Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Juni 2008, 18:09

BR-01 mit Umbaukessel / 1:50 / Albrecht Pirling

Hallo,

wie in Wannis Thread angekündigt, hier ein paar Bilder dieses Projekts.

Herr Pirling vertreibt auch eine BR01 mit Umbaukessel und Witte-Leitblechen. Da diese Dampflok mich besonders angesprochen hat, habe ich mich entschlossen, sie etwas zu verfeinern, natürlich in dem Maßstab, in dem ich bisher alle Pirling-Dampfloks gebaut habe, 1:50.

Infos zum Original gibts hier: http://de.wikipedia.org/wiki/DRG_Baureihe_01

Dieser Baubericht wird nur ab und an weitergeführt, absolute Priorität hat das Modell zum 3. JSP, die Ochakov.
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • BR01_01.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (9. Juni 2008, 18:52)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Juni 2008, 18:12

Der Rahmen musste wegen der ausgeschnittenen Räder auch angepasst werden, d. h. die normalerweise weiss gehaltenen Markierungen mußten auch auf rot umgefärbt werden. Mit einem Bildbearbeitungsprogramm aber ein Klacks.
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • BR01_02.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (9. Juni 2008, 19:10)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Juni 2008, 18:16

Dann die Räder:
Die Idee war, die Speichen durchbrochen zu gestalten und einen Spurkranz zu bauen. Dazu waren die Radvorderseiten 3x auszudrucken. Hier seht ihr in Einzelteilen den Werdegang.

Das Ausschneiden der Speichen ist schon kitzlig, das geb ich zu. Für das erste Rad hab ich einen Nachmittag verbraten. Inzwischen brauch ich für ein fertiges Rad ca. 3 h.
Zugegeben, das Ergebnis kann sich nicht mit einem Laserteil messen, aber für mein Vorhaben reicht es.

Bis dann,
Bernhard
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • BR01_03.jpg
  • BR01_04.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (9. Juni 2008, 18:39)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 621

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Juni 2008, 18:47

Ja JAJA JAJAJAJAJAJAJA :genau:

SCHÖHÖÖÖN... ;( 8o :rolleyes: =D>
Na, da hat aber einer echt Bock auf ne Lok, wah :D :D
Ja, er supert sogar... 8) Lechz.... :prost:

=)
Wanni =)

P.S.: da Du ja verkleinert hast, hastest auch etwas einfacher mit den Rädern :rolleyes: (naja, nicht wirklich.. :D ). Da die Spurweite der Modelle nicht stimmt (A.Pirling baut in 40mm Spurweite, 1:38 wäre aber 37,8mm, fällt der Unterschied in 1:50 nicht soooo auf).

Wie breit machst Du die Räder?? Ca. 0,5 mm dick???

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (9. Juni 2008, 18:56)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Juni 2008, 18:59

Heee, Wanni, krieg dich wieder ein!

Zitat

Original von Wanni

Wie breit machst Du die Räder?? Ca. 0,5 mm dick???


Breite über alles: 1,5mm.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 621

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Juni 2008, 19:03

Hólla...

1,5 hört sich für 1:50 sehr gut an....

Hau rein, Du alter Falter.. :yahoo:

Du hast doch bestimmt noch die Schnellzugwaggons dazu bestellt, ne... ;)

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Juni 2008, 19:07

Zitat

Original von Wanni
Du hast doch bestimmt noch die Schnellzugwaggons dazu bestellt, ne... ;)


...und führe mich nicht in Versuchung! :rolleyes:

Schöne Grüße
bernhard

  • »Adolf Pirling« ist männlich

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. Juni 2008, 19:21

Hallo Bernhard!

Deine Verfeinerungen an der Umbau 01 meines Bruders Albrecht Pirling
gefallen mir sehr.
Ich bin schon auf weitere Details gespannt.
Die vier Bilder zeigen die Lok so wie sie von den Bogen kommt, bebaut von
Albrecht Pirlinbg, aufgenommen von mir Februer 08 im Garten meines Bruders.
Gruß

Adolf
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Umbau-01-1-web.jpg
  • Umbau-01--2-web.jpg
  • Umbau-01--3-web.jpg
  • Umbau-01---4-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Zotte

Fortgeschrittener

  • »Zotte« ist männlich

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 31. Juli 2006

Beruf: Bauarbeiter

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. Juni 2008, 00:22

Wohw, eine 01, ist nach der 05 die schönste Dampflok von allen. Ist natürlich nur meine Meinung!
Ich Find diese einfach nur Todschick!
Deine Zeichnung, Ohweia, daran wäre ich Mega Interessiert, und das in hoher Auflösung. ( darf man sowas eigentlich überhaupt Schreiben? )
Die will ich auch haben, mit großen Windleitblechen, eben so wie die Original erbaut wurde.
Und das, wie soll es anders sein, in 1:6! Da ist die dann 3,99 Meter lang. Ein (mein) Traum.
Ein Treibrad, nicht fertig, würde so Aussehen, wie auf den Angehängten Bildern eben.
Ich schau dir Sicher auf die Finger, und freu mir auf deinen Baubericht!

