Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. Dezember 2011, 23:29

Bilá vez a kaple sv. Klimenta/ Hradec Králové//Weißer Turm und St. Klimentkapelle Königgrätz, 1:165, Ondrej Hejl

Tja, ich mal wieder mit was ganz Anderem.

Auf der diesjährigen Intermodell in Dortmund hatte ich erstmalig die Bögen von Ondrej Hejl bei Betexa entdeckt und wr sofort von der Textur und der Komposition des Ensembles begeistert. Als alter Schifflebauer eigentlich ungewöhnlich, aber dieser Bogen war sowas wie Zuneigung auf den ersten blick. Nachdem ich aufgrund vieler anderer Tätigkeiten ziemlich die Lust an den Schiffen verloren hatte kam mir dieser Bogen wie gerufen.

Anschnitt war am donnerstag und das Modell ließ sich flott von der Hand anfangs bauen. Hilfreich war auch das Kartonforum unserer tschechischen Freunde .
http://papirovemodelarstvi.cz/forum/
Beginn wie üblich mit der Bodenplatte , diese wurde mit 0,9 mm Finnpappe verstärkt.
»Robert Hoffmann« hat folgendes Bild angehängt:
  • mannheim kbt 028.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

2

Dienstag, 13. Dezember 2011, 23:33

Der Turm besteht aus insgesamt 7 Etagen, begonnen wurde zunächst mit den untern 2 Etagen, Teilemäßig und Bautechnisch nicht sehr aufregend. Zu erwähnen ist nur, das ich die Zwischendecken nicht ggefaltet habe sonern scharf trennte und rückseitig dann verklebte. Das ergab sehr genaue Schnittkanten und eine gute Deckung.
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • mannheim kbt 029.jpg
  • mannheim kbt 030.jpg
  • mannheim kbt 031.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

3

Dienstag, 13. Dezember 2011, 23:35

Danach folgte der Seitenerker mit einem kniffligen Seitenausschnitt. Die 3. Etage kam ebenso dazu.
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • mannheim kbt 032.jpg
  • mannheim kbt 033.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

4

Dienstag, 13. Dezember 2011, 23:40

Bevor es den Bau dann endgültig in schwindelnde Höhen trieb, fertigte ich ersteinmal den Korpus der Kapelle an, ein großes und simples Teil.Zusätzlich kamen noch die seitlichen Anbauten der Kapelle dazu. An dieser Stelle Entschuldigung für fehlende Fotos, aber beim Bauen habe ich diese einfach vergessen anzufertigen.
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • mannheim kbt 034.jpg
  • mannheim kbt 035.jpg
  • mannheim kbt 036.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

5

Dienstag, 13. Dezember 2011, 23:43

Endlich der große Moment als alles zusammengesetzt wurde. Die 4 . Etage kam noch dazu, leider keine Bilder von diesem eher schwierigen Abschnitt. Die Ausformung und Positionierung der Erkerfenster war ganz schön knifflig
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • mannheim kbt 037.jpg
  • mannheim kbt 038.jpg
  • mannheim kbt 039.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

6

Dienstag, 13. Dezember 2011, 23:47

Von der 5.Etage dann wieder Bilder, diesmal auch zur Veranschaulichung der Konstruktion der großen Erkerfenster.Es fehlen noch die Bogeneinsätze und die Abstützungen. Zusammen mit den noch 2 verbliebenen Etagen sieht das dann so aus.
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • mannheim kbt 040.jpg
  • mannheim kbt 045.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

7

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 00:00

Dann stellen wir das ganze Gebaute mal zusammen. Es fehlen "nur" noch die beiden Dächer, wobei das Turmdach als Zwiebel ausgearbeitet werden muss.
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • mannheim kbt 046.jpg
  • mannheim kbt 047.jpg
  • mannheim kbt 048.jpg
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 609

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 18:18

Servus Robert,

das sieht wirklich fein aus :thumbsup: , tolle Graphik, sehr sauber gebaut. Hört denn das nie auf mit den Traumhaften Modellbaubögen ??? :D

Viel Spaß noch beim Bau und liebe Grüße

Kurt

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. Dezember 2011, 14:19

Hallo Robert,

so ein Riesenmodell ! :-))
Wirkliche Anforderungen stellt es ja nicht wirklich an dich und wie du sagst, die Bilder zeigen eine wunderschöne Textur eines wunderschönen Modells.
Deinen Spontankauf kann ich gut verstehen.

Hallo Kurt,
sehr schön, daß es nie aufhört...
.............mit den Traumhaften Modellbaubögen ???
Viele Grüße
Roman
LG Roman

Ähnliche Themen

Social Bookmarks