Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Juli 2010, 11:20

Bismarck und K - Klasse / 1:250 / Lehrmittelinstitut

Moin zusammen,
ich konnte ein weiteres mal nicht widerstehen und musste bei ebay zuschlagen. Nachdem ich vor ca. drei Wochen die Urversion der Scharnhorst ergattert habe, sind es diesmal die Urversion der Bismarck und die der Kreuzer Köln / Karlsruhe / Königsberg. Auch diese habe ich in meiner ersten Schaffensperiode gebaut. So konnte ich aus nostalgischen Gründen dem Kauf nicht widerstehen. Die Bögen sind mindestens fünfzig Jahre alt, da sie aus den allerersten Auflagen stammen, erkennbar an den im Titelkasten nicht vorhandenen Bestellnummern. Diese wurden erst zu Beginn der sechziger Jahre eingeführt.
Hier zuerst die K-Klasse:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 011.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Juli 2010, 11:21

Bogen 2:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 012.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jochen Haut« (24. Juli 2010, 17:59)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Juli 2010, 11:23

Und Bogen 3. Dieser hat im Gegensatz zu den anderen nur das Format A3.
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 013.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jochen Haut« (24. Juli 2010, 11:23)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Juli 2010, 11:25

Und nun zur Bismarck. Hier Bogen 1:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 014.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. Juli 2010, 12:07

Bogen2:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 015.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Juli 2010, 12:07

Bogen 3:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 016.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Juli 2010, 12:08

Bogen 4:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 017.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Juli 2010, 12:10

Und Bogen 5. Angeschnitten werden sie nicht - nur archiviert!!!
Übrigens nochmals schönen Dank an HaJo, der mich auf dieses Angebot aufmerksam gemacht hat.
Schönes Wochenende
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharnhorst LI 018.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 419

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Juli 2010, 18:46

Die Bismarck habe ich zum ersten Male 1958 angeschnitten. Ja, das sind die 50er Drucke. Diese Bismarck habe ich , wenn auch etwas kannibalisiert und eher für den Schiffsfriedhof geeignet. Aber entsorgt, abgefackelt und die onne geworfen wird sie von mir bestimmt nicht.

In die austauschbaren Brücken der Leichten Kreuzer der K-Klasse (Man kann ja bekanntlich auf einem Rumpf drei diverse Brücken setzen) habe ich Nägel in den Boden eingeklebt, damit ich die Brücken auswechseln konnte. Heute würde ich es eleganter mit Steckverbindung aus Karton machen.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. Juli 2010, 19:24

Moin Jochen,
hier meldet sich mit gesengtem Haupte der Schuldige... :D...tolle Bögen!

Interessant ist u.a. der dreikantige "Rumpf" der Ar 196 der Bismarck, trotz der sehr groben Annäherung an die Originalform irgendwie genial. Was mir noch auffällt ist, dass bei diesen "Ursprungsbögen" die Farbgebung besser war als bei den danach folgenden überarbeiteten Modellen im DIN A 3 - Format. Das Grau - sowohl beim Rumpf als auch bei den Wänden - fällt bei den hier vorgestellten alten Bögen gefälliger aus. Bei den Nachfolgebögen war das Grau des Rumpfes eher grünstichig und die Wände waren mehr beige als grau.

Gruß nach Flensburg
HaJo

Social Bookmarks