Viele Grüße :]
»Zotte« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5240002.jpg
  • P5240009.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Juni 2008, 07:34

Zitat

Original von Zotte
Wohw, eine 01, ist nach der 05 die schönste Dampflok von allen. Ist natürlich nur meine Meinung!
Ich Find diese einfach nur Todschick!
Deine Zeichnung, Ohweia, daran wäre ich Mega Interessiert, und das in hoher Auflösung. ( darf man sowas eigentlich überhaupt Schreiben? )


Hallo Zotte,

schön daß Dir die 01 auch so gut gefällt!
Die Zeichnung kann ich Dir leider nicht kopieren, ist ja eigentlich klar.
Besorg Dir doch den Bogen, da ist die Zeichnung mit dabei; er hat so um die 12 € gekostet. Schreib an Adolf Pirling hier im Forum, er stellt sicher gerne den Kontakt her.

Dein Treibrad ist ja riesig! Eskatee hatte mir geschrieben, daß mein Rad eher nach Droschkenrad als nach Gußrad aussieht, es fehlen die Verrundungen. Bei meinem Maßstab fällt das nicht mehr so ins Gewicht - bei 1:6 allerdings schon!

Schöne Grüße
Bernhard

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 621

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. Juni 2008, 08:29

Zitat

Eskatee hatte mir geschrieben, daß mein Rad eher nach Droschkenrad als nach Gußrad aussieht, es fehlen die Verrundungen. Bei meinem Maßstab fällt das nicht mehr so ins Gewicht - bei 1:6 allerdings schon!


Moin,
jajajajaja lieber Bernhard, hätteste ma einen EURO als Grössenvergleich auf den Bildern mitabgelichtet, ne.. :D :D :D :D

(von wegen Witze machen in meinem Baubericht wegen des € ;) )

Äh...??? Wo soll denn Bitteschön ne 01er in 1:6 hingestellt werden??? In die Garage??? Passt auch nich... ?( 8o
Is zwar echt beeindruckend, aber doch ein bisken gross, ne... :rolleyes:

Bis denn

Wanni =)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (11. Juni 2008, 08:31)


  • »Hans-Jürgen Dramowski« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 13. Februar 2008

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. Juni 2008, 14:00

Hallo Bernhard,

sieht super aus. lege doch einfach noch eine kleine Scheibe hinter den Achsbereich, dann hast Du da auch die Schwimmhäute.

Gruß Jürgen

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 751

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. Juni 2008, 17:30

Hallo hemingway,

gibt es auch eine direkte Bezugsadresse für die Lok?

Viele Grüße
Roman
Da meine Scheune verbrannt ist, kann ich den Mond sehen. (Chinesischer Bauer)

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. Juni 2008, 19:10

Hallo Roman,

im Handel sind die Modelle von Herrn Pirling nicht erhältlich, nur über ihn selbst.
Ich hab zwar seine Adresse, möchte sie aber hier nicht öffentlich posten.
Schreib doch eine PN an seinen Bruder Adolf (siehe weiter oben), er kann Albrecht Pirling fragen, ob seine Adresse hier veröffentlicht werden darf (bzw. wird Dir die Bezugsadresse nennen).

Schöne Grüße
Bernhard

  • »Adolf Pirling« ist männlich

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. Juni 2008, 19:13

Hallo Bernhard,
ich habe schon mit Roman Kontakt aufgenommen.
Gruß

Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Zotte

Fortgeschrittener

  • »Zotte« ist männlich

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 31. Juli 2006

Beruf: Bauarbeiter

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Juni 2008, 01:16

Auch ich hab den Heer Pirling Geschrieben, und hoffe das es klappt.
Ich Danke erst mal für den Tipp ;).
Mein Rad war ein Versuch, bevor ich die 01 dann wirklich selbst Ablichten durfte.
Natürlich wird daran weiter Gedrehmelt, ist ja zum Glück aus Vollpappe ;).
Ich bin doch schon zufrieden wenn ich das was ihr so klein hin bekommt in 1:6 annähend schaffe. Ist mein ernst, bin eben nicht der Perfektionist, aber trotzdem Modellbauer mit Leib und Seele :] .
Ich Danke.

Viele Grüße

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 751

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Juni 2008, 09:22

Hallo,

@ Adolf,
vielen Dank für deine Hilfe.
Dieses Modell muss ich unbedingt bauen. Ich hab die Lok als Kind in unserem Dorfbahnhof gesehen.

