Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Nosports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. September 2011, 00:04

Blender 2.5

Hallo,

da ich ja einen neuen Rechner habe und alles mal neu installieren muss musste auch Blender dran glauben.

das Interface lässt sich nun total einstellen wie man will.

Ich werde mal die nächsten Tage versuchen ein mir gebräuchliches Blender einzustellen und hätte darum die Frage, welche Scripten und so weiter sind denn wichtig und interessant für Blender-Karton-Modellierer ? Leider hab ich irgendwie die Übersicht verloren......

Gruss an die Blenderisten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nosports« (13. September 2011, 11:49)


woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. September 2011, 06:06

wichtige Blender-Skripte

Hallo Nosports,

auf die Ergebnisse Deiner "Entdeckungsreise" bin ich gespannt. Folgende Skripte verwende ich regelmäßig:
  • Unfold (Matthew Chadwick Abwickler)
  • B-Paperizer (CZestmyr)
  • Outliner GUI (MiZi)
  • MiZi's Mesh Tools (MiZi)
Ich bin schon gespannt, welche der Skripte noch laufen und welche Ersatzmöglichkeiten es vielleicht gibt.

Servus, Woody

  • »Nosports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. September 2011, 11:48

Jo da bin ich auch gespannt.

Grundsätzlich versuch ich erstmal ein GUI aufzu stellen, das einigermassen befreit ist von den 95% die wir als Kartonbauer ja nicht brauchen. Ich nehm mir da auch die GUIs als Vorbild die sich (für mich) in der Arbeit bewährt haben.

Oldenburger67

Fortgeschrittener

  • »Oldenburger67« ist männlich

Beiträge: 278

Registrierungsdatum: 28. Juni 2006

Beruf: z.ZT. Student

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. September 2011, 15:49

Hallo Nosport,

hast Du Dir das neue Blender schon einmal näher angesehen ?

Ich setzte gerade Natty Narwhal für einen Freund auf, die neueste Version von Ubuntu.
Aber auch dort wird immer noch die Blender VErsion 2.49.2 turnusmäßig mitgeliefert.


Und das obwohl 2.5 jetzt seit knapp zwei Jahren raus ist. Anscheinend gibt es doch relativ große Vorbehalte gegen die neue Blender Version ??!

Ich wünsche Dir aber weiterhin viel Spass und Erfolg bei der Erkundung von Blender 2.5

In diesem Sinne

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

Der Oldenburger

Thunderpig

Fortgeschrittener

  • »Thunderpig« ist männlich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. September 2011, 18:14

@nosport: Das hab ich bei meinem Ubuntu 11.04 auch schon festgestellt. Weiss jemand ob es blender 2.5 irgendwo als .deb Paket gibt?

Ansonsten verwende ich auch das Unfold sowie das Outliner-Script. Wobei ich mir die von woody genannten Scripte bei Gelegenheit noch anschauen muss, die kenne ich gar nicht.

Grüsse, Thunderpig
LEW El-2: Drehgestelle und Rahmen fertig, Führerhaus im Bau...
Im Bau: Weissmodell El-2
Indienstgestellt: Cn2t, E92-7, T2-71, Modelik Rungenwagen

  • »Nosports« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. September 2011, 22:44

Joar also ich hab die 2.59 da hab ich mich wohl etwas verguckt.....
Datum ist vom 13.08.2011

Und der erste Eindruck ist nicht schlecht, allerdings ein wenig langsam bei Buttons hab ich das Gefühl. 8o
Gut ist, dass man nun alles einstellen kann.

Wenn ich mal soweit bin dass ich eine Screenie machen kann dann werd ich das machen, aber momentan hab ich das Skript-Fenster noch nicht gefunden....

McClane

Fortgeschrittener

  • »McClane« ist männlich

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2008

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. September 2011, 14:01

@nosport: Das hab ich bei meinem Ubuntu 11.04 auch schon festgestellt. Weiss jemand ob es blender 2.5 irgendwo als .deb Paket gibt? [...]

Grüsse, Thunderpig
Sorry das ich mich hier einschalte...aba wozu denn nen DEB-Rep? Is doch bei Blender unnötig, so häufig gibts die Stable-Releases ja "leider" nicht.
Ich habe es so gemacht:

* Einen Ordner "Programme" im Home-Folder angelegt
* Ordner Blender angelegt
* Inhalt des aktuellen Blender-Archivs von der Homepage in den Blender Ordner entpackt
* Starter auf dem Desktop angelegt, verknüpft mit der "~/Programme/Blender/blender"

Auf diese Art und Weise kann ich einfach, wenn eine neue Blender Version rauskommt (auch bei Unstable-Releases) das Archiv in diesen Ordner entpacken und Blender über den bereits vorhandenen Starter starten. Großer Vorteil is natürlich, dass auf diese Art und Weise auch mehrere verschiedene Blender-Versionen parallel benutzt werden können. So hab ich z.B. jetzt die alte 2.49 aus den Ubuntu-Reps und immer die aktuellere Version von der Blender-Homepage, sowie nach Wunsch auch jede andere Version, zur Verfügung. Für mich jedenfalls ist diese Lösung die angenehmste :D
-----
Kannst'e knicken!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks