • 14032011151.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (14. März 2011, 19:39)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 15. März 2011, 19:33

Nur erst sollte man den restlichen Vorderrumpf mit dem restlichen verbinden. Das sollte dann so aussehen:
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 15032011152.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 15. März 2011, 19:34

Hier der Beweis - von der herrlichen Pedaliere läßt sich sogar noch etwas erahnen:
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 15032011153.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 15. März 2011, 19:35

Nicht zwingend aber sinnvoll ist es nun die Haube zu fertigen. Diese gleitet auf einer Schiene - ist also beweglich ausgeführt.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 15032011154.jpg
  • 15032011155.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 15. März 2011, 19:36

Hier im offenen Zustand.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 15032011157.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 15. März 2011, 19:37

So präsentiert sich die 188 mittlerweile fast in ihrer gesamten Länge - zwei Teile gibt es noch in Richtung Nase. Auch ist hier die Haube in ihrer geschlossenen Position zu sehen.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 15032011158.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (15. März 2011, 19:38)


  • »Royaloakmin« ist männlich

Beiträge: 900

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 16. März 2011, 02:32

Hallo Wolfgang, I am admiring that long, thin fuselage. Fine work :]
best regards
mit herzlichen grussen

Fred

In Build:
Panzerkreuzer Infanta Maria Teresa

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 16. März 2011, 19:12

Hi Fred, thx a lot - i try to do my best.

Um zu kontrollieren ob die Haube nicht mit dem Sitz kollidiert muß nun dieser gebaut werden. Die Konstruktion dieses Teils hat mich knapp zwei Monate beschäftigt - die Recherche welcher Typ nun genau in der 188 eingebaut war hat 2/3 davon verschluckt.

Zuerst die beiden Grundstrukturen des MB Mk.4 Sitzes :
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 17032011172.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (18. März 2011, 19:36)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 16. März 2011, 19:16

Was wäre ein Sitz ohne PSP (Personal Safety Pack) - Schlauchboot, eiserne Ration, Funkgerät und dgl. sind hierin verstaut. Die Farbe wird noch geändert - mehr ins Gummigelbe. :D
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 16032011161.jpg
  • 16032011162.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

68

Mittwoch, 16. März 2011, 20:38

Servus Wolfgang,

ist der Sitz jetzt so fertig, oder kommen noch die restlichen Details dran ??
In der aktuellen Version holt man sich ja B....n an den A...h.
Hab mir mal das Teil auf der MB HP angeschaut - welche Variante wird das denn ?
fragt
Klaus
PS : gute Arbeit bisher (boL)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 16. März 2011, 21:45

Servus Klaus,
ich kann dich beruhigen - der Sitz hat über 50 Teile - da kommt noch einiges auf euch zu *fg*.
Und wie zwei Posts weiter oben geschrieben: "MB Mk.4".. (Subtype BSA Ver.2) - so wie er auch in der Lightning - zumindest in der F.2 - geflogen wurde.
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 17. März 2011, 17:39

Ein paar klein und kleinere Teile sind verbaut - ca. die Hälfte der Teile fehlen noch :D
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 17032011176.jpg
  • 17032011177.jpg
  • 17032011178.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

maxhelene

Fortgeschrittener

  • »maxhelene« ist männlich

Beiträge: 312

Registrierungsdatum: 11. April 2009

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 17. März 2011, 17:51

Servus Wolfgang,

die Bristol wird immer schöner und umfangreicher.

Der eine Sitz in grau, der andere blau?

Hast du den Blauen lackiert oder schon in der Farbe ausgedruckt.

Sieht auf alle Fälle hammermäßig aus. 1a Konstruktion und Umsetzung.
.

Servus aus Wien

Robert

"Wer bremst, verliert!"

Konstruktionsversuch: D311 neu

Crawler: 133/499

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 17. März 2011, 17:54

Servus Robert, das ist immer der gleiche - manche Fotos sind mit Blitz, andere nicht. Meine Handykamera ist sehr wählerisch bei der Belichtung. :(
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 17. März 2011, 19:03

Nun ist auch der Hauptauswurfzylinder (oder welche Funktion auch immer das Trumm hat) am Seat. Damit ist die Rückseite des Sitzes komplett.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 17032011179.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (17. März 2011, 21:01)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 17. März 2011, 19:04

Nun frohen Mutes an das Rückenkissen - hier im entstehen.
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 17032011180.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 17. März 2011, 19:23

..und schon fertig und im Sitz verstaut.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 17032011183.jpg
  • 17032011184.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

76

Freitag, 18. März 2011, 17:54

Damit der Pilot auch weich sitzen kann - das Sitzkissen und schon der erste Gurt:
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 18032011185.jpg
  • 18032011186.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

77

Freitag, 18. März 2011, 17:55

Für den Kopf muß natürlich auch Sorge getragen werden :
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 18032011187.jpg
  • 18032011188.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (18. März 2011, 17:55)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

78

Freitag, 18. März 2011, 19:22

Vier weitere Gurte sind montiert:
»Wolfgang Pesek« hat folgendes Bild angehängt:
  • 18032011191.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

79

Freitag, 18. März 2011, 19:23

Im Falle eines Falles - löst ziehen wirklich (hoffentlich) alles :D :

P.S. es fehlen immer noch 16 Teile :]
Nun ist erstmal Baustopp da Wochenende - Montags geht´s hier weiter.
»Wolfgang Pesek« hat folgende Bilder angehängt:
  • 18032011189.jpg
  • 18032011190.jpg
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (18. März 2011, 19:31)


haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 157

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

80

Freitag, 18. März 2011, 23:12

WouW!

Moin zusammen,

Wolfgang, das wird einmalig. Die Haube sieht schon toll aus. Irgendwie kommt das Gerät eher wie ein Perry-Rhodan-Raumjäger rüber.

Mit den Schleudersitzen legst Du aber ganz schön vor. Ist dieser Typ auch für andere Brit-Jets verwendbar? Die Lightning zB...?

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Social Bookmarks