@ Bernhard,
viel Spaß bei deinem Bau. Ich werde dir gerne über die Schulter schauen.

Viele Grüße,
Roman
Da meine Scheune verbrannt ist, kann ich den Mond sehen. (Chinesischer Bauer)

Ponytail

Fortgeschrittener

  • »Ponytail« ist männlich

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. Juni 2008, 22:46

Hallo Herren Pirling,

Die BR01-lok ist einer meine Favoriten: aufs Märklin-HOBahn und jetzt vielleicht auch in Papier aufs Grosz-Masztab. :yahoo:

Vor einige Wochen mit ein Zug mit der BR01 gefahren. Wenn man daneben steht sieht man wirklich wie grosz diese Maschinen sind....

Also: wie kan ich diesen Modell bekommen?

Vielen Dank fürs Antwort im voraus.

Grüsze aus Holland

Willem (AKA Ponytail)
Grüsze aus Holland

Willem E.

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. Juni 2008, 13:31

Hallo Dieter,

schön, daß die Lok gefällt. Die Modelle von Albrecht Pirling haben auch einen eigentümlichen Reiz, finde ich.

Zitat

Original von hornbymagic
Willem ,just send a PN to Adolf Pirling and he will be able to help You.


Weiter ober hatte ich das schon auf deutsch geschrieben, ich dachte, das würde genügen (?). Deshalb habe ich nicht nochmals auf Willems Anfrage geantwortet.

  • »Adolf Pirling« ist männlich

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 18. Juni 2008, 13:39

Hallo Bernhard,
habe die Adresse schon an Willem weiter gegeben.
Gruß
Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. Juni 2008, 18:14

Kleines Update:
Die Räder des Vorlaufdrehgestells sind fertig.

Ach ja: wenn jemand gutes Bildmaterial vom Führerstand hat, das könnte ich gut gebrauchen.

Gruss Bernhard
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • BR01_05.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

22

Freitag, 18. Juli 2008, 20:00

Hallo,

Danke an alle, die mir Bildmaterial von der BR01 zukommen ließen!

Ich habe mit mal den sehr langen Kessel vorgenommen, der in 4 einzelnen Teilen erstellt wird. Die Verrohrung soll auch noch etwas plastischer gestaltet werden...
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • BR01_06.jpg
  • BR01_07.jpg
  • BR01_08.jpg
  • BR01_09.jpg

TheChris

Schüler

  • »TheChris« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 2. Januar 2007

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

23

Samstag, 20. September 2008, 00:06

Hallo!
Ein wirklich beeindruckendes Modell baust Du da. Die Räder sehen wirklich klasse aus, da wird sich die Mühe am Ende auf jeden Fall lohnen! :)
Wie steht es denn aktuell um das Projekt? Ich verfolge den Bau Deiner Lokomotive mit großen Interesse und freue mich schon darauf, zu sehen, wie es weitergeht. :)

Gruß
Christian

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

24

Samstag, 20. September 2008, 08:57

Hallo Chris,

schön, daß dir der Bau gefällt! Danke!
Leider hab ich derzeit nicht so viel Zeit zum Basteln, daher ist derzeit etwas Baustopp...

Gruss Bernhard

Dietmar Taubert

Fortgeschrittener

  • »Dietmar Taubert« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

Beruf: Feinmechaniker

  • Nachricht senden

25

Samstag, 20. September 2008, 13:48

Grüß Dich Bernhard,

Deine Neubaukessel 01 finde ich super, das wird ein schönes Modell. Vor allen Dingen sind dei Räder toll geworden.
Ich habe das Modell von Fleischmann in Spur HO und dieses wurde von mir etwas aufgemotzt.
Weiterhin viel Bauerfolg.

Gruß Dietmar
Kleber,Schere,Lineal - das Modell wird ideal

  • »Royaloakmin« ist männlich

Beiträge: 900

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

  • Nachricht senden

26

Samstag, 20. September 2008, 14:32

Baustopp

Bernhard,
I hope you get back to working on the BR01 soon. She's looking to be a beauty :)
best regards
mit herzlichen grussen

Fred

In Build:
Panzerkreuzer Infanta Maria Teresa

V180

Schüler

  • »V180« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 14. Juni 2008

  • Nachricht senden

27

Samstag, 20. September 2008, 17:46

Also sieht ja wirklich toll aus.
Und trotzdem sieht die 01 mit großen " Ohren " besser aus.

Weis zufällig jemand ob es dieses Modell auch gibt ?
Aber das ist meine perönlich Meinung. :prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »V180« (26. Oktober 2008, 20:06)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 346

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 21. September 2008, 19:06

Hallo Hemingway,
Die Lok wird sehr realistisch. Fehlt nur noch, dass Du die Räder drehbar gestaltest und einen Dampfkessel mit
Feurung einbaust.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Social Bookmarks